wie klingt das Rainbow-Serpent?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Bernie, 12. Oktober 2009.

  1. Bernie

    Bernie Anfänger

    Weils grad in ebay ist, frag ich halt mal. Hab allerdings selber kein Interesse dran:

    [​IMG]

    irgendwie hats doch was...
     
  2. Ja, gut aussehen tuht es ... Aber vielleicht ist es nur ein Furz in einer Schachtel :mrgreen:
     
  3. ist es eigentlich normal, bzw sagt es vielleicht etwas was über den klang aus, dass es innen gar "so leer" ist?
     
  4. normal insofern als das es bei .com ähnlich aussieht
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man die üblichen Synthie-Standardschaltungen in Module packt dann sind das einfach nicht mehr Teile. :dunno:
     
  6. JuBi

    JuBi aktiviert

    Ich hab das System im Frühjahr bei Gerd von RS gehört und befummeln können. Aufgebaut hat ihn ein Elektronik Freak der's drauf hat, alles sehr sauber verarbeitet. Die VCOs klingen sehr gut, die Filter eigentlich auch, hatten aber zu der Zeit keine Selbstoszillation, ich weis allerdings nicht ob Sie das noch geändert haben, gesagt hab ich es ihm. Mehr kann ich auch nicht sagen, nur das es die ca. 1300 Euro die bisher dafür gezahlt wurden imo wert ist.
     
  7. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Schick sieht´s auf jeden Fall aus, allerdings ist die Frage, ob sich die Anschaffung eines solchen Systems lohnt, wenn auf Dauer die Modulauswahl nicht noch erweitert wird.

    Stephen
     
  8. Dieses Argument hab ich bei Modularsynthesizern noch nie verstanden. Erstens ist es Prinzip modularer Instrumente, dass sie über Patchkabel, die analoge Signalflüsse leiten, mit jedem anderen Modulargerät verbunden werden können. Zweitens macht gerade das Mischen verschiedener Hersteller und deren Module besonders Spaß. Die Arbeit kann somit im wahrsten Sinne "über den Rahmen hinaus" gehen.

    Die Augen essen auf jeden Fall im Modularbereich mit den Händen mit, das ist für mich auch wichtig :D
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Modular bedeutet doch modular. Also kann man doch locker die Module kombinieren. Oder ist aussehen jetzt wichtiger?

    the fabulous
    Modular Fashion Show *blink blitz*
     
  10. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Den verstehe ich jetzt auch nicht. So ein Modularsystem ist doch nicht mit dem Erreichen der Casewand und der Anzahl der von einem Hersteller angeboten Module am Ende?! Ich hab hier inzw. Module von 5 verschiedenen Herstellern plus DIY-Projekten schön einträchtig neben und miteinander tuckern. Und die Welt ist noch soooo groß... ;-)

    BTW, das Rainbow Serpent System ist dann auch gleich wieder in der Bucht gelandet. Optik ist eben nicht alles...
     
  11. Das ist ein Irrtum. Es ist nicht das selbe Exemplar, das hier wieder verkauft wird. Es handelt sich nur um das gleiche Modell beim selben Verkäufer... siehe Bewertungen.
     
  12. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Laut Auktionstext handelt es sich dabei um das Gerät, dass von Rainbow Serpent in deren Studio in Betrieb war. Vielleicht kam die erste Transaktion nicht zum Abschluss.
     
  13. Es ist nicht das selbe, nur das gleiche, und das weiß ich ;-) Warum sollte der Verkäufer also alles "leicht anders" neu schreiben, wenn der gleiche Artikel verkauft wird? Ich hab das auch schon so gemacht als ich zwei identische Synthesizer verkauft habe.
     
  14. Moin, Namensvetter,
    Moin auch dem Forum!
    Richtig, unser Modularsystem ist völlig offen für alle Systeme, die mit 1V/Octave arbeiten.
    Auch wenn sich der Hauptentwickler Tonitronic nicht bereit erklären sollte, weitere Module zu basteln (für ihn war das eigentlich nur mal ein Könnencheck), kann es mit bestehenden Systemen wie Döpfer oder Moog oder... kombiniert werden. Einzig die alten Yamaha CS(20,40)-M werden sich wohl nicht ohne weiteres integrieren lassen, da die mit anderen Spannungen arbeiten.

    Momentan steht ein Modular bei mir im Studio und sieht schick aus ;-)
    Einige Sounds daraus krieg ich am bspw. Virus nicht so hingebastelt, ohne dort wenigstens den Unisono-Mode zu bemüßigen.

    Selbstverständlich sollte Allen klar sein, dass so ein Modularsystem in der heutigen Zeit auch nur eingeschränkt einsetzbar ist. Ein Virus TI ersetzt locker 16 Stück von diesem Modular.
    Aber der Klang, Jungs! In Nullkommanichts hat man einen Bass-Sound a la JMJ geschraubt oder irgendwelche Zwitscherdinger.

    Apropos Zwitschern: Natürlich kann der Modular Selbstoszillation. Das konnte der von Anfang an ('ne Demo dazu gibt's auf unserer HP: http://www.rainbow-serpent.de).

    So, genug der Selbstbeweihräucherung und danke für's Zuhören,
    Frank
     
  15. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Hallo Kollege & (shit, wo ist der "Willkommen"-Smiley hin?!),

    Steuerspannungen in Pedalanschlüsse oder CV-Outs ins Modulare wird auch mit den CS´ gehen, sofern vorhanden. Was du wohl meinst ist die V/Oct- bzw. Hz/Oct-Ansteuerung zum tonalen Spielen. Korg ist da ja auch so ein Sorgenkind.

    Du widersprichst dir dann ja. Wenn es mir um den Klang geht, und deswegen mukken wir ja mit Synths und nicht mit Karzendärmen, komme ich mit einem TI an eine Grenze, da kann er eben nicht EIN analoges Modularsystem ersetzen. Die Ergänzung macht es aus: Modular wo es Sinn macht und VAs wenn ich Polyphonie und Standards brauche.

    Gruss
    Frank

    P.S.: ich hoffe, dass war jetzt keine kurze Stipvisite hier im Forum von dir. Lohnt sich mal quer zu lesen!
     
  16. Moin,
    Der passt doch gut: :gay:
    :mrgreen: :mrgreen:
    Genauso wollte ich meinen Post verstanden wissen. Da hatten wohl Dionysos und Bacchus gleichermaßen gewirkt, dass ich es nicht mehr so ausdrücken konnte.
    :shock:

    Jo, werd' ich mal machen.
    Sind noch mehr Bekannte aus "unserer Szene" als du und Stephen hier zugange? Werde mal in der Mitgliederliste schnüffeln...

    Gruß,
    Frank
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    :hallo:

    (Smilies sind noch alle da). Wohl dem, der die Codes kennt. Ist ein kleiner Bug, siehe "intern". Alle meine Clones arbeiten 24/7 hart an dem Problem.)
     
  18. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  19. Hatten wir von Rainbow Serpent die Musik schon irgend wo intensiver - bin mir nicht sicher?

    Auf youtube gibt es ja jede Menge Filmchen.



    Einfach den Vorschlägen weiter folgen :D . Ich finde die Musik sehr inspirativ.

    Die Homepage:

    http://www.rainbow-serpent.de/

    Äh, ist jemand von Rainbow Serpent auch hier im Forum? Mir gefallen einige Sounds spitzenmäßig!
     
  20. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Frank Specht (siehe oben) ist eine halbe Regenbogenschlange.
     

Diese Seite empfehlen