? Racktuner der über viele Oktaven sauber geht. Behringer ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 18. April 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Brauche unbedingt nen Racktuner der über viele Oktaven sauber funktioniert.
    Und zwar brauch ich den um nen VCO zu kalibrieren und um FM sounds abzugleichen.

    Mein jetztiger normaler Gittarentuner macht da Probleme, der zeigt mir beim Curetronic VCO keine 3 Oktaven an, und auch mit dem analog Synth geht er absolut nicht zufriedenstellend.

    Da mir mal wieder ein MusicStore Katalog ins Haus geflattert kam hab ich gesehen dass es sowas jetzt auch von Behringer gibt.
    Ansonsten hab ich nur immer das Boss gesehen was mir immer zu teuer war.


    Kennt sich jemand mit den Teilen aus ?
    Taugt das Behringer was ?
    Kann mir jemand eines empfehlen dass von ganz tief bis sehr hoch alles genau anzeigt ?
     
  2. robosys

    robosys Tach

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja muss Hardware sein da ich den ins Modularrack schrauben will.
    Den G-tune hab ich vor langer Zeit mal getestet für den Bass, das ging bei mir nicht genau, vielleicht hatte ich aber auch was falsch gemacht.

    Jetzt will ich beim Musikmachen aber weg vom PC, von daher ................
     
  4. Bernie

    Bernie Anfänger

    Re: ? Racktuner der über viele Oktaven sauber geht. Behringe

    mmmh, versteh ich nicht.
    Mir hat bisher immer ein Standard 440 Hz Tuning-Oszi ausgereicht (Roland System 100), alles andere mach ich immer nach Gehör (auch FM).
    Zum exakten Tuning von Steuerspannungen für Sequenzen nehme ich manchmal auch einfach mal einen anderen stimmstabilen Synthie.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Natürlich gebe ich allen Recht die sagen man sollte fähig sein nach Gehör zu stimmen und zu schrauben, und es auch so zu tun.
    Nur will ich auch fähig sein das per Tuner abzuchecken, und meiner ist scheisse und braucht Batterien.

    Zudem kann ich Intervalle nicht unterscheiden, und ich hab zwei Curetronic VCOs die ich kalibrieren muss ( ok, gebaut ist erst einer )
    Na egal, ein Racktuner muss auf jeden Fall her
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    weiss jemand aus eigener erfahrung ob der Behringer was taugt ?
    Der wär nämlich gut im Preis.
     

Diese Seite empfehlen