Roland TR8S Sampling Drummachine

noir

noir

( ͡° ͜ʖ ͡°)
Fuuuck... hätte ich auch drauf kommen können. War auch nirgends dokumentiert. Danke :D
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
so bin nun auch stolzer Besitzer der TR8S (yeah)
hab so einige Fragen, werde den thread hier auch mal richtig durchforsten, aber 36 Seiten ist ne Menge....

ist die Pattern länge von max 16 fix? hatte was gelesen von Polyrythmen, aber wie stellt man sowas ein?

kann man Pattern seperat laden, wenn ich die Kits wechsle bleiben die Pattern bestehen, würde aber gerne für bestimmte Kits bestimmte Pattern gleich mit festlegen... bzw. wo finde ich die pattern?

so jetzt lese ich mir erstmal alles durch.
 
Amds

Amds

DarkRaver
so bin nun auch stolzer Besitzer der TR8S (yeah)
hab so einige Fragen, werde den thread hier auch mal richtig durchforsten, aber 36 Seiten ist ne Menge....

ist die Pattern länge von max 16 fix? hatte was gelesen von Polyrythmen, aber wie stellt man sowas ein?

kann man Pattern seperat laden, wenn ich die Kits wechsle bleiben die Pattern bestehen, würde aber gerne für bestimmte Kits bestimmte Pattern gleich mit festlegen... bzw. wo finde ich die pattern?

so jetzt lese ich mir erstmal alles durch.
Nein, ein Pattern kann bis zu 8 Take lang sein.
Ja, Kits können an Pattern genunden werden (oder auch nicht)

Viel Spass damit :)
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
danke, werde mich Sonntag mal richtig ran setzen, das Teil ist echt geil, sehr witzig zu lesen was ihr vor 2-3 Jahren so dazu geschrieben habt, als sie rauskam... hihi noch zufrieden mit dem Teil?
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
hmm ok, na mal sehen wie ich das im Betrieb dann brauche, habe ja noch nichtmal die Funktion Pattern laden gefunden ^^
 
Amds

Amds

DarkRaver
@Green Dino Last Step ist aber nur für Polymetrische Patterns, nicht für Polyryhtmic.
Oder wurden hier nur die Begriffe verwechselt?

danke, werde mich Sonntag mal richtig ran setzen, das Teil ist echt geil, sehr witzig zu lesen was ihr vor 2-3 Jahren so dazu geschrieben habt, als sie rauskam... hihi noch zufrieden mit dem Teil?
yes :D
 
Green Dino

Green Dino

Greta Sub Bass
@Green Dino Last Step ist aber nur für Polymetrische Patterns, nicht für Polyryhtmic.
Oder wurden hier nur die Begriffe verwechselt?
In gewisser Weise, ja^^ Bzw. Ich hatte angenommen, dass um Polymetrik ging und die Begriffsklärung einfach gelassen.

Wird doch sowieso am laufenden Band durcheinander geworfen^^

Sorry ?
 
Zuletzt bearbeitet:
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
Wo genau liegt da der unterschied, für euch?
Ich als Drummer habe mal gelernt, dass Polyrythmen das spielen von zB 3/5 (pattern/sequenzen) in einem 4/4 Takt, der dann wie in diesem Beispiel sich nach 20 beats wiederholen würde, Polyrythmen sind.
 
Amds

Amds

DarkRaver
In gewisser Weise, ja^^ Bzw. Ich hatte angenommen, dass um Polymetrik ging und die Begriffsklärung einfach gelassen.

Wird doch sowieso am laufenden Band durcheinander geworfen^^

Sorry ?
Das stimmt allerdings. Ich habs aber glaub ich soweit kapiert dass wenn INNERHALB eines Patterns die Spuren unterschiedlich lang sind man von Polymetric spricht.

Wenn man aber 4/4 und 3/4 takt gleichzeitig spielen kann von Polyrhytmen.

Naja die 8s kann zumindest nur das erst genannte. :D
 
GeoTeknique

GeoTeknique

|||||
Wo genau liegt da der unterschied, für euch?
Ich als Drummer habe mal gelernt, dass Polyrythmen das spielen von zB 3/5 (pattern/sequenzen) in einem 4/4 Takt, der dann wie in diesem Beispiel sich nach 20 beats wiederholen würde, Polyrythmen sind.
Kleinste gemeinsame Vielfache - mathematisch gesehen ;-)
 
Green Dino

Green Dino

Greta Sub Bass
Amds

Amds

DarkRaver
Kurze Frage:

Hat jemand von Euch ein iPad Pro und könnte ausprobieren ob die TR-8s als Midi Gerät angezeigt wird wenn sie per USB angeschlossen ist?

Bei mir sind alle Geräte ausser die 8s sichtbar.
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
leider nein, also ich zumindest nicht.
andere Frage, ich habe gelesen über PTN Select kann ich ja Pattern wählen, nicht nur die A-H sondern aud dr 16 Tasten noch weitere hinterlegte Pattern, aber er wechselt jedes Mal auch das Kit?
Ich wollte nur andere Pattern aber das Kit behalten, wo ist mein Fehler? Danke.
 
Cosmo Profit

Cosmo Profit

||||||||
Jedem Pattern kann ein Kit zugeordnet werden. Bei den Preset Patterns ist das wohl auch so eingestellt.
Es kann aber auch in jedem Pattern so eingestellt werden, dass kein Kit daran gebunden ist, diese Info muss mit dem Pattern gespeichert werden.
Ob man das global irgendwo abschalten kann, weiß ich aber nicht.
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
Hallo kurze Frage habe die TR8S als Main Taktgeber und die TD-3 via MIDI angeschlossen fürs Tempo, funzt auch alles, aber wenn ich bei der TD-3 Stop drücke und wieder Start drücke ist der beat out of Sync. Stoppe ich die TR8S und starte sie wieder ist wieder alles schick.
Habe mir auch schon die Tempo Sync Einstellungen angesehen, aber auch wenn ich EXStartStop auf "OFF" stelle ändert sich nix... kann ich da noch was einstellen? im handbuch steht dazu gar nichts... gibts noch was wo man mehr nachlesen kann?
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Hallo kurze Frage habe die TR8S als Main Taktgeber und die TD-3 via MIDI angeschlossen fürs Tempo, funzt auch alles, aber wenn ich bei der TD-3 Stop drücke und wieder Start drücke ist der beat out of Sync. Stoppe ich die TR8S und starte sie wieder ist wieder alles schick.
Habe mir auch schon die Tempo Sync Einstellungen angesehen, aber auch wenn ich EXStartStop auf "OFF" stelle ändert sich nix... kann ich da noch was einstellen? im handbuch steht dazu gar nichts... gibts noch was wo man mehr nachlesen kann?
Das ist normal..
Die Geräte werden ja nicht kontinuierlich gesynct, sondern nur per Start am Master. Nur das Tempo wird ständig vorgegeben. Es wird aber nicht "quantisiert", wenn du ein Gerät einbringen möchtest. Da kommt es auf dein Timing an. Drückst du Stop und Play an der TD, ist sie so gut gesynct, wie du sie einbringst.

Möchtest du die TD rausnehmen und gesynct wieder einbringen, geht es am einfachsten per Mute am Mixer oder Lautstärkeregler am Gerät oder Mixer.

Bei der TR-8 ohne S kann man mit TAP+Start während alles läuft, die Sequenz neu starten und den Startbefehl erneut senden. Wenn sie Master ist, werden somit alle Geräte, die Start empfangen, gesynct gestartet. Mit gutem Timing hört man auch keine Sprünge.
Keine Ahnung ob die 8S sowas auch kann. Einfach mal rumprobieren oder im Manual nachlesen.
Edit: Bei der TR-8S geht das mit SHIFT+START. Steht im Handbuch.
 
Zuletzt bearbeitet:
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
das ist ja echt doof, gibt es bei der TR8S eine Einstell-Möglichkeit die MIDI Clock öfter zu senden? denn ich kann ja nicht den Main Beat stoppen, jedesmal wenn ich an der TD-3 ne neue Sequenz machen möchte.
Also ich rede jetzt vom live Betrieb, Zuhause mag das ja egal sein und ja ich könnte alle Sequenzen vorbereiten, aber da fehlt mir dann das live Erlebnis... hmmm uncool.
Hae es auch schon mit dem Trigger Out/In Put versucht, aber da klingt der TD-3 Rhythmus plötzlich ganz anders...
 
ganje

ganje

Fiktiver User
das ist ja echt doof, gibt es bei der TR8S eine Einstell-Möglichkeit die MIDI Clock öfter zu senden? denn ich kann ja nicht den Main Beat stoppen, jedesmal wenn ich an der TD-3 ne neue Sequenz machen möchte.
Also ich rede jetzt vom live Betrieb, Zuhause mag das ja egal sein und ja ich könnte alle Sequenzen vorbereiten, aber da fehlt mir dann das live Erlebnis... hmmm uncool.
Hae es auch schon mit dem Trigger Out/In Put versucht, aber da klingt der TD-3 Rhythmus plötzlich ganz anders...
Die Clock wird ja andauern gesendet. Start/Stop jedoch nur bei Start oder Stop.

Wenn du Live-Erlebnis haben möchtest, musst du an deinem Timing arbeiten, dass du bei der TD-3 on time Play drückst. Das ist dann fast echte Liveperformance :sowhat:

Was passiert bei Shift+Start? Springt das Pattern auf den Anfang und die TD-3 legt los? Falls ja, wäre das eine Alternative. Ist aber auch von deiner Performance bzw. Timing abhängig.

Ansonsten mit Lautstärkeregler arbeiten. Willst du, dass man es nicht hört, dann mach' es ganz leise und umgekehrt.
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
Ja aber zum. Sequenzer erstellen muss die Td3 gestoppt werden...
und ich bin Drummer und kann ganz gut mit timing, aber die td3 reagiert so ungenau, daß klappt nicht.
 
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
das klappt ganz gut, danke für den Tipp.
ich werde trotdem mal noch rum forschen, ob es noch en andere Sync Möglichkeit gibt, aber als WorkAround klappt das ja schonmal besser
 
J

jrs77

..
Kann man den Midi Out bei der TR-8S als Midi Through konfigurieren und somit einen Synth dahinter klemmen und von einem anderen Gerät, welches über den Midi In sowohl die TR-8S als dann auch den Synth dahinter am Midi Out ansteuern kann?

Im Moment sieht mein Setup so aus...

Arturia Keystep -> Toraiz Squid Midi In
Toraiz Squid Midi Out 1 -> Model:Samples -> Waldorf Rocket oder MAM MB33
Toraiz Squid Midi Out 2 -> Model:Cycles -> Waldorf Streichfett

Würde jetzt gerne die TR-8S anstelle des Model:Samples oder Cycles ins Setup einbauen wenn das dann mit dem Midi-Setup geht.
 
Johann

Johann

...
jo, das geht. geht auch mit MIDI-Signalen aus dem Rechner, wenn die TR8s über USB angeschlossen wird. Also aus der DAW via USB an die TR8s und dann weiter raus via MIDI an einen Synth.
 
J

jrs77

..
Jo, Danke. Ich benutze keine DAW oder USB, von daher eben die MIDI-In und MIDI-Thru Frage.

Der TR-8S ersetzt dann die Model:Samples und Cycles und ich kann mir auch den Mixer sparen, da ich ja das Audio-Signal von meinen Synths über die Ext-In einspeisen und dirket auf der TR-8S abmischen kann. Als Bonus kann ich sogar noch Effekte hinzufügen bei Bedarf.

Links: neues Setup mit TR-8S - Rechts: mein derzeitiges Setup.
 

Anhänge

  • synth_setups.jpg
    synth_setups.jpg
    575,3 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:
AliceD

AliceD

hoffnungslos überforderter Neuling
glaube du kannst im Menu einstellen Sync via MIDI in dann gibt er das Eingangstempo am out wieder raus
 

Similar threads

Strictly Nubass
Antworten
0
Aufrufe
44
Strictly Nubass
Strictly Nubass
utopia3000
Antworten
213
Aufrufe
12K
KomaBot
K
DasIch&DerEr
Antworten
0
Aufrufe
121
DasIch&DerEr
DasIch&DerEr
N
Antworten
4
Aufrufe
298
U
 


News

Oben