Arturia Microfreak mit Vocoder - sw/ws Edition V3.0

TinyVince
TinyVince
|||
Nein das war kein PolyFeak.Es war ein Video ,was man sich noch nicht anschauen konnte und der Wiedergabestart der 25.8.2020 gewesen ist.
Es zeigte ein Person mit eine weissen MicroFreak, wo ich erst dachte es sei ein OVERLAY drauf, wie es sie für den Neutron gibt.
Dann aber im Videobild der Vermerk des Vocoderfeatures.
Ich dachte noch,was das soll. Weil ein MicroFreak mit Vocoder das letzte wäre, was ich von Arturia erwarten würde.
Eher MicroBrute2 oder PolyBrute.
 
633k
633k
inactive profile.
..bin gespannt ob man heute was sehen wird..falls es einen livestream oder ähnliches geben soll würde es ja durchaus sinn machen vorher darauf aufmerksam zu machen. @tinyvice: oder hast du das alles doch nur geträumt? oder mit dem microkorg verwechselt, der ist ja auch weiß und hat nen vocoder, und ein "micro" im namen ;-)
 
TinyVince
TinyVince
|||
Mann nein! Ich hatte Arturia als Suchbegriff bei YT eingeben und auf ich glaube eien Wochew die Ergebnisse einegschränkt, weil ich gelegentlich nach Patchideen für den 2s
schaue.
Da hatte ich in den Ergebnissen den weissen Freak, was mich nicht weiter intressierte. Nach Aufrufen des Video startete es nicht nicht und ich las das mit dem 25.8. .
Kommentare waren auch keine.
 
bartleby
bartleby
lieber nicht.
Micro am Kopfhörer Ausgang ? Vielleicht geht das auch beim alten per Firmware...
ich wuerde auch mal davon ausgehen, dass der vocoder einfach nur ein software-update ist, und der weisse se halt eine hardwareseitig baugleiche weisse se-version ist, genau wie beim microbrute. nur halt noch mit nem mikrofon als beigabe, so wie bei der schwarzen se vom keystep auch noch ein paar patch-kabel beilagen. so funktioniert nun mal das marketing von arturia.

ich sehe darum auch nicht, warum diese se einen eigenen thread braucht, und warum dieser thread in einem anderen forum sein muss, als der hauptthread zum microfreak. zusammenlegen?
 
ollo
ollo
||||||||||
Wäre jedenfalls cool, da der fehlende Audioeingang beim Microfreak ja durchaus ein Kritikpunkt war.
 
633k
633k
inactive profile.
The Vocoder engine
We’ve created an entirely new 16-band mode to transform your voice in the Freakiest way possible. The vocoder engine features 3 waveforms – sawtooth, pulse width and noise – while the Timbre and Shape knobs adjust the response of the 16 frequency bands.
MicroFreak Vocoder Edition goes beyond robot vocals. 16 new presets give you instant access to android translations, crystalline harmonies and vibrant formant sequences galore. Connect an external sound source like a drum machine or synth via the headphone socket for glitchy sound processing.
 
kirdneh
kirdneh
s_a_m
yo...wahrscheinlich dann der kopfhörerausgang

Oder Audio In, obwohl...macht eigentlich keinen Sinn wenn man das Micro abziehen kann.
Wenn der Kopfhörer Ausgang als Stereo Buchse ausgeführt ist im Original, dann würde das so funktionieren...

Bei der Beschriftung am Gerät ist nix anders, oder hab ich was übersehen?
Sollte beim alten MF dann auch gehen denke ich :)

Vermute das Ansteck-Micro hat unten einen Winkel als Fixierung, oder ist da am Gehäuse unten eine Schraube?, bin gerade nicht im Studio, das wäre natürlich die perfekte Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Also geht das mit dem "alten" MF auch?

Vermutlich, wenns über ein FW-Update (beim letzten gabs ja z.B. Noise dazu) läuft. Mikrofon muss man dann halt selbst besorgen. Wär jedenfalls nicht das erste Mal bei Arturia - den MiniBrute I kann man ja z.B. auch per FW zwischen "Standard" (= mit Arpeggiator) und "SE" (= mit Sequencer) umstellen. Den "SE" gabs dann auch separat mit hellem Gehäuse und Holzseitenteilen. Innenleben war identisch.
 
Crossinger
Crossinger
Dilettant™
Die Farbe (weiß) geht ja mal gar nicht. Aber die Entwicklung ist spannend. Ein Headset vom Smartphone reicht ja für den Anfang. Lasst die neue Firmware kommen! (hoffentlich 4free)
 
633k
633k
inactive profile.
Das mikro gibt es bei dem vertrieb auch als einzelposten..passt auch besser zum original mf..
 
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
3.5mm input offers a headphone thru.

Das ist cool. Wobei ich das Mikrofon trotzdem nicht kaufen werde - Mikros hab ich genug ;-). Und mit dem FW-Update dann den dritten Vocoder (MicroKorg, MFOS 12 Channel Vocoder als DIY-Hardware, und halt dann den im MicroFreak) :cool:.
 
bartleby
bartleby
lieber nicht.
Die Farbe (weiß) geht ja mal gar nicht. Aber die Entwicklung ist spannend. Ein Headset vom Smartphone reicht ja für den Anfang. Lasst die neue Firmware kommen! (hoffentlich 4free)
man muesste glatt mal probieren, ob dieser eingang, der im kopfhoerer-ausgang offenbar schon integriert ist, auch jetzt schon irgendwas kann, oder ob der erst durch das update mit vocoder quasi "freigeschaltet" wird.
 
Crossinger
Crossinger
Dilettant™
man muesste glatt mal probieren, ob dieser eingang, der im kopfhoerer-ausgang offenbar schon integriert ist, auch jetzt schon irgendwas kann, oder ob der erst durch das update mit vocoder quasi "freigeschaltet" wird.

Wäre dann eher "debugging" ;-) Meine Vermutung: Prinzipiell ist der Anschluss freigeschaltet, aber die OSC-Modelle haben technisch gesehen keinen "Input". Wenn dieser irrtümlich doch in der Software gesetzt ist, könnte das aber natürlich freakige (pun intended!) Ergebnisse nach sich ziehen.
 
bartleby
bartleby
lieber nicht.
Wäre dann eher "debugging" ;-) Meine Vermutung: Prinzipiell ist der Anschluss freigeschaltet, aber die OSC-Modelle haben technisch gesehen keinen "Input". Wenn dieser irrtümlich doch in der Software gesetzt ist, könnte das aber natürlich freakige (pun intended!) Ergebnisse nach sich ziehen.
es waere aber auch denkbar, dass der eingang bisher einfach an den vco-modellen vorbei vor oder hinter dem filter dem audiosignal beigemischt wird, oder?
 
kirdneh
kirdneh
s_a_m
Da bekommt das Micro vorm Freak gleich ne ganz andere Bedeutung :),

und man kann nur sagen klasse Arturia, bin jespannt wie dat klingen tut :)

Wollte den Kleinen schon paar mal verkaufen, aber nach paar Minuten dran rum spielen verwarf ich das jedes mal wieder, zum Glück, da geht sicher noch mehr.
Es sind durchaus noch Effekte denkbar, oder was meint ihr? Zumindest als Input...
 
  • Haha
Reaktionen: oli
 


Neueste Beiträge

News

Oben