Brauche mein Vibrato und Modwheel woanders!

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von ionman, 4. Oktober 2008.

  1. ionman

    ionman -

    Hallo ich wollte mal Erfahren ob es in dieser großen Keyboard und Synthiwelt einen kleinen Platz für Linkshänder gibt.
    Ist einem von euch bekannt das es ein Keyboard mit dem Mod und Vibratowheel auf der anderen Seite gibt? also genau gegenüber bei den tiefen Tasten?
    Wäre euch sehr dankbar...sollte am besten auch noch Splitbar sein wenns möglich ist...hab sowas schonmal gesehen aber noch nie zum kauf angeboten gehabt. Oder gibt es ein analoges Mod und Vibratowheel das man ans Keyboard schrauben kann? :)
     
  2. qwave

    qwave KnopfVerDreher

    Also mit bisschen handwerklichem Geschick und dem Verlängern einiger Kabel kann man einen Minimoog, Moog Voyager leicht entsprechend umbauen. Bei einem Waldorf Q, XTk oder gar WAVE wäre das nur sehr, sehr aufwendig zu machen.
    Aber kann man nicht bei Doepfer Tastaturen und Spielhilfen auch ohne Gehäuse einzeln kaufen und entsprechend verbauen?
     
  3. ionman

    ionman -

    Würde mich mal echt interessieren wie ich das gescheit hinkrieg...habe mir noch kein keyboard dafür besorgt deswegen überleg ich mir wie ich die wheels auf die andere seite bringe denn ich hab das schonmal gesehen.
     
  4. für linkshänder ist hier kein platz, ich kann ein lied davon singen

    aber versuchs auch nicht im drummer forum, da bin ich sofort rausgeflogen

    sag einfach: ich wollte es ja auch nur mal wissen weil ein bekannter linkshänder ist
     
  5. ionman

    ionman -

    Ich hoffe ich werd jetzt nicht rausgeworfen! :shock:
    warum sind die Leute bloß so unfreundlich zu Linkshändern, hab ich auch bemerkt...naja ich hab halt einen Freund der braucht so ein Keyboard. :roll:
    Scherz bei Seite...ich hab mein Keyboard spiegelbildlich umprogrammiert und spiele es jetzt umgekehrt und es ist super schön mit links die solos zu spielen...das Problem ist halt nur noch das ModWheel und Pitchwheel...weil die betätige ich mit rechts ;-)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest


    Das ist eine Frage der Perspektive. Ein Kollege von mir ist Linkshänder und dreimal besser mit der linken Hand Basslicks spielen als ich als Rechtshänder.

    Bei Tasten gibt es außerdem Aspekte jeweils für linke und rechte Hand, darunter fällt auch Unabhängigkeit und Koordination, was dann für Linkshänder wie Rechtshänder gleichermaßen gilt.

    Was die Wheels betrifft ist das ohnehin eine Sache der Übung, die angemessen zu bedienen. Welche Hand das macht, ist egal. Bei meinem ersten Synth (Korg 700S) ist Master Tune rechts angebracht. Spielt man bereits mit der rechten Hand, dann heißt es mit der linken unten durchlangen und dort angekommen den Slider bedienen. Während des Spielens.
     
  7. boooaaa, das würde ja rein optisch (live) den einen oder anderen keyboarder aus der bahn werfen,das würd ich gern mal in aktion sehen :P
     
  8. ionman

    ionman -

    ja erstmal hab ich wohl keine Wahl...der Pitch wird weiterhin mit der rechts gemacht, da ich auch mit links Gitarre spiele und die Bendings werden nun mal mit rechts gemacht... :roll:

    Joa also das würde schonmal auffallen wenn man in die komplett andere richtung spielt! :lol:
     
  9. Markus Berzborn

    Markus Berzborn aktiviert

    Eigentlich sollte es für einen guten Keyboarder keinen Unterschied machen, ob man etwas mit der linken oder der rechten Hand spielt.

    Gruß,
    Markus
     
  10. ionman

    ionman -

    ich bin aber kein guter keyboarder...kann jedoch auch anders herum
     
  11. Ich hab 1990 mal bei einem Marillion-Konzert genau drauf geachtet, ob der Keyboarder die schnelle Sequenz aus dem "Incommunicado"-Refrain selbst spielt oder den Sequencer oder das Band rappeln lässt.
    Der Sack hat's mit der linken Hand gespielt und währenddessen einen anderen Synth umregistriert...
     
  12. ionman

    ionman -

    Das Stück Incommunicado ist übrigens richtig gut...und der synth ist auch geil. Naja beim spielen bei mir ist es sowieso so das wenn ich mich nebenbei mit was anderem beschäftige(telefonieren oder reden) besser spielen kann.
    Und die schnellen Sachen gehen auch Blind mit Links aber das kann ein geübter Rechtsspieler nunmal auch.
     
  13. fab

    fab -

    OT: @deine signatur - mark kelly nutzt heute übrigens brainspawn forte, ausschließlich mit software synths. nachzulesen auf der brainspawn seite. er ist auch im forum dort durchaus aktiv. kleine beobachtung zum thema mythen.... /OT
     

Diese Seite empfehlen