Apple stellt iPod classic ein

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von mink99, 14. September 2014.

  1. mink99

    mink99 bin angekommen

    Schade, der war was richtig sinnvolles.

    Stattdessen gibt's ne Spionage-Uhr .
     
  2. motone

    motone eingearbeitet

    Der war mir immer zu klobig und schwer. Den iPod shuffle der 1. Generation liebe ich hingegen nach wie vor. Standard-USB-Stecker inkl. (kein Ladekabel vonnöten), kein Schnickschnack, blind in der Hosentasche bedienbar.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    so nebenbei beim Taschenbilliard :sowhat:


    p.s. seit dem ich ein smarty hab, gammeln meine MP3 Player einfach nur noch rum. :floet:
     
  4. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Ich könnte gar nicht ohne meinen iPod Classic 160GB...

    Das ist mein Musik Archiv fürs Autoradio, Walkman und Datengrab für unterwegs.
    Hoffe der lebt noch lange, stürzt ab und zu mal ab (eher selten) aber ist überwiegend zuverlässig.

    Ich finds etwas nervig immer Tools benutzen zu müssen wenn man mal wieder MP3s runterkratzen möchte (weil der iPod die Dateinamen so schön verhunzt), aber der Nutzen überwiegt doch extrem :supi:

    Naja, RIP iPod, MPC, Tape, Vinyl, schöne Autos und was sonst noch Spaß und Freude bringt :agent:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest


    mir sind ca 16GB ausreichend. schon der Übersicht wegen ;-)
     
  6. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Hätte es den 160GB nicht gegeben hätte ich garkeinen iPod ;-)

    Hab mir den in voller Absicht die komplette Musiksammlung draufzumachen gekauft.
    Übersicht ist zwar wirklich so eine Sache, aber die ist bei 16GB doch auch nicht besser, das ist ja auch ein haufen Holz auf Musik bezogen.
    Bei solchen Datenmengen braust man allerdings auch nicht durch, da sucht man gezielt was raus.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich nutze im Auto nen FM Transmitter, weils leider nicht anders geht...da schalte ich immer nur einfach weiter :mrgreen:
     
  8. Wieso hast keinen "Line In" bei deinem Radio?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielleicht wird es in Zukunft von Birne verkauft?
     
  10. Horn

    Horn |

    Ich bin seit ca. 15 Jahren Apple-Anwender. In den ersten Jahren war ich sehr zufrieden, inzwischen ärgere ich mich nahezu pausenlos über Apple. Es wäre ja nicht schlimm, wenn man den iPod Classic einstellen würde und Ersatz mit entsprechend großem Flash-Speicher anbieten könnte. Kann man aber nicht und tut man nicht. Die Leute sollen gar keine Musik mehr lokal speichern. Alles soll immer aus dem Internet gestreamt werden, damit wir unter ständiger Überwachung sind. Mal ganz abgesehen davon, dass in vielen Teilen der Welt dafür die Infrastruktur nicht vorhanden ist - und hier schließe ich ländliche Gegenden in Deutschland mit ein - und dass die Kapazität der meisten Daten-Verträge nicht ausreicht, um ständig alles online zu machen, ist es auch ein Privileg, Dinge physikalisch zu besitzen, statt sie nur auszuleihen. Ich wohne auch lieber im Eigenheim als zur Miete.

    Fazit: es geht nichts über die gute alte Vinyl-Schallplatte. Die war vor 50 Jahren modern, die ist immer noch modern und die wird es auch in 50 Jahren noch geben. Da bin ich sicher.
     
  11. Genau, man soll keine Musik mehr lokal auf dem Rechner haben sondern schön über die Cloud streamen und schön für jeden abgespielten Song bezahlen.
     
  12. Horn

    Horn |

    Meinst Du das ironisch?

    Ich habe immer für alle meine Musik bezahlt. Sämtliche Musik auf meinem iPod Classic habe ich auf CD, Vinyl oder im iTunes-Store gekauft. Mein iPod-Classic ist trotzdem nicht mal ansatzweise groß genug, um all meine gekaufte und bezahlte Musik auch nur im bescheidenen mp3-Format zu speichern. Große Teile meiner Plattensammlung habe ich bis heute nicht digitalisiert.
     
  13. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    :doc:
    ICH FINDE DIE APPLE WATCH VIEL GEILER, DENN DAMIT KANN ICH BALD BEATS MIT MEINEM HERZSCHLAG MACHEN, ALTAAAA !!!!!!!!!!!!!! [/size] :supi:

    Ach ja und ich hab noch ein paar tausend echter Original CDs, also das sind die Dinger, die man immer wieder anhören kann:

    - ohne PC / Apple / Pott ... :supi:
    - ohne Wolken :supi:
    - legal ohne Lizenz Install / Ablage bla irgendwie schnick schnack :supi:
    - ohne Speicher und blubb :supi:
    - in digitaler super Qualität :supi:
    - ohne Marketing Nutzerdaten Sammel shit :supi:

    Ich verkaufe aktuell eine CD meiner Wahl, für 1000 EUR. Da sind im Übrigen so manche Original Versionen drauf, aus welchen so mancher aktueller Hit gemacht wurde UND NOCH GEMACHT WERDEN KANN !!! [/size] :supi:

    :wegrenn:
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    MOD: Den Beitrag auf normale Größe gestellt. Großbuchstaben reichten noch nicht?
     
  15. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...ich hatte das 128er Festplattenviech und er war genau in der Woche nach der Garantie im Arsch :doof: :doof: :doof: .

    Wenn sie endlich nen neuen mit 128 rausbringen würde ich den kaufen, dann passt meine ganze Scheisse drauf!
     
  16. mink99

    mink99 bin angekommen

    Nur noch streamen, deshalb haben die telekomiker ja auch die flatrate abgeschafft.

    Das ist Web 2.0 man soll einen dritten für eine Leistung bezahlen, die man selber erbringt.
     

Diese Seite empfehlen