working perfectly-chilligen dub ambient bummbumm

mink99

mink99

......
Fein ....

Ist wahrscheinlich Absicht, deshalb als Frage

Die Sounds greifen alle sehr ineinander und haben wenig Raum, sich zu entwickeln. So ist bei 2:07 eine Sequenz von dub-Echos auf einem Akkord , der ist aber im Mix stark zurückgenommen. Ist diese Kompaktheit so Feature ?

Gruss

Mink
 
roechel

roechel

.
hallo

eehmm...weiss nicht genau was du bei 2:07 meinst, denn es ist einfach ein "dubdelay" dass etwas in den Feedback geht. Da ist kein spezieller trick oder so dahinter. Natürlich ist die Dominanz (sagen wir den Mix-Anteil) des Dubechos sehr hoch...und ja...das ist absicht.

Dass die Sounds ziemlich ins sich greifen kommt nicht von ungefähr, da es eigentlich ein loop gibt, der die ganzen instrumente bereits beinhaltet und gefiltert, resp. "multibanddynamischkomprimiert" wird. natürlich wird das ganze noch durch die nicht von allen geliebte Sidechain-kompression natürlich noch verdichtet...

:kaffee:
 
mink99

mink99

......
War ja auch keine Beschwerde , sondern mehr so aus Interesse . Der Track ist wirklich fein....

Merci.
 
roechel

roechel

.
lol...habs auch nicht so aufgefasst...sorry, ist manchmal beim schreiben nicht so ganz klar wies dann rüberkommt :oops:

hehe...danke auf jeden fall...

konnte ich aber deine Frage beantworten...oder habe ich total an dir vorbeigeredet?!?
:mrgreen:
 

Similar threads

 


News

Oben