Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr)

MaEasy

MaEasy

||||
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

Schade, ist wohl der falsche Track hier gelandet, hör da grad ne geile Metal-Nummer mit Gesang, Drums und Gitarren und so ...und dachte mir, cool, wenn das von oder mit dir ist, dann Hut ab. Aber ein Klick auf die Soundcloud-Seite brachte dann die Ernüchterung. MAch doch mal mit anderen Leuten gemeinsam Musik, das bringt vlt. ein paar frische Impulse ...auch ein bisschen Harmonielehre könnte was bringen. Aber wenn du mit deinen "Tracks" so zufrieden bist, und sie dir gefallen, ist das natürlich völlig OK.
 
Mork vom Ork

Mork vom Ork

..
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

Ich finds gut !
 
A

Anonymous

Guest
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

MaEasy schrieb:
Schade, ist wohl der falsche Track hier gelandet, hör da grad ne geile Metal-Nummer mit Gesang, Drums und Gitarren und so ...und dachte mir, cool, wenn das von oder mit dir ist, dann Hut ab. Aber ein Klick auf die Soundcloud-Seite brachte dann die Ernüchterung. MAch doch mal mit anderen Leuten gemeinsam Musik, das bringt vlt. ein paar frische Impulse ...auch ein bisschen Harmonielehre könnte was bringen. Aber wenn du mit deinen "Tracks" so zufrieden bist, und sie dir gefallen, ist das natürlich völlig OK.
MaEasy!!! Immer schön locker bleiben....
 
wanna be

wanna be

..
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

Ist ja nur seine Meinung, gekoppelt mit ein paar Tipps. Leicht gereizt?
 
feilritz

feilritz

.
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

Ist "the hit" jetzt namenstechnisch der " Musikhit" oder hat es den amimaessigem touch a la blaxploitation oder lalo schiffrin,oder 60ties agentenfilme?

Oder weil "the hit" irgendwie pompoes klingt??
 
A

Anonymous

Guest
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

Es macht einfach spass mit allem zu arbeiten!
 
A

Anonymous

Guest
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

was ist das.
 
T

tulle

...
Re: Peter Uertz - The Hit (Vorsicht, hören auf eigene Gefahr

florian_anwander schrieb:
Blasphemische Anfrage: würdest Du uns das mal ohne Ringmodulation/FM whatever mit vorspielen? Alles nur als gerader Sinus?
Klingt wie Gamelan. Interessant.
 
 


News

Oben