[OnTopic] IDE Festplatte im E-Mu e5000 Ultra

GlobalZone

||||||||||
Moinsen !

Ich habe vor einigen Tagen einen recht gut erhaltenen e5000 Ultra erstanden.
Leider scheint der DHL das Teil so durchgeschüttelt zu haben, dass die interne
Verkabelung des Wintech Adapters samt SSD nicht mehr funktionierte.

Unwissend, dass E-Mu 12V und 5V vertauscht hat, könnte es sein, dass ich
im Zuge der Kontrolle der Steckverbindungen irgendwas an 12V gesteckt habe,
was nicht dafür gedacht war. Shit ! :sad:

Auf jeden Fall brannte die Kontrollleuchte des Wintechs nicht mehr,
einmal war die HDD wieder da, dann war sie wieder weg. Es lässt sich
für mich nicht mehr nachvollziehen, ob ich da einen Fehler gemacht habe
oder nicht oder ob evtl beim Transport was passierte.

Auf jeden Fall besorgte ich mir aus der Umgebung ein paar gebracuhte
IDE Festplatten und diverse IDE Kabel (40 und 80 adrige):
2x Seagate Barracuda mit 160GB
2x Maxtor Diamond Max Plus 9 ebenfalls 160GB ATA 133

Also alles angeschlossen, nochmal die die Pinbelegung gecheckt, ja 12V an gelb und 5V an rot
und das Ding gestartet.

Erste Platte wird angesprochen, es rappelt als würde etwas gelesen werden, aber im Emu
taucht die Platte nicht auf.

Das gleiche Problem mit den anderen drei Platten.

Benutzt habe ich das 80 Pin Kabel, aber ich vermute das ich nicht drum herum komme
mir einen USB zu IDE Adapter zu besorgen und die Platten evtl zu Partitionieren/Formatieren ?

Wie aber mit Windows 10 ? Soweit ich weiss geht nur NTFS und exFat oder so ähnlich ?

Wie muss die Platte vorbereitet werden, damit alles im Emu funzen sollte ?

Gibt es noch einen anderen Weg zu checken, ob der IDE Port einen abbekommen hat ?

Am Ende wollte ich eigtl intern eine SCSI Platte, hab da noch eine neue, und SCSI2SD v6 mit 120GB
laufen lassen.

Gruß und danke schonmal
 

7f_ff

||||||||||||
Bei meinem war eine 80GB von Western Digital via 40pol. angeschlossen.
Welches OS ist bei deinem installiert? Hast du's mal mit dem 40pol. Kabel probiert?
Wie sind die PATA/IDE-Platten gejumpert?


Gruss
 

GlobalZone

||||||||||
Das könnte die Lösung sein, leider verstehe ich nicht genau, was er genau meint. Auch nicht mit googles Hilfe :sad:


"Okay, I just solved the issue!

The easiest way I guess is to have windows (xp pro installed in parallels in my case).

you then have to create an extended partition via the disk management programm, hiding somewhere in the control panel.
Just activating the disk drive without actually partitioning it helped so the emu recognises it. Formated it in eos to fat and everything works. yehaw!

now I just have to wait until my cardreader arrives and I'm good to go"

Partitionen löschen und nur aktivieren ? Was meint ihr ?
 

Cyclotron

||||||||||
Ich hab davon zwar keine Ahnung, aber ich rate mal:

Er hat wohl eine erweiterte Partition angelegt. Mit "aktivieren" meint er vermutlich "am E-Mu in Betrieb nehmen" und nicht "in Windows Partition aktiv setzen". Letzteres geht mit erweiterten Partitionen nämlich nicht (und ebensowenig mit ggf. darin enthaltenen logischen Laufwerken). Das würde auch nur Sinn machen, wenn ein Master Boot Record für ein OS erstellt werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

GlobalZone

||||||||||
Ich probiere mal mein Glück wenn morgen der IDE Usb Adapter kommt.

Unterstützt XP beim booten von Cd Usb ?
Oder gibt es ein empfehlenswertes Programm für Windows10 ?
 

Cyclotron

||||||||||
USB (für Maus und Keyboard) wird unterstützt.

Geht das nicht auch in der Datenträgerverwaltung von Win10? Vielleicht verstehe ich etwas falsch aber: Es wird ja offenbar nur mit Windows partitioniert. Das Formatieren der Partition mit FAT soll dann ja der E-Mu machen. Er hat doch nur XP genommen, weil er das grad zur Hand hatte .... oder?
 

micromoog

Rhabarber Barbara
Ist das so ein USB-Grabber welcher es ermöglicht auf alte Platten wie auf eine externe HD zuzugreifen?

Wenn ja, hilft idR alle Partitionen mit Windows auf der Platte aufzulösen und die Neu-Formatierung dem EMU überlassen.
 

GlobalZone

||||||||||
Es war von Anfang an der Wintech Ide SSD Adapter.

Habe nochmal bei Amazon geguckt und mir testweise auch noch einen Adapter von Startech gekauft.

Platte war sofort da. Geil. Freu mich riesig !

Jetzt nur noch Scsi2sd v6 mit nochmal 128GB :cool:

Was mach ich nur mit dem IDE Gedöhns jetzt ?
 


Neueste Beiträge

News

Oben