Kurze einfache Hypnose-Sequenzen - "effektiv" und extraschön..

Inspiriert vom Arpeggiator-Sammelbecken ( https://www.sequencer.de/synthesizer/threads/welche-arpeggiator-musik-gab-gibt-es.149204/ )
hier einige schöne Melodien, die aber sehr kurz und minimal sind.. fast Arp'er sein könnten aber nicht sein können..

Damit meine ich sowas
View: https://www.youtube.com/watch?v=vx9SkWeu2_k


oder sowas:
View: https://www.youtube.com/watch?v=kRlOkEx56Rs


oder das
View: https://www.youtube.com/watch?v=FPUiDwH2qtM


und natürlich dies
View: https://www.youtube.com/watch?v=Ujg7xHZ-nrE
 
ok, isst ja nix, will nur nicht langweilen, sind ja alles ältere Sachen, geht auch mit Neuerem. Bin offen für Beiträge..
 

robworld

AmbientRocker
…gerne mehr…

Tryphème

View: https://www.youtube.com/watch?v=J3NNFVQTTAI

Stranger Things wäre natürlich auch dabei, lass ich aber mal weg..



aber das geht noch durch:
View: https://www.youtube.com/watch?v=pdIb8btOBjw


auch in Pop geht sowas, zB

View: https://www.youtube.com/watch?v=k6s1-caKRtQ

da natürlich auch
View: https://www.youtube.com/watch?v=wQZSBhCW69E


2 minute Warning Intro-Sequence und so..
aber ich will es nicht so weit ausdehen, suche nur die brillianten Sequenzen, dann bist du richtig..

von mir aus auch sowas
View: https://www.youtube.com/watch?v=Zs0Ew4NVbok


DAF konnten das auch..
Das lohnt sich aber nicht, weil zu viel..

aber..
fällt da nicht viel mehr ein?

Nochmal John Foxx.. Roland-Staubsauger Vakuumsequenzen - auch gern gesehen:

View: https://www.youtube.com/watch?v=4KWQGdWyQsk

wundert mich, dass niemand Acidsachen gepostet hat..

oder wenigstens sowas hier

View: https://www.youtube.com/watch?v=oBUmwumvM3g


Der link heißt "Umwum" - wenn das mal nix ist.. ja, er hat das K-Wort gesagt..
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Moogulator.
schade, dass du diese unsägliche Neuaufnahme von "My Baby lost it's way" genommen hast. Die ist sowas von blutleer und steril. Kein Vergleich zur Version auf dem "The Working Model" Album. ;-)
Der Gesang der Neuaufnahme ist auch nicht so besonders.
Zudem auch erschreckend dass hier Wobker und Sawatzki ganz schön bei Alan Parsons geklaut haben. ;-)
View: https://www.youtube.com/watch?v=5S-q_3NFFzs
 
Cooler Track. Danke!

Ich hätte noch was aus der Trip-Hop Ecke.
Hiding Place von Cinephile.
Diese Glöckchen / E Piano Melodie die sich durch den Song zieht, in Verbindung mit dem wunderschönen melancholischen Stringarrangment (sehr Filmmusikartig) gepaart mir der brüchigen Frauenstimme.
Nicht umsonst waren Cinephile mit vielen ihrer Songs als Hintergrundmusik bei Serien wie z.B "C.S.I." zu hören.
View: https://www.youtube.com/watch?v=-yT4VIpItZU&
 
Zuletzt bearbeitet:
@Moogulator
Bei F242 würde mir diesbezüglich eher "Take One" einfallen.

Hier eines von Frau Clarkes Spätwerken. Da hat man auch ordentlich den Sequenzer bedient! :)

View: https://www.youtube.com/watch?v=SlCODlRIM0Y
würd ich mich eher für das hier entscheiden..
View: https://www.youtube.com/watch?v=C4zFNPEsSWs
so ab 0:55 ..

nicht ganz was ich frage - aber auch hyno und wiederkehrend..
View: https://www.youtube.com/watch?v=gPZUo_hps9w

na, ok - dann auch mal hier hin - weils einfach ein tolles Album ist. weit weit voraus. da mals.
View: https://www.youtube.com/watch?v=l7bdJ8IyZeE
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben