MPC Live

Dieses Thema im Forum "Groovebox" wurde erstellt von muschifunk, 9. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. DAV

    DAV ...

    Meine Desktop-Schätzchen Waldorf Blofeld (als multitimbralen Allrounder) und Dave Smith Tetra (als analoge Presetschleuder), soweit bin ich aber noch nicht, hab noch nicht mal das OS aktualisiert, weil ich nur am Jammen bin. :)

    Edit: Ach, ich meine natürlich Andy, nicht Dan!


    Ansehen: https://youtu.be/2IhSmq4WDMU


    Von der MPC X gibt es auch noch eins.
     
    Chris_EOS gefällt das.
  2. Hey - und jetzt noch bitte den Word-Rap vertont, am besten mit der MPC, dass der Forum-Kontext wieder passt und wir keine gelbe Karte vom Moderator bekommen :)

    Ein kurzer nostalgischer Rülpser muss aber noch sein: erinnere mich mit Wehmut an meine Sturm-und-Drang-Zeit der mittleren 80er-Jahre in Linz (Landgraf, Stadtwerkstadt, Kapu), da hat praktisch jeder zwischen 16 und 35 Jahren in zumindest einer Band gespielt - wir spielten zB kommerziell sehr erfolglos "deutsche Oldies mit aan bissl aan Punk" (ich mit einer kleinen Casio-Orgel)
     
    dilettant, duplobaustein und binary tubes gefällt das.
  3. Damals war alles, was kein Klavier ist, eine Orgel. :D
     
  4. Amds

    Amds Cats'n'Gear

    Die Roland MC-505 hat dieses Feature. Nennt sich Megamix die Funktion.
     
  5. An Position 2:20 Minuten sagt Andy, dass man über USB eine QWERTY-Tastatur anschließen kann um seine Samples zu benennen. Schonmal jemand probiert?
    Cool wäre es, wenn man damit noch andere Sachen machen bzw. steuern könnte.
    Ich frage mich sowieso gerade, was für Midi-Controller ich noch an der MPC anschließen könnte, um bestimmte Funktionen zu steuern. Mehr Potis und vielleicht sogar Fader
    um die Lautstärke von bestimmten Intr. zu steuern.
    Schonmal jemand ausprobiert? Gibt es dazu Videos?
     
  6. DAV

    DAV ...

    Es geht wohl so einiges... auch über Bluetooth.

    Hier hat einer LPK25, Launch Control und Blofeld an der MPC Live hängen. Das LPK25 ist eigentlich wireless (Bluetooth), aber er lädt den Akku per USB an der MPC. :)


    Ansehen: https://youtu.be/LCZXl_Cvc0I


    Was ja auch irgendwie sehr geil wäre: Ein Midi Fighter Twister, der mit seinen 4 x 4 Encodern auf die Q-Links gemappt ist!
     
  7. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Die Expansion Installer Files *.xpn sind übrigens Zip Files. Kann man auf dem Rechner unzippen und dann kommt man ans Content und kann z.B. diesen via USB und ohne Software auf die MPC kopieren.
     
  8. Holz

    Holz ......

    Kleines Problem:
    Möchte eine 250GB SSD formatieren und das 2.2.1er Update aufspielen.
    Bekomme allerdings den 1.0.5 Treiber nicht installiert (Windows 10) und damit nicht in den Controller-Mode. Bricht jedes Mal bei 'starting services' ab und zeigt mir folgende Fehlermeldung:

    mpc failure.jpg

    Habe bereits folgendes (mehrfach) versucht:

    - Registry bereinigt
    - Alles deinstalliert, neu installiert
    - Als Admin angemeldet
    - Einstellung der Windows Dienste geändert und wieder zurück gesetzt

    Im Netz findet man genau diese Tipps, hilft allerdings nur bei den Wenigsten.
    Hat hier jemand ähnliche Probleme oder gar eine Lösung bevor ich den Rechner neu aufsetze oder die MPC aus dem geschlossenen Fenster werfe?

    Danke vorab :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2018

  9. The MPC 2.2 firmware update for the MPC X and MPC Live can now be installed straight from a USB drive without connecting the MPC to a computer.

    Habs nicht probiert aber das wäre ja mal einen Versuch wert.
     
    Holz gefällt das.
  10. Hast du den Installer als Admin gestartet? Über die rechte Maustaste geht das. Manche Installer brauchen das.
     
    Holz gefällt das.
  11. Holz

    Holz ......

    @xtortion: Danke, das hatte ich bereits gelesen. Ist dann zumindest für das Update Plan B. Die SSD bekomme ich dennoch nicht installiert ohne Treiber

    @duplobaustein: Dir auch danke, hatte ich schon probiert - funktioniert leider nicht.

    Sehe aktuell nur die Möglichkeit, das ganze Drama nochmal auf einem anderen Rechner durchzuspielen...
     
  12. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Die SSD kannst Du über einen USB-Adapter doch auch mit Windows formatieren. Allerdings gebe ich zu, dass das auch nicht so ganz einfach war, bis Windows die unformatierte Platte erkannt hat.
     
    Holz gefällt das.
  13. Holz

    Holz ......

    @weinglas: Danke für den Tipp. Allerdings meinen wohl einige User, dass die MPC nur eine 'in the box' formartierte SSD korrekt arbeiten lässt.
    Ich werde auch das mal probieren. Allerdings komme ich so natürlich auf Dauer definitiv nicht in den Controller-Mode... Echt nervtötend
     
  14. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Dem kann ich widersprechen. Meine läuft auf diese Art und Weise zuverlässig. Du musst nur etwas googlen, mit welchen Einstellungen Du sie formatieren musst. Ich weiß es leider nicht mehr.
     
    Holz gefällt das.
  15. Holz

    Holz ......

    Na das macht doch schonmal Mut. Hab mir jetzt mal einen Adapter bestellt, teste das Ganze morgen aus und werde berichten :supi:
     
  16. Die SSD kann man doch von der MPC aus formatieren? Oder verstehe ich da was falsch? Geht es dir darum die SSD ans laufen zu bekommen oder möchtest du die MPC im Controller Modus betreiben können? Bei beidem würde ich versuchen erstmal das aktuelle Update auf die MPC zu spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2018
    Holz gefällt das.
  17. Ab Software 2.05 steht da:

    • Erweiterte Unterstützung für Speichererweiterungen – Festplatten können nun mit der MPC formatiert werden
     
  18. Holz

    Holz ......

    Sowohl als auch... Ich hau jetzt mal das Update per USB drauf, mal schauen was passiert. Dann wären zumindest Update + SSD erledigt. Trotzdem wäre der Controller-Mode durchaus auch interessant.
     

  19. Vielleicht läuft er ja nach dem Update, das meine ich ja....
     
  20. Holz

    Holz ......

    So, Update hat funktioniert. Die SSD wird nicht erkannt und muss tatsächlich trotzdem über den Controller-Mode (der hier immer noch nicht funktioniert) oder, wie von weinglas geschrieben, extern über den PC + Adapter vorgenommen werden :-|
    Kann die Probleme beim Installieren des Treibers einfach nicht nachvollziehen. Trotzdem mal Danke an alle vorerst :):supi:
     
  21. Klangzaun

    Klangzaun !!!11!111

    Meine MPC zickt manchmal rum, wenn ich in den Controller Mode wechseln möchte. Bisher hat hier nur das Starten des Setups geholfen. Dort dann einfach die Treiber reparieren / drüberinstallieren.

    Ansonsten lade Dir einmal USB-Deview runter. Starte das als Admin und gucke einmal, was das USB mäßig so alles installiert ist. Windows kann wohl nur eine begrenzte Anzahl an USB devices gleichzeitig verwalten, so dass es Sinn macht, alte/unnütze Treiber von nicht mehr genutzter Gerätschaft zu deinstallieren.


    Ich habe meine SSD unter Win7 (NTFS) formatiert und dann in die MPC geschraubt. Funktionierte auf Anhieb. Die MPC selber formatiert als exFAT, was ja auch funktionieren sollte.
     
    Holz gefällt das.
  22. Holz

    Holz ......

    Führt bei mir leider nicht zum Erfolg

    Hab ich soweit gemacht, nach Neustart trotzdem keine Installation des Treibers möglich und es kommt die gleiche Meldung wie oben


    Das habe ich heute vor. D.h. ich muss die MPC zusätzlich zur SSD nochmal formatieren, dass diese als Massenspeicher funktioniert?

    Danke mal bis hier hin :)
     
  23. Klangzaun

    Klangzaun !!!11!111

    Die MPC musst Du nicht formatieren - nur die neue SSD. Formatiere sie doch einmal unter Windows/Mac und wenn sie dann nicht erkannt wird, dann in der MPC.
     
  24. Holz

    Holz ......

    Sorry, verlesen. So werde ich es machen sobald der Adapter hier eintrudelt. Das sollte dann auch funktionieren.

    Verstehe nur nicht, wo genau Windows 10 die Service Start Geschichte blockiert... Das macht es mir natürlich unmöglich, die MPC als Controller zu nutzen.
     
  25. Holz

    Holz ......

    Die Formatierung über den Adapter hat wunderbar funktioniert und die MPC wird im USB-Verbund auch als Laufwerk erkannt - perfekt :supi:
    Bis dahin vielen Dank an alle :)
     
    weinglas und xtortion gefällt das.
  26. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Wie ich meine SSD im Gerät formatiere hab ich auch nicht kapiert. Die SSD tauchte ja nicht im Browser auf. Im USB-Modus via Mac ging es dann.
     
  27. DAV

    DAV ...

    Ich habe die MPC Live ja jetzt ein paar Tage. Da ich nie in Bedienungsanleitungen schaue, Trial and Error, Aufbau und Workflow sind wirklich völlig anders als bei Maschine. Manches finde ich viel besser, manches komplizierter, zumindest scheinbar, da oft mehrere Wege zum Ziel führen, von kompliziert bis einfach. Aber wenn man weiß, wie es geht...

    Inzwischen fluppt es schon sehr gut, bei jedem Einschalten mehr. Genauer gesagt habe ich richtig Fun mit dem Teil. :) Und gerate immer wieder in Verzückung, wenn ich eine coole neue Funktion gefunden habe. Mächtig ist das Ding...

    Vor allem die Samplebearbeitung auf dem großen Touchscreen ist ein Traum, mit Multitouch und Gesten, das hat mir beim SP-16 sehr gefehlt.

    Inzwischen habe ich an meine MPC auch den Blofeld und das iPhone X gehängt, sehr geil!!!
     
  28. Habe mir heute die Roland RC 202 bestellt - glaube einfach nicht (mehr), dass bei der MPC Live (standalone) die Midi-Clock-Bugs gelöst werden. Die RC übernimmt dann (als Midi Clock Slave) die Parts "Audio-recording" und "Looping", welche bei der MPC nicht funktionieren.
     
  29. Holz

    Holz ......

  30. DAV

    DAV ...

    Und wer noch einen passenden Deckel sucht: Decksaver MPC Touch passt auch perfekt auf die Live.