Kenton Pro 2

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von data, 25. April 2005.

  1. data

    data -

  2. Jörg

    Jörg |

    Das sollte laufen, wenn der 2 Voice jeweils zwei Eing

    Das sollte laufen, wenn der 2 Voice jeweils zwei Eingänge für CV und Gate hat.
    Hier findest du die Anleitung zum Kenton:
    http://www.kentonuk.com/kmanualspdf/pro2man.pdf

    Latenzen sollte es nicht geben, jedenfalls nicht mehr, als Midi ohnehin produziert.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der 2 Voice ist unkompliziert, er frisst alles.. Das einzige

    Der 2 Voice ist unkompliziert, er frisst alles.. Das einzige Ding ist hier also eher die 2 Stimmigkeit..

    Latenz ist etwas,was klar auf Audio und Computer passt, im Midi Bereich gibt es wegen der Wandlung zwar auch einen kleinen Versatz, jedoch nicht so gross wie der von Soundkarten in vielen Rechnern, was auch stark am OS liegt.. Das ist ja auch der Grund ,wieso :wintage: meist mehr Latenz hat als dasselbe ding auf OSX oder Linux mit dem entsprechenden Audiotreiber..

    Der Begriff Latenz ist hier also nicht Relevant, weil es nicht um Audiowandlung geht..

    Das wichtigste ist aber: Kann das Kenton von sich aus 2 CVs verschicken und diese selber entsprechend Verwalten (Rotate oder Re-Assign).. Dann geht das nämlich auch in polyphon.. Die SEM Module im <a href=http://www.sequencer.de/syns/oberheim>Oberheim</a> sind beide komplett MOdular, sieh aben eingänge für <a href=http://www.sequencer.de/syns/moog>Moog</a> und rest-der-welt anschlüsse (s und v trig, V/okt.)
     
  4. data

    data -

    [quote:dc82b56a99=*Moogulator*]Das einzige Ding ist hier als

    Das wäre natürlich super...
    Ich hab mir die Anleitung durchgelesen (Danke Jörg!), aber werd da nicht ganz schlau, was das angeht... :birne:
     
  5. Jörg

    Jörg |

    Polyphon spielen d

    Polyphon spielen dürfte nicht funktionieren, man hätte quasi 2 monophone Synths.

    Vielleicht könnte polyphon mit zwei kaskadierten Doepfer MCV4 funktionieren. Müsst ich mal drüber nachdenken. :denk: http://www.doepfer.de/mcv4.htm

    Das Große von Doepfer kann das aber schon, so viel ich weiß.
    http://www.doepfer.de/mcv24.htm

    Es gibt bestimmt auch noch andere Lösungen.

    Es würde sich lohnen, Kenton (und/oder Doepfer) mal anzuschreiben, die antworten meiner Erfahrung nach sehr freundlich.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Bei Verwendung f

    Bei Verwendung für Tonhöhen-CV sind verschiedenen spezielle monophone (Lastnote, Highest-Note, Lowest Note, Act-Note etc.), wie auch polyphone Zuordnungsalgorithmen für Noten/ Tonhöhensteuerung möglich.

    damit gehts:
    http://www.doepfer.de/mcv24.htm

    ich kenne zzt keine poly assign systeme.. nur die gaaaanz grossen machen sowas.. ausser eben dem mcv24..
    die wenigsten machen wirklich multi CV sachen..
    sehr wenige.. da ist wohl kaum ein markt..

    daher knie nieder vor dem doepfer.. es wird vermutlich dein freund werden..

    habs mal zum themenkomplex analog gepackt, da es da sicher oft gefragter ist.. ;-)
     
  7. data

    data -

    [quote:2c4f7e462b=*Moogulator*]
    ich kenne zzt keine poly as


    Nach etwas Recherche sind beim OB-2-Voice 2x CV-INs und 2x Gate-INs, bedeutet das, dass ich die beiden Module nur einzeln ansteuern kann?
    Hab ich durch den Doepfer dann 2x monophon oder 1x 2-stimmig-polyphon?

    2xmal monophon ginge ja auch mit dem Kenton Pro 2, oder?

    Ja klar, passt besser
     
  8. Jörg

    Jörg |

    [quote:8a03a9837b=*data*]
    Hab ich durch den Doepfer dann 2x


    Mit dem großen Doepfer sollte beides gehen, mit dem Kenton hast du 2 x monophon.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    [quote:58fc219802=*data*][quote:58fc219802=*Moogulator*]
    ic


    ja, das ist,was ich oben andeutete ;-)
    du musst die beiden module ansteuern und mittels eines poly-verteilschlüssels verteilen,damit man eben auch zweistimmig spielen kann.. das ist in der analogen welt meist eh mono oder eben innerhalb eines synths gelöst.. der <a href=http://www.sequencer.de/syns/oberheim>Oberheim</a> 2voice kann das natürlich auch.. jedoch ist er das nur intern, von extern muss das durch ein schlaues zwischengesicht erledigt werden..
    drum gab es auch sogar mal 4CV keyboards (roland 184) zum system100m..

    ansonsten hat jörg schon ganz richitg bemerkt: fast alle interfaces machen monophon, nur das doepfer macht auch poly (glaube bis zu 4 CVs)..
     

Diese Seite empfehlen