Neuer DVO: Cyclebox

ACA

ACA

||||
Im Moment erscheinen gleich eine ganze Reihe an neuen Modulen. Flame, Klipatrick (auch ein OSC), MOTM, Intellijel, ......

Ich warte mal ab.
 
youkon

youkon

||
was gibts denn neues von flame??



und.... ja, sowas würd noch gut in meinen koffer reinpassen.
sieht sehr interessant aus
 
verstaerker

verstaerker

*****
der Kilpatrick sieht aber vielversprechend aus... ganz billig dürfte der allerdings nicht werden
 
nanotone

nanotone

..
ACA schrieb:
...Und irgend ein Hersteller will den einstigen digitalen OSC Prototyp den Plan-B mal vorgestellt hatte produzieren.
Weiss jetzt nicht mehr ob das Malekko oder Make Noise oder anderer war.
Das dürfte Malekko mit dem Triple-DCO sein.
 
A

Anonymous

Guest
ich habe seit ein paar monaten überhaupt kein g.a.s. oder interesse an dem ganzen neuen modulkram und da bin ich auch ganz froh drüber... :D
und muffwiggler finde ich gerade nur noch krass irgendwie :shock: da denke ich manchmal, was für ein suchthaufen 8)
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Soundwave schrieb:
und muffwiggler finde ich gerade nur noch krass irgendwie :shock: da denke ich manchmal, was für ein suchthaufen 8)
Wenn man da so regelmäßig im Eurorackbereich stöbert, könnte man meinen, die sind da alle voll auf Pille. Da wird jedes Modul bejubelt, alles wollen es haben, manche verkaufen schon Dinge um Geld zu bekommen, andere werden feucht im Schritt und dabei ist das Modul noch nicht mal in der Produktion und ein Audiodemo gibt es aucht nicht.
Kann ja verstehen, wenn man ein noch nicht erhältliches Modul interessant findet aber gleich durchzudrehen und "Will Haben!!" zu rufen ist schon irgendwie ein Fall für eine ärztliche Beratung.

Vom Cyclebox gibt es übrigens schon einige Videos auf deren Seite. Wird dann ab Januar in den USA erhältlich sein und ist wie bereits erwähnt wieder mal eine Digitalkiste. video: klick.
 
nanotone

nanotone

..
Mr. Roboto schrieb:
...ist wie bereits erwähnt wieder mal eine Digitalkiste.
Das ist auch gut so. :supi:
Oder erkläre mir mal wie du diese Wellenformen mit vertretbarem Aufwand analog erzeugen willst.

Und von dem Analog-Scheiß gibt es ja auch nun wirklich genug. :fawk:
 
Q960

Q960

|||
Ich will hier mal neu starten und den ganzen Flamewar ignorieren. Mein Cyclebox V2 OSC ist schon beim Zoll in Deutschland gelandet. Deshalb möchte ich dieses Gespräch gerne konstruktiv weiterführen. Es wird dann mein 5. digitaler VCO sein und der 6. ist auch schon in Planung (Modcan VCDO) Ich habe dann nur noch einen analogen VCO im System (VCO-2RM) Hat evtl. jemand schon einen Cýclebox-VCO und ein paar Tricks parat?
 
Q960

Q960

|||
Bei Intellijel gibt es jetzt ein Expansion-Modul für die Cycle box mit folgenden Funktionen, für alle die DIY scheuen:

OSC1 FM: Thruzero/Non-ThruZero
OSC1 WAVES: set A/set B
MEGA SPREAD: on/off
ONE-SHOT MODE: on/off
PERCUSSIVE: on/off
REVERSE SYNC: on/off
SHIFT +2 OCT: on/off
LFO MODE: on/off

 
kl~ak

kl~ak

|
so _ ich frag mal wieder dumm: was versteht ihr denn unter DVO ?

ich kann auch in keiner beschreibung irgendetwas von digitalem osci finden ... bzw kann ich mit solchen aussagen nichts anfangen :
Cyclebox von Cylonix ist ein digitaler Wavetable VCO
von schneid.....

die frage ist natürlich auch ob intern alles digital abläuft oder die FM sachen analog _ jemand ne ahnung wo die umwandlung stattfindet ???
 
C

changeling

Guest
Wie sollen die FM-Sachen bei einem DSP Oszillator analog ablaufen? :dunno:

Die Cyclebox ist übrigens mit nem FPGA aufgebaut. Hat der Entwickler kürzlich bei Muffs geschrieben.
 
haesslich

haesslich

||||
changeling schrieb:
Wie sollen die FM-Sachen bei einem DSP Oszillator analog ablaufen? :dunno:

Die Cyclebox ist übrigens mit nem FPGA aufgebaut. Hat der Entwickler kürzlich bei Muffs geschrieben.
das kannst du auch sehen, wenn du dir das foto bei schneiders anschaust. hinter der frontplatte und der "analogen" platine steckt ein ganz normales altera (großer hersteller von FPGAs) experimentier- / demoboard. für kleinere auflagen ist das auch gar nicht so dumm, den ganzen "komplizierten" kram einfach fertig zu kaufen... (MOTM macht das aber z.b. nicht so, aber die dsPICs brauchen auch wenig externe beschaltung)
 
kl~ak

kl~ak

|
changeling schrieb:
Wie sollen die FM-Sachen bei einem DSP Oszillator analog ablaufen? :dunno:


digital controllierte welle - analoge wandlung - analoge welle - digitale wandlung = FM

wandler müssen ja drinne sein _ oder kann man keine externen CV´s einspeisen ???

DVO _ was heißt das ?

____________________________________________________________________________________

das expansion modul kann ich gar nicht auf der intelli-seite finden _ weiß jemand was soetwas kostet ?
 
C

changeling

Guest
Das die analogen Eingangssignale gewandelt werden müssen ist doch klar. Und interne Modulationen bei nem digitalen 2in1 Oszillator laufen natürlich digital ab.
 
kl~ak

kl~ak

|
danke_so dachte ich mir das auch - wenn man aber mit dem modulatorsignal einzeln was machen will (waveshaping) muss es raus und wieder rein ...


hat schon jemand sounddemos erstellt ???


und klärt mich doch bitte mal auf : DVO ???

digitalvoltageoperator :mrgreen:


und hat jemand nen link zum preis der expansion ....

grüße jaash

hat der cyclebox linFM - sehe ich das richtig ?
 
Q960

Q960

|||
Die Expansion kostet 90$ inkl. Versand. Kann man aber auch sehr gut selbst bauen, da passiv!
 
kl~ak

kl~ak

|
greift die exp. einfach auf die vielen jumper der rückplatine ?


jaash schrieb:
hat der cyclebox linFM - sehe ich das richtig ?

naja und die frage nach dvo muss ich wohl aufgeben _ bleibt wohl insiderwissen ...

edit: was unterscheidet di3e zwei ausgänge ?

was schaltet der table-schalter ???

was ist dser ratioeingang ??? bzw der lFM oder iFM - eingang ???
 
x2mirko

x2mirko

:D
jaash schrieb:
greift die exp. einfach auf die vielen jumper der rückplatine ?
Richtig. Im Handbuch gibts auch eine genaue Tabelle, wie die Jumper belegt sind.

jaash schrieb:
hat der cyclebox linFM - sehe ich das richtig ?
ja.

jaash schrieb:
was unterscheidet die zwei ausgänge ?
Das ist ein wenig vom gewählten Modus abhängig. In den meisten Modi sind die beiden Ausgänge einfach Phasenverschoben. In manchen passiert auch noch was anderes. Wenn ichs recht im Kopf hab, liegen in 0010 die beiden Oscs einzeln an den Ausgängen an, sodass man die Cyclebox als 2 Oscs benutzen kann (Ratioeingang trackt dann auch 1v/oct und der eigentliche pitcheingang steuert nur den pitch vom ersten oszillator)

jaash schrieb:
was schaltet der table-schalter ???
Die Cyclebox hat nen Wavetablemodus, der damit angeschaltet wird. Dann kann man mit dem Poti zur Wellenformauswahl verschiedene Wavetable auswählen und mit PH2 durchfahren.

jaash schrieb:
was ist dser ratioeingang ??? bzw der lFM oder iFM - eingang ???
Ratio: Frequenzverhältnis zwischen Osc1 und Osc2. iFM: internal FM
Die beiden Eingänge werden in den meisten Modi einfach nur als CV-Input für die beiden Parameter verwendet. Positives CV-Signal in iFM erhöht dann eben die Modulationstiefe von Osc2 auf Osc1.

Einfach mal ins Handbuch schauen :)
 
kl~ak

kl~ak

|
erstmal dank für die vielen antworten :nihao:


x2mirko schrieb:
Einfach mal ins Handbuch schauen :)

handbuch suche ich mal im netz jetzt ... habe erst seit heute wieder internet zu hause ...


nur noch eine _ der ifm pori hat ja einen eingang daneben - ist der poti dann als abschwächer aktiv = sozusagen als vca für die interneFM - das wäre sehr nützlich?
 
x2mirko

x2mirko

:D
jaash schrieb:
nur noch eine _ der ifm pori hat ja einen eingang daneben - ist der poti dann als abschwächer aktiv = sozusagen als vca für die interneFM - das wäre sehr nützlich?
Ja, genau das. Ist schon sehr gut durchdacht, das Ding.
 
kl~ak

kl~ak

|
tja - ich würde ja einen kaufen = aber es gibt keine mehr :shock:

naj ich muss eh erstmal mein 188 und nen osci loswerden - sonst ist kein platz


edit: noch ne frage, die nur jemand beantworten kann der das ding in den händen hat: was passiert, wenn man die ersten zwei expansionswitches gleichzeitig betätigt = zerstörung des moduls :mrgreen:


= nee im ernst geht der dann -5+3=-2octaven runter ??? _ würde mich jetz extrem positiv überraschen .....
 
x2mirko

x2mirko

:D
jaash schrieb:
edit: noch ne frage, die nur jemand beantworten kann der das ding in den händen hat: was passiert, wenn man die ersten zwei expansionswitches gleichzeitig betätigt = zerstörung des moduls :mrgreen:


= nee im ernst geht der dann -5+3=-2octaven runter ??? _ würde mich jetz extrem positiv überraschen .....
Aus dem Handbuch:
+2 OCTAVE SHIFT
when selected, this shifts the oscillator pitches up by 2 octaves. Note that this shift can be combined with the LFO MODE to give a downward shift of 3 octaves if desired. 

Also: ja, er geht dann 3 Oktaven runter (nehme mal an, du hattest dich nur vertippt - der Switch stellts ja 2 Oktaven hoch).

edit: zum thema "gibts erstmal nicht mehr": Escapefromnoise hat gerade welche: http://escapefromnoise.com/en/products/ ... -cyclebox/
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben