Der Techno-Bass-Drum-Thread

Heute bist Du eher mit dem Gegenteil davon konfromtiert. Die Sampling CDs sind dann nicht gemafrei, bzw. frei nutzbar und es gibt dahingehend ein paar findige Juristen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist glaube ich etwas weit geholt. Mach mal einen Hit aus nem sample von katty perry. Die nimmt dir alles weg sobald es was zu nehmen ist.
Ganz so einfach ist das nicht m.m.n.
Ich mache keine Hits! Falls aber jemand auch damit größeren Erfolg, als die Perry erzielen sollte, werden Ihre Juristen sicherlich einem Vergleich zustimmen. Spätestens, wenn ihr Hype abgelaufen ist.
 
R

Rastkovic

Guest
Bitte nicht den Metatalk ausarten lassen, hier geht es in erster Linie um BASSDRUM Fragen. Danke.
 

borg029un03

Elektronisiert
Frage: Kennt jemand ein Track Beispiel wo Bassdrum mit LFO Modulation zu hören ist?

Angeblich kann die XBase09 als eine der wenigen Drummachines so etwas exklusiv, bzw. konnte dass zuerst.

Laut Manual lassen sich die LFOs auf den Pitch der Bassdrum routen....

Rytm kann das auch und ich kenn das als down und up pitch, so dass so ein schönes grollen entsteht, ist aber bei jeder Hardware schwer im Timing.
 

mark

|||
Meiner Meinung nach gibt es so etwas wie eine Techno Bassdrum nicht. Eine echte Trommel klingt nicht im entferntesten so wie eine gepitchte Sinuskurve als Taktgeber in der elektronischen Dancemusic. Ich mag weder das eine noch das andere und kann auf beides verzichten. Eine sog. Techno Bassdrum muss nur ein machen: Bumm
 

Jan

8 Takte rulez
Meiner Meinung nach gibt es so etwas wie eine Techno Bassdrum nicht. Eine echte Trommel klingt nicht im entferntesten so wie eine gepitchte Sinuskurve als Taktgeber in der elektronischen Dancemusic. Ich mag weder das eine noch das andere und kann auf beides verzichten. Eine sog. Techno Bassdrum muss nur ein machen: Bumm
Da stehen ein paar Aussagen unverknüpft nebeneinander. Der Sinn dessen erschließt sich mir nicht ganz. Ist das ein Scherz?
1. Doch.
2. Doch. Bzw., was tut das zur Sache?
3. Das ist Deine Meinung...
4. Nein.
 

Sp_ell

...
Vielleicht ist es auch einfach nur das Zusammenspiel der Elemente. Jedenfalls finde ich das Ganze schon ziemlich gut.

Wie würdest du die Bassdrum denn erstellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

HansLanda

......
So, an die Experten in der Runde: das Volumen dieser Bassdrum haut mich so dermaßen um. Wie schafft der werte Herr das? Besten Dank schonmal.

https://youtu.be/fe3UP769Rss
Mit Sicherheit ein geiler Track und ne fette Kick aber besonders..?
808 oder ein Sample und das durch einen Culture Vulture .. that's it.

Kick Loop Download zum Wochenanfang für Freunde der gepflegten Stampfmucke.

https://soundcloud.com/m_brauer/kick-loop-130-c/s-lXvIz
Sehr geil! Vielen Dank. Scheppert ordentlich so wie es sein soll.
Willst du sagen wie/was du gemacht hast?
 

borg029un03

Elektronisiert
Sehr geil! Vielen Dank. Scheppert ordentlich so wie es sein soll.
Willst du sagen wie/was du gemacht hast?
Digitone Kick mit Mittel langer Decay, Sie-Q EQ mit Bass und Höhen und Drive, Dirt für noch mehr Schmutz, Kikzilla für Rumble, dann noch das Glue Compressor Low Extended Preset und zu guter letzt der Drum Buss aus Ableton und alles nochmal ordentlich gegen die Wand fahren.
 
Zuletzt bearbeitet:

ollo

|||||||||||
Kikzilla kannte ich noch garnicht!
Danke für den Tipp
Ich auch nicht, natürlich kann man sich so eine Effektkette auch selber zusammenbasteln aber das Teil klingt in den Demos die ich grade so auf die schnelle gefunden habe schon sehr überzeugend.
Und es endet auf zilla, das gibt auch einen Bonus bei mir^^
39€ ist auch nicht die Welt aber irgendwie bin ich grade Black-Friday verwöhnt, werde ich mir morgen nochmal genauer anschauen.
 

borg029un03

Elektronisiert
Ich auch nicht, natürlich kann man sich so eine Effektkette auch selber zusammenbasteln aber das Teil klingt in den Demos die ich grade so auf die schnelle gefunden habe schon sehr überzeugend.
Und es endet auf zilla, das gibt auch einen Bonus bei mir^^
39€ ist auch nicht die Welt aber irgendwie bin ich grade Black-Friday verwöhnt, werde ich mir morgen nochmal genauer anschauen.
Ich feier das Plugin, weil man damit extrem schnell zum Ziel kommt und man die Hall Zeit exakt an den Beat anpassen kann. Aber Reverb mit Distortion, Filter, EQ und nem Volumeshaper würde das gleiche machen ;-)
 


Neueste Beiträge

News

Oben