Neuer MIDI Controller mit Display pro Regler gesucht

N

nicogrubert

...
Hallo zusammen
Nachdem ich meinen Rechner, der knapp 10 Jahre mit Windows 7 super lief nun auf Windows 10 migriert und in dem Schritt auch mal alles neu installiert habe, würde ich nun auch gern im Workflow mit Ableton Live etwas mehr Ordnung rein bringen.
Ich habe ca. 30 VST instrumente, deren wichtigste Parameter ich gern via MIDI Controller steuern möchte. Da ich aber gern 32 und mehr Parameter pro Instrument steuern möchte, suche ich einen MIDI Controller, der mir beim aktivierten VST Instrument, das gerade "Im Fokus" ist, pro Regler jeweils den Namen des Parameters und den Wert anzeigt so dass ich gleich sehe, welchen Parameter ich mit welchem Regler steuere.
Da die meisten Controller ja in der Regel nur 8 Regler haben, müsste es möglich sein, zu den anderen "Pages" mit den restlichen Parametern zu springen, so dass man mehr als nur 8 Parameter steuern kann.
Ich habe gesehen, dass bei Ableton's "Push2" Controller das gut funktioniert. Bin mir aber nicht sicher, ob der mehr als 8 Parameter steuern kann.
Gibt es weitere MIDI Controller, die ich mir für mein Vorhaben ansehen könnte?
 
sushiluv

sushiluv

||||||||
Da du Ableton hast würde ich auf jeden Fall den Push 2 empfehlen, du kannst über die Map-Funktion beliebige Mappings von Plug-Ins erstellen, auch über mehr als 8 Regler, also über mehrere Seiten hinweg.
 
Würze

Würze

¿
EC4%20top%20view%20black%20large.jpg

 
N

nicogrubert

...
Oh, danke! Der Electra sieht cool aus. Einziger Wehrmutstropfen:
Does it read control values from VSTs and soft synths?
You can control any soft synth that support MIDI CC or SysEx messages. Reading of current control change values or patch parameters is a bit tricky with most soft synths. We are currently trying to find ways to do that."
 
pulpicon

pulpicon

...
Da du Ableton hast würde ich auf jeden Fall den Push 2 empfehlen, du kannst über die Map-Funktion beliebige Mappings von Plug-Ins erstellen, auch über mehr als 8 Regler, also über mehrere Seiten hinweg.

Kann man dann auch mehrere Devices mit Push 2 gleichzeitig kontrollieren? Ich dachte, das geht nur im USER Modus der Push, und da hat man AFAIK leider nur 8 Encoder und keine Page-Umschaltung. Oder man muss sich ein M4L "Hack" dafür basteln !?

Solange man nur ein Device controlled, kann man im "normalen Push Modus" die Pages umschalten, dass ist sicher.

(Bin kurz davor auf Ableton und Push umzusteigen, habe aber noch keine Push - meine Aussagen basieren also nur auf Foren und YT-Videos..)
 
Braunsen84

Braunsen84

||||
Kann man dann auch mehrere Devices mit Push 2 gleichzeitig kontrollieren? Ich dachte, das geht nur im USER Modus der Push, und da hat man AFAIK leider nur 8 Encoder und keine Page-Umschaltung. Oder man muss sich ein M4L "Hack" dafür basteln !?

Vor einem ähnlichen Problem stehe ich auch gerade. Will mir ein Template im Ableton vorbereiten, mit dem ich mehrere Instrumente über das Push sequenziere und zugleich jeweils mehr als 8 CC's über Push steuere. Leider stehen mir bisher je Instrument nur die 8 Encoder im Push zur Verfügung. Habe mich auch gewundert, dass es da kein M4L Device gibt, mit dem man einfach mehrere Pages mit je 8 CC's anwählen und über Push steuern kann. Bin leider noch nicht dazu gekommen, den dort vorgeschlagenen M4L Multimapper auszutesten.

 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Wieso gibt es eigentlich keinen gescheiten NKS Controller, nur mit Displays und ordentlich Knöpfen?
 
Niki

Niki

||||||||||
Wieso gibt es eigentlich keinen gescheiten NKS Controller, nur mit Displays und ordentlich Knöpfen?
Ich könnte mir vorstellen das das sehr gut in den Thread mit den wünschen an Behringer passt.
Und ich könnte mir vorstellen das Behringer da ne ole Drehbank mit Displays dahinlegt die "Class compliant" ist. Heist das so? Also einstecken und los geht's.
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Oh, danke! Der Electra sieht cool aus. Einziger Wehrmutstropfen:
Does it read control values from VSTs and soft synths?
You can control any soft synth that support MIDI CC or SysEx messages. Reading of current control change values or patch parameters is a bit tricky with most soft synths. We are currently trying to find ways to do that."

Welches VST Plugin kann denn schon auf Knopfdruck oder CC-Befehl alle seine Parameter über Midi übermitteln. Hardware kenne ich, Plugins fallen mir da jetzt nicht ein.
Könnte höchstens über den jeweiligen Host gehen.
 
Braunsen84

Braunsen84

||||
Also hab’s mal bei Massive probiert. Mehr als 8 Parameter bei nem Plugin mit Push 2 sind kein Problem anscheinend. Man muss die jew. Device anwählen und kann dort die Bänke zu je 8 Parametern wechseln.

image.jpg

image.jpg

image.jpg
 
T

tobi77

|||
Phil999

Phil999

|||
Parameter Feedback ist ein altes Problem, das eigentlich nur in wenigen DAWs, also eigentlich nur sehr wenigen, z.B. in Cubase, realisiert werden kann. Es wird noch eine Weile dauern, bis MIDI 2.0 und DAWs das erlauben. OSC ist natürlich die bessere Variante, weil es Parameter Feedback sowie implementiert hat, doch auch da ist es so, dass praktisch keine DAW OSC unterstützt. Einzelne Ausnahme, Stand 2020, ist Ardour/Harrison Mixbus.
 
weasel

weasel

||||||||||||||||
Wieso gibt es eigentlich keinen gescheiten NKS Controller, nur mit Displays und ordentlich Knöpfen?
mit genau dem gleichen request laber ich seit jahren meine NI kontakte voll. von mir aus auch nur die 8 pot/knopf kombo mit OLED wie auf den kontrol Sxx keyboards, aber dafuer mehrere gleichzeitig. 8 parameter auf den NI controllern sind einfach nicht genug, bleibt immer noch viel zu viel menu gesteppe, selbst bei einem einzelnen synth. ich wuerde mir gerne link und rechts neben das kontrol-keyboard-display nochmal so n 8er riegel legen, und zack, 24 knoepfe, mit parameter feedback. ist mir unbegreiflich warum die das noch nicht gemacht haben, waer imho ne fette cash cow. und bei einem vollpropriaeteren protokoll wie NKS ja auch kein grosses problem das einzubinden.

hab sogar vor ca nem jahr mal aus langeweile n rendering gemacht:

ni kontrol.jpg
 
 


News

Oben