A bissl minimal muss sein!

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von madcarl, 10. März 2008.

  1. madcarl

    madcarl aktiviert

  2. 63s gewartet und jetzt klappt das irgendwie nicht. Wie wär's mit Twango?
     
  3. madcarl

    madcarl aktiviert

    Nach den 63s einfach den Zahlencode in das kleine Fenster rechts oben eingeben dan startet der Download.
     
  4. :achso: Jaja. Die Datei ist irgendwie Kapott...
     
  5. emdezet

    emdezet aktiviert

    Saugeil.
    SAU-geil !!!

    :phat:

    Das "Rechteck" zwischen 3:25 und 4:10 ist mir etwas zu lasch, dafür daß es so heraussticht. Aber dann wiederum hätte ich nie sonen Track zustande gebracht. Respekt!

    Falls Du Zeit und Lust hast, kannst Du gern was zur Entstehung schreiben. Interesse wäre da.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    das sollte alles vom spectralis sein oder nicht?
     
  7. madcarl

    madcarl aktiviert

    Nein, leider nicht.
    Musste mein Specki leider wegen nem Defekt an meinem Wagen verkaufen.
    Der Track ist nur mit meinem MacBook, AbletonLive, ner ganzen menge softwareeffekte und Synths entstanden.

    Jedoch hätte ich das mit dem Specki auch hin bekommen ;-)

    Zur Entstehung des Tracks:

    Ich wollte mir als erstes nur einen schönen Sound entwerfen.
    Als dieser dann fertig war hab ich mal meine Fixed Filterbank zur stepbearbeitung des Sounds dazugenommen.
    Was am Ende übrig war ist ein klasse Wave, aber das war noch nicht das Finale.
    Ich ladete mir dieses Wave in den NI absynth 4 und jagte es durch mehrere Filter und efx des Absynth bis es letztendlich in dem Devastor von D16 landete.
    Für die Drums habe ich ein riesiges Aufgebot an Drumsamples die ich im Laufe der Jahre meiner Hardware entwendet habe.
    Diese hab ich natürlich auch mächtig verbogen.
    Die restlichen Sounds kommen fast alle aus dem Absynth (natürlich keine Presets).
    Unter Verwendung von nem ganzen Haufen Effektgeräten kam ich zum Resultat.
    Freut mich das es gefällt.
     
  8. emdezet

    emdezet aktiviert

    Ja, sauber! Ich bin eigentlich geneigt, Danke zu sagen für den Track.
    Ach, man ist nur einmal jung...

    DANKE!
     
  9. servus,

    jo, der track ist grell -- obwohl mich das intro beim ersten hören etwas durcheinander gebracht hatte!? aber beim 2. male hats geklappt, gute arbeit!!! :phones:

    (wenn du wieder was neues gemacht hast, dann lass mal hören...
    bin übrigens neu hier, werde mich aber noch vorstellen ;-) )
     
  10. madcarl

    madcarl aktiviert

    Oh Danke..... gibt auch bald wieder was neues
     
  11. stitch

    stitch -

    rockt, sehr vielschichtig, geht sofort ins mitwipp-bein (da gerade am schreibtisch), sonst wäre es das tanzbein :cool:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klingt am Anfang ganz vielversprechend.Die Kick und Clap/Snare gefallen mir noch mit am besten.Aber dannach plumbert das nur noch vor sich hin.Der Break haut auch recht verhalten rein.
    Die Soundz(Break) machen einen schönen verdrehten Eindruck sind aber nicht optimal zum Einsatz gekommen.

    5 von 10 Punkten :?
     
  13. Alex

    Alex -

    Ja, das hat dicken Mitwipp-Faktor. Wäre ich nicht mittels Kopfhörern an den Laptop gebunden, würde ich womöglich gar größere Teile meines Körpers durch die Gegend schwingen ;-)
     
  14. madcarl

    madcarl aktiviert

    .......Schwing ;-) Danke Danke
     

Diese Seite empfehlen