WaveDNA - Liquid Rhythm

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von nanotone, 29. Oktober 2013.

  1. nanotone

    nanotone Tach

  2. Zolo

    Zolo Tach

    Ick werd auch mal Demo tun.
     
  3. q3tommy

    q3tommy Tach

    hab es auf der musikmesse gesehen und ausprobiert, war blöd, heute mal wieder die demo geladen mit m4l integration bei ableton, super! sehr gut gemacht was ganz anderes als in der early version.

    habe heute viel probiert und sehr schöne wrgebnisse bekommen und vor allem wirklich hands on, ganz toll umgesetzt mit ableton.

    noch nicht wirkllich klar ist mir die nutzing für das jeweilige instrument, also von wegen tolle vorschläge für die snare explizit. wenn man auf "random ( überrasche mich) " klickt habe ich auch das gwfühl dass da nicht unbedingt ein für das instrument halbwegs vorgesehenes pattern rauskommt. morgen geb ich ekn paar mehr wrfahrungen, gerade mit dem handy online.

    mich würden auch eure erfahrungen damit sehr interessieren.
     
  4. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    wäre random in der kleinen version, hätte ich es sofort gekauft.
     
  5. q3tommy

    q3tommy Tach

    naja, random ist nicht wirklich random, auf knopfdruck bekommst du ein zufallspattern, aber das bleibt dann so
     
  6. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    ach so...

    danke.
     
  7. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  8. ollo

    ollo Tach

    ich habe es durch ein abo der beat erhalten. unter cubase 7.5 läuft es leider nicht weil die vsti-bridge damit nicht klar kommt. ist aber nicht so schlimm, da das teil auch stand-alone läuft, was ja bei einem beat-tool nicht so schlimm ist.

    leider sind die enthaltenen sounds nicht die geilsten, die sind recht durchschnittlich und müssten durch eigene samples erweitert werden.

    ich hab ein paar beats durchgebastelt und dann ist es schnell versandet. müsste ich eigentlich mal wieder ausgraben aber generell mache ich grade viel zu wenig musik.
     

Diese Seite empfehlen