Geiger-Zähler Knackgeräusche ?

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von dRead_SolJah, 9. September 2013.

  1. Hallo!

    Wie würdet ihr den typischen Geiger-Zähler Knister-Knack-Sound mit einem Modular-System (oder sonstwas ^^) am besten nachbauen?

    :floet:
     
  2. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    OT aber zur Einstimmung: 1, 2, 3, 4
     
  3. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Das Knackgeräusch ist konstant, tritt aber mit einem zufälligen Abstand auf.
    Also Rauschen auf einen Komparator mit einstellbarer Schwelle geben (evtl. Hochpass dazwischen), der triggert dann den Knacks-Erzeuger (z.B. ein schneller ADSR/AR).
    Üblicherweise wird das ja von einem kleinen Lautsprecher wiedergegeben => per EQ entsprechend Verzerren. (Bass/Tiefmitten komplett und steil raus, Anhebung im 2..5kKhz Bereich, darüber dann auch eher nix mehr)
     
  4. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hast Du schon mal verschiedene solcher Geräte gehört? Die klingen wirklich recht unterschiedlich. Wenn Du in einem Stück den Sound einbauen willst um damit etwas auszudrücken,
    beschränke Dich einfach auf das absolut typische und das sind einfach Impulse, es KNACKT "on-off". Dazu brauchst Du eigentlich nur einen Trigger erzeugen und den benutzt Du dann nicht zum steuern sondern als "SIGNAL"
    Wenn Du unterschiedlich schnelle Abfolgen haben willst, dann doch mit einem VCO oder mit einem LFO, schmaler Impuls und sehr tieffreqquent
     
  5. Zotterl

    Zotterl Guest

    Achtung Pegel...
     
  6. Bernie

    Bernie Anfänger

    Hab nen Geigerzähler hier, gehört seit Tschernobyl doch in jeden Haushalt
     
  7. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    wie auch Jod-Tabletten ;-)
     
  8. Pepe

    Pepe aktiviert

    Und ich laufe täglich im Bleimantel rum. :roll:
     
  9. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    Ich wohne neben Biblis. Habe keine E und strahle dennoch.
     
  10. Wenn du ableton besitzt schau mal bei Detunized vorbei. Das Computer pack enthält gutes startmaterial^^
     
  11. Danke Leute, hab ich alles ausprobiert und bin zufrieden mit dem Ergebnis, klingt schon sehr "nukular" :mrgreen:

    Ps.: @khz: Cooler Sound!! :phat:
     

Diese Seite empfehlen