Progressive Electro Psytrance ;-) - Hallo Bombe -

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von TickTackMann, 29. Januar 2013.

  1. Moin,

    hab da an was neuem gebastelt. Würde es als Progressive Trance bzw. PsyTrance bezeichnen...
    Erstellt mir Arturia Spark, Virus b, Waldorf Blofeld und dem Octatrack...

    Feedback fänd ich nett :D

    src: http://soundcloud.com/midimatik/hallo-bombe
     
  2. Jan

    Jan Zeitloser

    Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Die erste Minute gefällt mir ausgesprochen gut, so könnte es ruhig weitergehen. Danach wird es irgendwie "verstiegen". Zu viele Ideen/ Ansätze (kenne das Problem...) die nicht wirklich zuende gedacht sind.
     
  3. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Ich finds wirklich toll gemacht, zugegeben, es ist weder Zeug was ich selber machen würde noch aufm ipad immer bei mir haben müsste. Aber das ist ja Geschmacksfrage . Ich finds abwechselnd, stilsicher und lustig. :supi:
     
  4. Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Denke Euch erstmal...

    Verstehe nicht ganz, was Du meinst. Interessiert mich aber. Kannst Du mir das erläutern? Ich finde es recht stimmig. Aber ich lerne gerne dazu ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Geiler Track, gefällt mir sehr gut, er ist sehr abwechslungsreich, aber durchaus noch im Rahmen :supi:
     
  6. Jan

    Jan Zeitloser

    Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Naja, ich komme musikalisch aus einer komplett anderen Ecke mit entsprechend anderen Hörgewohnheiten ;-). Hab´ mir den Track noch ein paar Mal angehört und finde ihn nun stimmig und gut. Einzig und alleine die 4/4-Base-Drum mit dem Bass dazwischen geht mir auf den Keks, aber ich sehe ein, daß das einfach zum Genre gehört :).
     
  7. Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Danke ;-)

    Wird die Tage nochmal neu aufnehmen, habe vorhin bemerkt das der Mix viel zu leise ist...
    Dafür ist das Rauschen schön laut :kaffee:
     
  8. Re: Hallo Bombe / Progressive?

    So, Track überarbeitet, besser abgefischt, obwohl ich in der Richtung noch ne Menge lernen, probieren muss...

    Hab noch ein bisschen gebastelt am Track. Ich finde Ihn jetzt um einiges treibender als vorher.

    Und (ich weiss nicht ob es vorher auffiel) jetzt ist der Track in Stereo :selfhammer:
     
  9. Die Stelle zwischen 2:15 und 4:00 gefiel mir am besten. Wirklich schöner Drive. Auf Dauer fand ich die "Knirschsounds" dann doch etwas zu nervig. Ich hätte es auch etwas anders arrangiert - aber so insgesamt:

    Sehr okay!
     
  10. Tyskiesstiefvater

    Tyskiesstiefvater engagiert

    Nette Geschichte,...war bestimmt ne Menge Arbeit!
     
  11. Danke Euch.
    In der Regel dauert so ein Track bei mir 2-4 Wochen.
    Wobei ich abends unter der Woche i.d.R. 2-3 Stunden aufwenden kann, max...
    Am WE mehr.

    Zum Arrangement: das ist live gemixt. Nicht 100% reproduzierbar...
     
  12. Re: Hallo Bombe / Progressive?

    Oh Mann, ich muss mein gegör Schulen und mein Wissen verbessern.
    Beim exportieren aus reaper hab ich ja doch wieder Mono draus gemacht...

    Peinlich
     

Diese Seite empfehlen