13.10. Stream, Apple Keynote 19:00

Moogulator

Moogulator

Admin
Apple zieht sich ne Line an unserem SequencerTalk Stammplatz
3 Kreise - 3 Linsen?
Und Tempo Tempo Tempo..

Vielleicht aber auch einfach nur das Getöse eines Ex-Innovatoren?

72109-b1573bb56cd4c4991474b28cad96b571.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
notreallydubstep

notreallydubstep

kein dubstep, wirklich nicht
das 12 ist kleiner als ein SE?
Jop, kleiner das aktuelle SE schon. Gibt auf Twitter einen schönen Vergleich. Kleiner als das originale SE bzw. die 5er, nicht ganz.

https://twitter.com/rhl__/status/1316106292587565057




Ansonsten; der Apfel kreißte und gebar 60Hz. Das ganze war schon etwas sehr unterwältigend. Kein TouchID, kein USB-C, kein 120HZ, weniger Akkulaufzeit nach Comparison Sheet auf der Website als die 11er (nicht viel, aber weniger), dazu das echt funktionale 5,8-Design übern Haufen geschossen (mein 11 Pro läuft, für mich kein Problem, aber zwischen 5,4 und 6,1 klafft jetzt ne Lücke) und im Namen der Umwelt hat jetzt nichts mehr irgendwelches Zubehör, bei gleichbleibenden Preisen (aber immerhin 128GB Startgrösse bei den Pros). Dafür mit MagSafe eine neue Ladetechnologie um einen alten Begriff gesponnen, und die Silicone Cases können damit jetzt "durchs Case laden" und kosten nochmal n Zehner druff. Gross-art-ig. Kauf Pöbel kauf. (Erst mal halbe Verwandschaft anschreiben wer sein Gerät ab wann fallen lassen darf und wer noch n Jahr durchhalten sollte...)
 
kybernaut_01

kybernaut_01

*****
Das iPhone 12 Mini finde ich seit längerem mal wieder eine interessante Neuvorstellung.
War aber auch nie ein Freund davon mit einer Tafel Schokolade in der Hand durch die Straßen zu laufen... :-p
 
rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Zwei Sachen kann ich nicht ganz nachvollziehen:

1.) Die Aufregung, dass die Bildwiederholfrequenz bei einem Mobiltelefon (hier iPhone) nicht mit 120Hz realisiert wird
2.) Die "Notwendigkeit" (?) von 5G

Zu 1.) Ich habe das iPad Air-2 (60Hz) sowie das iPad Pro 12'9/2020 (120Hz) und kann beides vergleichen. Die 120Hz sind super, jedoch viel mehr brauchbar an einem Tablet (oder Notebook oder sonst. Monitor) als an einem Handy. Die Aufregung, dass die iPhones 12er keine 120Hz unterstützen, kann ich nicht nachvollziehen. Wie gesagt: Es geht um Mobiltelefone. Die 60Hz, die ein iPhone heute zu tage legt, sind vollkommen ausreichend und (absolut ausreichend) flüßig genug. Dass man sowas technisch umsetzen kann, beweisen andere Hersteller, die inzwischen 144Hz-Displays verbauen (zu Lasten der Akkuleistung).

Zu 2.) = Unbedingt 5G
Nun ja. Es kann nie schnell genug sein. Und doch frage ich mich: ist 4G inzwischen so langsam, dass man (auch hier: Mobiltelefon !) dringend 5G abdecken muss? Geschweige dessen, dass vor Allem in D das 5G-Netz kaum (derzeit) verfügbar ist.
5G ist eine interessante, wenn auch extrem umstrittene Technologie, welche primär in anderen (mobilen) Bereichen sinnvoller eingesetzt werden kann. Ein Mobiltelefon/Smartphone, welches "nur" 4G/LTE unterstützt, wird nicht zu langsamen Krücke.

Viel Aufregung + Hype um nix.
Die neuen iPhone 12er gefallen mir persönlich hinsichtlich ihrer Gestaltung sehr gut. Die Weiterentwicklung der Kamera/s sind ebenfalls begrüssenswert. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich damals schon die Gestaltung des iPhone 6, welche bis zum iPhone 11 (bzw. SE'2) durchgezogen wurde, als untreffend und langweilig fand. Die Proportionen eines iPhone 5/5s fand ich viel gelungener. Nun kehrt man dazu zurück. Gut so.
 
Zuletzt bearbeitet:
rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben