Sync Problem zwischen Tanzbär und Notator

Hallo Leute,
mein MFB Tanzbär spuck kein Laut aus, bzw, reagiert überhaupt nicht, wenn ich versuche ihn über Atari´s Notator anzusteuern. was aber funktionierte (um Probleme mit Verkabelung auszuschließen): ein direkte Verbindung zwischen Tanzbär und Masterkeyboard funktionierte. von Masterkeyboard über Atari/Notator zu MFB klappt nicht. Jedes andere Instrument reagiert.
WAS MACHE ICH FALSCH??

Danke im vorraus!
 

TinyVince

|||||||
Du willst die einzelnen Drumsounds per MidiNote triggern vom Atari aus? Richtiger MidiInport am TanzBär, einer ist nur für die MidiClock? Hast du mal durch Ausgabe von 17 verschiedenen MidiNoten und der Learnfunktion den Tanzbär angelernt?Man kann nur alle 17 von Bd1 bis Maracas in einem Rutsch anlernen .
 
Moinsen!
jo, habe ich vor. ist auf midi-Buchse 1 (2 ist für clock). habe später, um die Drumsounds den Noten zuzuordnen, das Masterkeyboard direkt am Bär angeschlossen- hat auch geklappt. doch sobald er hinter dem Atari hängt, klappt´s nicht. Kanal ist auf 3 eingestellt. Habe im Notator die Bassdrum eingespielt und bin über die Transform-Taste alle Noten, wärend laufenden Betriebs, durchgegangen - kein Erfolg!
 

TinyVince

|||||||
Manual Seite 25 prüfen.Ist er im Manual Trigger Modus ? Midikanal kann 3-16 sein.Hab das Antriggern extern mit dem BeatStepPro immer ohne Probleme hinbekommen. Ich tippe immer noch auf Midichanel falsch.
 


News

Oben