POLYMOOG POLYPEDAL FOOT CONTROLLER - MODEL 285a

soundmunich

soundmunich

.
Das

POLYMOOG POLYPEDAL
FOOT CONTROLLER - MODEL 285a

ist in meinen Augen eine sehr schöne kompakte Einheit, und ich frage mich schon lange, ob man diese Pedaleinheit auch für andere Synths (insbesondere den Memorymoog) verwenden kann. Rudi von Lintronics hat sich noch nie damit befasst und konnte mir keine verbindliche Auskunft geben.

Hat hier jemand Erfahrung mit diesem Thema?
 
Studiodragon

Studiodragon

|
Warum fragst du nicht mal Moog USA an, die sind echt sehr nett und wissen dir bestimmt dazu Antworten ... ;-)
 
soundmunich

soundmunich

.
Studiodragon schrieb:
Warum fragst du nicht mal Moog USA an, die sind echt sehr nett und wissen dir bestimmt dazu Antworten ... ;-)
Weil die wieder Rudi fragen, und das habe ich ja schon selbst gemacht ;-)
 
Nikolaus Riehm

Nikolaus Riehm

.
Ich habe gerade einen Memorymoog, einen Polymoog und die Pedaleinheit hier, könnte das also im Prinzip einfach mal ausprobieren. Da komme ich aber frühestens Mitte/Ende nächster Woche zu. Habe mir die Schaltpläne zum Pedal auch noch nicht angeschaut, sonst könnte man wenigstens schon mutmaßen...
Grüße, Niko
 
soundmunich

soundmunich

.
Nikolaus Riehm schrieb:
Ich habe gerade einen Memorymoog, einen Polymoog und die Pedaleinheit hier, könnte das also im Prinzip einfach mal ausprobieren. Da komme ich aber frühestens Mitte/Ende nächster Woche zu. Habe mir die Schaltpläne zum Pedal auch noch nicht angeschaut, sonst könnte man wenigstens schon mutmaßen...
Grüße, Niko
Neid :D .
Mir eilt es nicht. Ich würde mich aber riesig freuen, wenn Du irgend wann mal dazu kommst und mich dann informierst.
 
poly700

poly700

....
Habe leider keinen Memorymoog mehr, habe aber damals das Polypedal angeschlossen.(Den Polymoog und Das Polypedal habe ich noch).
Ausser dem Filter und Volume Pedal kann man nicht viel Steuern. Für das Sustain Pedal brauchst du einen Adapter. Ist so ein kleinerer Stecker für die Telefon Patchbays. Meiner Meinung nach hast du mit einem Moog MP-201 Pedal mehr Spass am Memorymoog ;-) Habe ich auch schon bei meinem Polymoog live ausprobiert. Funktioniert Prima. Sieht natuerlich nicht so chic aus, wie mit dem Polypedal ;-)
 
soundmunich

soundmunich

.
poly700 schrieb:
Habe leider keinen Memorymoog mehr, habe aber damals das Polypedal angeschlossen.(Den Polymoog und Das Polypedal habe ich noch).
Ausser dem Filter und Volume Pedal kann man nicht viel Steuern. Für das Sustain Pedal brauchst du einen Adapter. Ist so ein kleinerer Stecker für die Telefon Patchbays. Meiner Meinung nach hast du mit einem Moog MP-201 Pedal mehr Spass am Memorymoog ;-) Habe ich auch schon bei meinem Polymoog live ausprobiert. Funktioniert Prima. Sieht natuerlich nicht so chic aus, wie mit dem Polypedal ;-)
Moog MP-201 hat zwar nur ein Pedal im eigentlichen Sinn, dem aber verschiedene Funktionen zuweisbar sind. Keine dumme Idee ;-) , und preislich auch im Rahmen. Ich werd mal mit Rudi und emc reden wegen Erfahrungen und Theorie und Tips. Die Version mit dem Polypedal bleibt aber dennoch interessant.
 
Nikolaus Riehm

Nikolaus Riehm

.
soundmunich schrieb:
Neid nicht nötig, ich hab die Dinger ja immer nur solange sie kaputt sind. Sobald die wieder laufen, sind 'se auch schon wieder weg. Noch nichtmal viel Zeit zum Klimpern bleibt da...
 
 


News

Oben