Behringer BCR 2000 & Synth Overlays

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von citric acid, 17. September 2014.

  1. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Weiß nicht genau wo es hin soll, da es aber mehr Overlays und Templates für Controller sind pass es wohl mehr hier hin :)

    Es gibt bei folgendem Link tolle Behringer BCR 2000 Overlays für div. Synths zb. Mopho, Tetra, Kiwi JX3P Juno106 und Polisix Kiwi Overlays und Templates.

    Echt klasse gemacht.


    http://www.synthgraphics.com/
     

    Anhänge:

  2. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Re: BRC200 & Synth Overlays

    hier auch noch mal welche , es gibt da noch andere :)
     

    Anhänge:

  3. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Re: BRC200 & Synth Overlays

    So sieht das Material aus. Kommt mir so vor, als sei es das selbe wie bei DSI :)
     

    Anhänge:

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: BRC200 & Synth Overlays

    top !! merci
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: BRC200 & Synth Overlays

    ja :supi: wenn ich nun auch noch eines für nen vorhanden Synth finde = vielen lieben dank :nihao:
     
  6. Habe Anfang der Woche die Overlays für den Kiwi-3P und entsprechend für den BCR2000 bekommen. Hat inklusive Versand und Steuern 128€ gekostet. Das ist schon ganz schön happig, aber die Qualität stimmt. Sehr feste und robuste Folie, die klebt wie Hulle!
    Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Nur etwas günstiger dürften sie sein.
     
  7. tux

    tux aktiviert

    Gibt es Firmen in Deutschland die so was nach einer pdf Vorlage Herstellen?

    Es kann doch nicht angehen das man das extra aus den USA bestellen muss.
     
  8. jamani

    jamani -

    würde mich auch interessieren. *push*
     
  9. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Wow.. die TR-8 im 808-Look sieht ja geil aus!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wie haben die es geschafft, dass die nimmer grün, sondern orange leuchtet? Andere LEDs verbaut?
     
  10. Brother303

    Brother303 aktiviert

    Echt cool das!

    Da fragt man sich doch unweigerlich, warum Roland das nicht so hingekriegt hat...

    Auch das System1m würde durch eine solche Optik sicherlich an Attraktivität gewinnen, die Orangen LEDs sehen echt klasse aus.
     
  11. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Seg icg auch so.. bleibt die Frage, ob man die LEDs umlöten muss oder ob es Multicolor LEDs sind
     
  12. Green Dino

    Green Dino *puff peng*

    Zuerst hatte ich mir simple Pappschablonen ausgeschnitten (Ne stimmt ja, ganz am Anfang hatte ich Kreppband, die Rückstände hab ich nie wieder weggekriegt^^) und halt beschriftet, später dann für diese Pappschablonen die Beschriftung ausgedruckt und aufgeklebt - Dann hab ich zufällig auf dieser Seite ein BCR2k Template für das Programm Skinman (Freeware zum gestalten von GUIs) gefunden; Da kann man sich halt ziemlich simpel Overlays selbst gestalten. Bisher hab ich die immer nur einfach ausgedruckt und so verwendet. Mann kann aber natürlich auch schweres Fotopapier nehmen und dann laminieren. :) Kommt vielleicht nicht an die Qualität von kommerziellen Lösungen ran, kostet aber bei weiten nicht so viel und mann kann es ja für jeden Synth/jedes Plugin machen. Denke wenn man n bisschen mit Papier rumspielt und es laminiert dann dürfte das schon ganz ordentlich werden :)

    Ich hab mir bei meinen Overlays in Skinman immer oben rechts (Beim BCR über dem Display) ein kleines Logo des Plugins eingefügt und die Hintergrundfarbe mit dem Pipettentool aus nem Screenshot entsprechend genommen. Macht es einfacher mit dem Wechsel zwischen Plugin auf dem Bildschirm und Controller - Sieht auch hübsch aus.
     
  13. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    vermutlich ginge der Vertrieb von diesem Zeug nicht lange gut. Zumindest nicht mit den Firmennamen drauf.
     
  14. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Roland us, hat sogar verlosungen der TR8 mit den Overlays von Synthgraphics durchgeführt.
    Die sind da etwas entspannter geworden.
     
  15. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    das wuerde mich auch sehr interessieren.
     
  16. ZH

    ZH aktiviert

    In dem Look koennte ich mir meine TR-8 auch vorstellen... :shock:
     
  17. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Ja so sieht die wirklich endgeil aus - ich find die originale TR-8 auch nicht hässlich.. aber wnen du die Möglichkeiten so vor dir siehst..
     
  18. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    das haessliche an der tr8 ist m.e. nicht die grafik - die finde ich recht gelungen - sondern die zwangsgruene hintergrundbeleuchtung z.b. der fader. zwar gibt es einstellmoeglichkeiten, das farbschema der pads zu aendern, aber mir ist bisher keine moeglichkeit bekannt, das ekelgruen von den fadern wegzubekommen. darum wuerde mich wirklich extreeeeemst interessieren, wie die das bei dem ding auf dem foto hinbekommen haben. hab diesbezueglich auch schon mal ne mail an synthgraphics geschrieben, aber noch keine reaktion.

    also fuer sachdienliche hinweise waere ich sehr dankbar.
     
  19. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Ich hatte diese Bilder mal im Synthesizer Stammtisch bei Fatzenbuch e.V. gepostet - dort waren die meisten der Meinung, dass es keine Multicolor LEDs sind - also auslöten und andere rein... was schade wäre (wenn ich mal Kohle über hätte, würde ich das trotzdem machen)

    Wenn du ne Antwort hast von Synthgraphics, poste mal bitte hier :)
     
  20. ZH

    ZH aktiviert

    Haesslich ist auch der gruene Rahmen um das Geraet. Habe aber auch schon gesehen dass den sich manche schwarz angesprueht haben (wie auch bei dem obigen Beispiel zu sehen). Wobei er in orange dann auch ganz gut aussehen koennte... :floet:
     
  21. ZH

    ZH aktiviert

    Hier mal ein kleiner Bildbearbeitungs-Versuch mit orange-farbigem Rand:

    [​IMG]
     
  22. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Sieht gut aus. :supi: Könnte Roland für eine TR-8 MkII so direkt übernehmen. :mrgreen:
     
  23. ZH

    ZH aktiviert

    Ja ich wuerde mir sowas auch wuenschen... oder als Special Edition. Heute bringen ja eh viele Hersteller ihre Synths gleich in mehreren Farben raus (und selbst Roland hat das ja mit der SH-101 auch schon so gemacht). Meiner Meinung nach sind die Boutiques vom Aussehen her viel mehr gelungen als die ersten AIRA-Produkte.
     
  24. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Oder siehe z.B. JD-xi. :P Wobei ich da rot nicht besser als schwarz finde. :cool: Weiß steht für sich allein. :cool:
     
  25. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    tja, da ist bis heute keine reaktion gekommen, also rechne ich auch nicht mehr mit einer.
    vermutlich hat tatsaechlich jemand die leds getauscht - oder die bilder sind gephotoshoppt...
     
  26. Das Overlay zum Alpha Juno ist meinem Empfinden nach das gelungenste, nicht nur wegen der Anordnung der Parameter, auch grafisch ist das ansprechend. Mit den endgültigen Lieferkosten nach DE verliert das jedoch sehr an theoretischer Attraktivität, weil bereits ausverkauft (ohne klare Aussicht auf eine Neuauflage).
     
  27. hairmetal_81

    hairmetal_81 Nevermind the Boutiques


    Dem schliesse ich mich an! :supi:
     
  28. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Na dann...

    :hallo:

    :mrgreen:
     
  29. ppp

    ppp -

    so isses. leds müssen ausgelötet werden.
     
  30. hairmetal_81

    hairmetal_81 Nevermind the Boutiques


    Viele bekannte Gesichter, hier... ;-)


    :fellseq:


    :huhu: :prost:
     

Diese Seite empfehlen