Probleme mit der Korg M1 RAM-Card

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Poly 2000, 20. Februar 2008.

  1. Poly 2000

    Poly 2000 Tach

    Und zwar kann diese nicht mehr gelesen werden. Beim Drücken auf Card passiert einfach nichts(die ROM-Cards laufen tadellos). Liegt es vielleicht an der Batterie? Habe diese auch ausgewechselt. Aber das Problem ist geblieben. Die Sounds sind jedenfalls weg, was soll´s.
    Vielleicht könnt Ihr mir da weiterhelfen. Danke schon mal im voraus.
     
  2. Pepe

    Pepe Tach

    Wenn die Batterie leer war, sind die Daten futsch. Schmerzlichen Glückwunsch! Jetzt kannst du die Karte nur noch neu formatieren und dann erst wieder neu beschreiben.

    Im Global-Modus musst du zur letzten (?) Funktion hüpfen und "ROM Card Format" o.ä. ausführen. Da kannst du auch auswählen, ob du 100 Programs und 100 Combinations ohne Sequenzer-Memory haben möchtest und weiteres.
     
  3. Poly 2000

    Poly 2000 Tach

    Hallo,

    habe das Beschriebene mal durchgeführt, die Card ist jetzt wieder brauchbar.

    Besten Dank.
     

Diese Seite empfehlen