Welche Bücher lest ihr gerade...

freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Oh Mist, und ich poste zwischendurch Bücher die ich schon aus habe...das tut mir leid :mrgreen:
 
Winglad
Winglad
|||||
Alexander Gorkow
„Die Kinder hören Pink Floyd“
Köstlich!

Weiterhin Kästners „Fabian“
Wird langsam Zeit, ich weiß 😉
 
Sonnenlicht
Sonnenlicht
Stoiker
Neben alten Synmags aufm Klo stets griffbereit. Ist nun fast 100 Jahre her, wo es geschrieben wurde und sehr aufschlussreich.

1631361416184.png
 
electric guillaume
electric guillaume
keine Information
Aus Post #1:

....oder könnt ihr empfehlen? :)


Ich gehe schon davon aus, dass man die Bücher die man empfiehlt auch gelesen hat.
 
GOOSEBANE
GOOSEBANE
call him Major
Anhang anzeigen 105147

Die Novelle habe ich immer wieder gern gelesen, nun bin ich gespannt, wie sie als Manga umgesetzt wirken wird – für die derzeit herrschenden Temperaturen jedenfalls genau das Richtige.
Yeah, das hätte eigentlich auch super in die ComicAbteilung gepasst, ich sage gute Wahl!
Guillermo del Toro hat seit Jahren die Filmrechte dafür. Scheint aber mit dem Film nicht in die Puschen zu kommen…
Es zu einer Art ComicConRunningGag verkommen das del Toro das immer wieder angekündigt hatte...würde ich trotzdem gern sehen...die Story ist, grob gesehen, Carpenters the Thing in gewissen Passagen nicht ganz unähnlich mal so am Rande.

Was ich in Sachen Literatur mal eben spontan immer wieder empfehlen kann wären zb auch "Schlafes Bruder von Robert Schneider" und "Neuromancer von William Gibson".
Und wenn man das Gefühl hatt irgendwie alles schon mal gelesen zu haben sollte man einen Blick in "Finnegans Wake von James Joyce" werfen.
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Gerade gelesen:

31BsVZCl8cS._SX310_BO1,204,203,200_.jpg
 
Synth Felix
Synth Felix
....
Guten Tag,

Rudolf Braunburg - Der Töter

Der Autor war Flugkapitän und hat seine Leidenschaften Fliegen und Schreiben beide zum Beruf gemacht. Vielleicht kennt Ihn noch jemand ?

Da seine Bücher ihre Blütezeit wohl in den 70ern und 80ern hatten bekomme ich die nun alle für einen sehr guten Kurs gebraucht.
(Die Preisentwicklung ist hier nicht so wie bei den Synthesizern, die Kosten teilweise nur 2 oder 3 Euro)

Hab schon etwa 20 Bücher vom ihm gelesen und weitere 20 warten darauf dass ich Zeit habe.

Schönen Tag euch!
 
gruenerwirdsnich
gruenerwirdsnich
.
Les glaub ich seit gefühlt nem Jahr 2312 von Kim Stanley Robinson. Ist ja immer besonders interessant abends nach der Arbeit ein Buch lesen zu wollen und dann dabei einzuschlafen 😂 Ich komm nur im Urlaub voran mit dem Schinken.
 
Feinstrom
Feinstrom
|||||||||||
Gerade hab ich die Brian-Wilson-Biographie "I Am Brian Wilson" am Wickel, letzte Woche in Oxford gekauft. Mal wieder was auf Englisch lesen, bevor ich einroste.
Schon ein besonderer Mensch - auf der Rückfahrt hab ich die "Pet Sounds" seit längerer Zeit wieder gehört (was für eine geniale Platte!)...

Schöne Grüße
Bert
 
Leroy
Leroy
|
Hat jemand eine Buchempfehlung für mich für einen englischen Roman? Der Hintergrund ist dass ich mein Englisch aufbessern möchte. Ich hab Fachhochschulreife, von daher 12 Jahre Englisch in der Schule gelernt und dann wenig benutzt. Habe mit einfachen Büchern wie "die Schatzinsel" und "animal farm" angefangen und das war kein Problem, die Sprache ist sehr einfach gehalten. Harry Potter hab ich noch da aber interessiert mich vom Thema nicht so sehr. Ich suche also ein Buch was gerne sprachlich etwas anspruchsvoller ist wie die oben genannten. Hat da jemand einen Tip für mich?

Gerade erst gesehen dass der letzte Post von einem Buch auf englisch handelt. Passt ja gut😀
 
fairplay
fairplay
|||||
Der Hintergrund ist dass ich mein Englisch aufbessern möchte.

...falls es auch um das Verstehen und Sprechen geht würde ich eher bewegte Bilder empfehlen; eine ziemlich aktuelle Sprache (amerikanisches Englisch) mit einem sehr guten Englisch bietet 'The Big Bang Theory'...

...als leichte und unterhaltsame Bücher in verdaulichen Happen (Kapiteln) würde mir eher sowas wie 'All creatures great and small' einfallen - auch sehr gutes (englisches) Englisch, allerdings nicht ganz up-to-date...
 
Dr. Lämmerbein
Dr. Lämmerbein
||
Der Klassiker: Hitchiker's Guide to the Galaxy ;-)

Ist nicht so hochgestochen aber dafür oft doppeldeutig und man sollte die britische Kulter ein bisschen kennen, um alles mitnehmen zu können. Aber auch ohne all das sollte es Spaß machen! Douglas Adams spielt natürlich viel mit der Sprache aber vielleicht suchst du gerade ja genau das. Gerade bei dem Buch kann man die ganzen Referenzen, die er im Text versteckt hat, später nachschlagen, da es eine große Fangemeinde gibt.
 

Similar threads

 


News

Oben