Synth1 Softsynth: KI erzeugt nur menschliche Sounds (kein Zufall) – Freeware Software Synthesizer

synth1 freeware synthesizer

Du kennst die Synth1 Freeware? Einem Synth der dem Nord Lead 2 sehr ähnlich ist? en Daichi Laboratory’s Synth1 aus Japan? Für den gibt es eine KI (Künstliche Intelligenz) in der zwei Instanzen miteinander „kämpfen“ und Sounds erfinden, die nicht per Zufall erzeugt werden. Dabei prüft die KI ob der Sound Zufall ist oder menschengemacht. Das ist damit der interessante Teil – wie das genau passiert wird hier beschrieben. Die Page dazu ist hier – dort gibt es einen „Auswurf“ für 128 Patches, die einfach in den Synth1 als Bank eingeladen werden. Es gibt sowas auch für DX7 Sounds:  Nintorac’s This DX7 Cartridge Does Not Exist. Und vielleicht erinnert sich noch jemand sogar für den AFX inspirierten Patch-Generator für FM-Synths namens MIDImutant?
Eigentlich ist das was ein Mensch macht eine Machine Learning Test von 25000 Patches.

the Software Synthesizer Synth1 is one of the most well known freeware synths on Windows. It’s now available for the Mac as a Beta. It is very much inspired by the Nord Lead Synth series from Clavia. As simple as it is – it works.

 

https://www.youtube.com/watch?v=7l5rbGENtzE

Diese Freeware gibt es seit einiger Zeit (endlich) auch für den Mac – für WIndows gab es ihn schon länger, den japanischen Synth1 – ein wenig ähnlich wie die Nord Lead 2 / 2x Synths.. Einfach und kostenlos. Alternativ gab es auch lange den DiscoDSP Synth. Der NordLead hat einen sehr sehr cleanen und neutralen Sound. Leider fehlt dem Synth1 der wirklich geniale Drum-Modus des Nord Lead 2 und 2x – mit dem kann man 8 Sounds auf den weißen Tasten spielen und über Drücken der schwarzen Tasten sagt man „den möchte ich jetzt editieren“. So ein einfachs aber praktisches System wird aktuell nur von einer Hardware übertroffen: Der Novation Bass Station II – Wegen dieses genialen und hoffentlich bald für jeden Monophonen mit Speicher erhältlichen Updates fänd ich Monophone Synthesizer deutlich spannender. Das klappt natürlich nur wenn man eben eine passende Firmware dazu aufbauen kann. Novation schaffte es.