Display auswechseln bei Eventide DSP4000 ??

Plasmatron

Moderator
Kennt sich jemand damit aus und weis wo man so ein Display e

Kennt sich jemand damit aus und weis wo man so ein Display eventuell beziehen kann ? oder besser gleich bei Eventide nachfragen...
 

Plasmatron

Moderator
Der von Eventide hatte innerhalb 5 Minuten geantwortet




Der von Eventide hatte innerhalb 5 Minuten geantwortet


There is no "display repair kit." However you can order any of the
parts individually.

Regards,
Richard Factor
>
> Hello,
>
> i need a Display repair kit for my DSP4000. Is there still one availabale. Please help. ( I have some stripes over the panel.. )
>
> Regards
 
Hallo Plasmatron

Hier handelt es sich um ein hintergrundb


Hallo Plasmatron

Hier handelt es sich um ein hintergrundbeleuchtetes LCD-Display.

Meines Erachtens ist das vorliegende Problem möglicherweise eine Art Kontaktierungsproblem des Displays SELBST.
Anders formuliert:
Das Display besteht ja, vereinfacht betrachtet, aus zwei Glasplatten, die fix aufeinander sitzen (Dazwischen befinden sich die Flüssigkristall-Elemente).
Nun:
Bei dieser Glasplatte geht dann seitlich die Kontaktierung, wahrscheinlich in Form einer Folienleiterbahn, weg. Und diese Folienleiterbahn ist dann meistens in einen verriegelbaren, oder einen nichtverriegelbaren Stecksockel eingesteckt.

Es könnte sich also unter Umständen um kalte Lötstellen in diesem Stecksockelbereich, oder um Kontaktfehler handeln (und zwar DORT, wo die Folienleiterbahn eingesteckt ist (Kontaktprobleme der Folienleiterbahn DIREKT am Display SELBST, sind aber nicht reparabel, weil die Leiterbahn dort fix aufgepreßt ist.)

Weiters:
Seltener sind Kontaktierungen, die mittels länglicher (seitlich angebrachter) Gummistäbe erfolgen (Diese Gummistäbe bestehen aus vielen kleinen, voneinander isolierten, leitenden streifenförmigen Abschnitten). Und mittels DIESER Gummistäbe erfolgt dann die Kontaktierung, indem das Glas-Display-Element seitlich darauf angedrückt wird.

Ergo:
In Deinem Falle gibt es also drei mögliche Fehlerquellen:
1.) Das Display SELBST
2.) Dessen Kontaktierung (Kontaktfehler in diesem Bereich, siehe oben.)
3.) Ein Problem der Ansteuerung, die wahrscheinlich mittels eines SMD-IC`s ("Tausendfüßler") erfolgt.

Falls Du Glück hast, trifft Punkt 2 zu.
Übrigens:
Je nach Konstruktion kann es sein, daß das Display MIT der Ansteuer-Elektronik GEMEINSAM (in Form einer Einheit) angeboten wird.

Im schlimmsten Fall müßtest Du Dich also DAHINGEHEND erkundigen und gleichzeitig eine Preisanfrage durchführen.

Noch ein Tipp:
Ein Indiz für einen Fehler des Displays SELBST ist, wenn das Display (im zerlegten Zustand des Geräts) auf Druck (auf die seitliche Kontaktierung) reagiert (Damit meine ich: DIREKT AUF DEN EIGENTLICHEN FEHLER BEZOGEN, REAGIERT).

Viel Glück und
Herzliche Grüße
von
Christian Böckle
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:27e94cb50f=*Plasmatron*]THXs, sobald das Ger

Plasmatron schrieb:
THXs, sobald das Gerät bei mir ist werde ich die Fehlersuche beginnen
Ich vermute auch mal, das es ein Kontaktproblem ist und irgendwo ein übergangswiderstand ist. Diese Displays gibts aber noch und sind im Elektronikladen sicher auch preiswerter als bei Eventide direkt. Reparieren kann das sicherlich der Niko, der hat meinen 4000er vor zwei Wochen auch grad prima gefixed.
 
Hallo Plasmatron

Gerade ist mir noch etwas eingefallen:


Hallo Plasmatron

Gerade ist mir noch etwas eingefallen:
VOR der eventuellen Bestellung eines teuren Ersatzteils (wie es ein Display ja darstellt) würde ich zur Sicherheit eine Photographie des Fehlers zu Handen eines Service-Technikers von Eventide schicken, weil es nie schaden kann, mehrere Meinungen einzuholen.

Und noch zum Display:
Hier kannst Du nachsehen, ob sich im Inneren des Geräts DIREKT auf der Display-Einheit eine Bezeichnung befindet.
Und mittels dieser Bezeichnung kannst Du dann im Internet suchen, um festzustellen, ob es sich hier vielleicht um ein industrielles Universal-Display handelt.

Herzliche Grüße
von
Christian
 

Plasmatron

Moderator
Danke , der Tip ist gut Christian !!

Danke Bernie ! ich


Danke , der Tip ist gut Christian !!

Danke Bernie ! ich konnte es kaum glauben, hatte mal einen gebrauchten für 2000 Euro gekauft, ohne Sampling Option... Ist eines der Geräte die ich seit dem verkauf vermisste, immer diese verkaufereien... Ich muß dazu sagen das ich mitlerweile wohl auch besser auf die einzelnen Algos eingehen kann , quasi zum selbstbasteln, das ist schon high end bei Eventide :)
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:6bc6741cb5=*Plasmatron*]Danke , der Tip ist gut Chri

Plasmatron schrieb:
Danke , der Tip ist gut Christian !!

Danke Bernie ! ich konnte es kaum glauben, hatte mal einen gebrauchten für 2000 Euro gekauft, ohne Sampling Option... Ist eines der Geräte die ich seit dem verkauf vermisste, immer diese verkaufereien... Ich muß dazu sagen das ich mitlerweile wohl auch besser auf die einzelnen Algos eingehen kann , quasi zum selbstbasteln, das ist schon high end bei Eventide :)
Kannst ja mit dem Teil ja hier vorbeikommen und wir bauen testweise mal das Display von meinem 4000er bei Dir ein (wenn das jetzt nicht son großer Akt ist). Dann sehen wir ja gleich obs geht...
 

Plasmatron

Moderator
Hi,

gute Idee - ich mu


Hi,

gute Idee - ich muß nächste Woche noch arbeiten und dann hab ich 2 Wochen URLAUB !!!!! :) springpurzelwälzimdreck

bis dahin müßte das Baby auch da sein ... Ich bin Zeitlich dann auch frei und hab nix vor, mach du ein Date
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:ffceec118f=*Plasmatron*]bis dahin m

Plasmatron schrieb:
bis dahin müßte das Baby auch da sein ... Ich bin Zeitlich dann auch frei und hab nix vor, mach du ein Date
Ich hab vom 24.12. bis 08.01 Urlaub und bin überwiegend hier im Studio. Komm wann immer es Dir paßt.
Ach ja, ich selber kann das Display aber nicht ausbauen, hoffe das Du da fit bist. Ansonsten müssen wir unseren Onkel Niko mal fragen, der kann das auf jeden Fall mal eben checken.
 

Plasmatron

Moderator
Hab bis jetzt jedes Teil das ich hatte erstmal zerlegt und s

Hab bis jetzt jedes Teil das ich hatte erstmal zerlegt und sauber gemacht ...
 

Plasmatron

Moderator
Nein eher so -

du dummkopf, das du dir


Nein eher so -

du dummkopf, das du dir überhaupt rausnimmst hier was zu fragen, geh doch zum Moogie --
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:f216d681a2=*Plasmatron*]ein paar Stecker und schr

Plasmatron schrieb:
ein paar Stecker und schräubchen schaffe ich noch :) -
Na ist doch prima.
Mir sind solche Arbeiten zu fummelig, ich bin eher der Grobmotoriker.
Als Schlossermeister hab ich ja mal die Schmiedekunst erlernt. Mein Schaffen mit nem 5 kg Hammer -das iss irgendwie nix für zarte Displays... :roll:
 

Plasmatron

Moderator
:D

Hatte heute meine Gesellenpr


:D

Hatte heute meine Gesellenprüfung zum Schreiner... ist auch nicht so der feinmotorische Beruf, aber ich bin noch nicht so lange dabei da sehen meine Hände noch nicht aus wie Schraubzwingen ...
 
A

Anonymous

Guest
An nem Samstag?

Dann haste bestanden? (Also darf man grat


An nem Samstag?

Dann haste bestanden? (Also darf man gratulieren?)
 

Plasmatron

Moderator
Also hatte gerstern Theorie und heute praktische, mein Gesel

Also hatte gerstern Theorie und heute praktische, mein Gesellenstück muss ich am 26.1 abgeben und dann gibts erst den Brief...

Ist heute und auch gerstern gut gelaufen ich bin zufrieden und denke das ich es überstanden habe :)
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
[quote:d89f03691b=*Plasmatron*]
Ist heute und auch gerstern


Plasmatron schrieb:
Ist heute und auch gerstern gut gelaufen ich bin zufrieden und denke das ich es überstanden habe :)
Ich drück die Daumen...
Niko war heute hier und hat meinen Virus repariert (da ging nach dem letzten Gig ganz plötzlich eine Taste nich mehr ts...).
Er meint auch, das es sich beim Display wahrscheinlich nur um ein Kontaktproblem handelt
 


Neueste Beiträge

News

Oben