Roland JX-8P defekt ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Neonlicht, 15. Dezember 2010.

  1. Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem JX. Heute morgen ging er noch, allerdings bleibt er jetzt nach dem Einschalten beim
    Stimmen hängen (Display zählt von 12 runter, bleibt bei 10 oder 7 stehen) und knackt dabei sehr komisch.
    Weiss jemand, was man gleich hier machen könnte oder gibt es irgendwelche Reset-Möglichkeiten ?

    Bin für jede Hilfe dankbar,
    Gruß
     
  2. Das Fehlerbild sagt mir im Moment nix, aber frag vielleicht mal hier:
    http://groups.yahoo.com/group/rolandjxanalogs/
    (Englischsprachige yahoo-Mailliste)
     
  3. Vielen Dank, ich bin dort auch bereits angemeldet.
    Komischerweise hat sich, nachdem ich die Heizung eine halbe Stunde lang an hatte,
    das Problem wieder gelegt. Der JX ging wie gewohnt an und funktionierte wie immer.
    Auch der Test-Mode zeigt an, dass alle Stimmen in Ordnung sind. Komisch.
     
  4. Hallo!

    Danke für die Info bezüglich der Heizung! Könnte sich evtl. man als nützlich erweisen.

    Wie kalt war es denn zuvor in Deinem Studio? :mrgreen:
     
  5. Hallo :)
    Es war morgens, also noch meine Schlaftemperatur, so ca. 16 Grad. Ich hatte allerdings auch noch das Fenster morgens aufgemacht und es wehte eiskalte Luft von draussen rein.
    Dazu muss man auch sagen, dass sich das Netzteil immer ein bisschen erwärmt. War hier natürlich nicht der Fall.
    So Dinge wie 25 Jahre alte Hardware lassen wir jetzt mal aussen vor :twisted: .

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen