Steinberg Cubase Pro 8 – Neues im Überblick

Steinberg Cubase Pro 8 im Überblick – schneller und so?
Und für 7.5er User kostenlos. bzw 99€.
Als Nicht-Cubase Besitzer verlinke ich mal auf das hier, bin hier nicht dabei – aber Tsching ist dabei und erklärt mal…
– zB Bounce in Place mit und ohne Effekten.
– VCA Kanäle mit Wellenübersicht / Gruppen-Fader
– Tsching als Workshop-Pro bringt dann die Fakten dazu.
– Neuer Kompressor
– Direct Out
– Akkord-Pads
– Automation “Virgin Territory” – Ein wenig wie in Logic in 2 “Ebenen”
– Env Multiband Shaper & EQ mit Angabe der Noten
– Update Infos – Vergleiche mit anderen (zB Logic)