Welche Form von Synthesizer brauche ich?

A
Anonymous
Guest
Hands on Synthsound fand ich nicht schlecht. Ansonsten ist YouTube voll mit Tutorials.
 
B
Bug2342
....
Wenn es auch englisch sein darf empfehle ich die "Synth Secrets" von Sound On Sound:

http://www.soundonsound.com/sos/allsynthsecrets.htm

Das sollte einer der kompletteren Überblicke über Synthese sein. Ist alles recht abstrakt, also sicher kein klassisches Tutorial. Dies Serie ist eher was zum gemütlichen Einlesen, um über die Zeit sein Hintergrundwissen aufzubauen.
 
M
MMMM
Guest
Also:
1. U-he macht keine Black Fridays oder sonstige Rabatte, die hatten mal eine Aktion, wenn Du denen ein Foto von Deinem Synth-Klassiker schickst, bekommst Du auf Zebra 50 Teuronen gut geschrieben, oder so.
Ich weiß aber nicht, ob es das noch gibt.
2. Hole Dir Dark Zebra direkt dazu, dann hast Du später ein kostenloses Update auf Zebra 3, wenn es denn mal kommt!

Gruß
Mick
 
sushiluv
sushiluv
||||||||
Hab jetzt hier nicht alles gelesen, aber warum nicht die Novation Ultranova?
abgesehen davon, dass sie ein enorm guter und vielseitiger Synth ist, kann sie auch als Controller mit automap dienen und hat auch ein audiointerface eingebaut, das alles für um die 300 Euro gebraucht.
 
microbug
microbug
MIDI Inquisator
Ich wiederhole: für 300€ gibt's auch eine Nova Desktop, und da hat man deutlich mehr davon als von einer Ultranova, alleine schon wegen der besseren Bedienung und dem Multimode.
 
Wolfsgesicht
Wolfsgesicht
|
Ich hab mich inzwischen doch schon für Softsynthesizer entschieden.. Ich würde ja den Eingangspost bearbeiten und das da reinschreiben aber irgendwie ist bei mir der ändern-button verschwunden. :?
 
A
Anonymous
Guest
Wolfsgesicht schrieb:
Ich hab mich inzwischen doch schon für Softsynthesizer entschieden.. Ich würde ja den Eingangspost bearbeiten und das da reinschreiben aber irgendwie ist bei mir der ändern-button verschwunden. :?


Mach nen neuen Thread auf und verweise dahin = fertsch ;-)
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash - Winkelleugner
Wolfsgesicht schrieb:
Eine andere Frage: Kennt ihr gute (auch gern deutsche) Tutorials/Seiten/Guides/Bücher (letzteres wäre vielleicht am besten wegen der Vollständigkeit) mit denen ich Synthesis lernen kann?
Darf auch gern komplizierter sein und auf die ganzen Hintergründe und Details eingehen - je mehr Wissen desto besser :)

Syntorial schwebt mir auch vor, kostet aber ca. 110€ und bis zum Black Friday sind noch knapp 2 Wochen hin.

Ich habe seinerzeit mit dem hier gelernt - leider vergiffen: http://www.amazon.de/Synthesizer-Progra ... 3934903479

Hier liegt der Schwerpunkt auf Modularsystemen, man lernt aber auch so einiges nützliches:
http://www.amazon.de/Synthesizer-So-fun ... 3941531700

Für MASSIVE gibt es das: http://www.dvd-lernkurs.de/audiobearbei ... ssive.html

Und ab jetzt wird es englisch:

Hier muss man sich das passende raussuchen: http://noisesculpture.com/how-to-make-a-noise

Das erste erste hier (Becoming...) kenne ich nicht, aber das zweite (Power Tools) ist sehr instruktiv. Von daher denke ich, dass das erste auch lesenswert sein könnte:
http://www.amazon.de/Becoming-Synthesiz ... 1598635506
http://www.amazon.de/Power-Tools-Synthe ... 0879307730

Darauf bin ich kürzlich gestosssen, ich kenne es aber nicht:
http://www.amazon.de/Refining-Sound-Pra ... 0199922969

Achtung das hier ist nix zum Lernen, das ist eher eine historische Übersicht. Aber sehr interessant!
http://www.amazon.de/The-Synthesizer-Co ... 0195394895


Ansonsten ist es immer eine gute Idee, mal bei YouTube zu suchen, da gibt es haufenweise Tutorials, manche eher fragwürdig, andere sehr detailliert.
 
Wolfsgesicht
Wolfsgesicht
|
Hab mir vor paar Tagen Syntorial gekauft und lerne damit, ein unglaublich tolles Programm zum lernen :) Von unschätzbarem Wert, super Konzept!
 

Similar threads

BTH 3000
Antworten
23
Aufrufe
699
BTH 3000
BTH 3000
M
Antworten
2
Aufrufe
168
JanTenner
JanTenner
doni1294
Antworten
22
Aufrufe
510
Sinesound
Sinesound
 


Neueste Beiträge

News

Oben