ESI 32 und extere Festplatte

A

Anonymous

Guest
wo gibt es im netz am besten ladesession f

wo gibt es im netz am besten ladesession für 16MB, da meiner nur so viel zu bieten hat ?

die ich dann gern auf ner externen festen geparkt hätte.
oder ist ein laden von CD-rom gar eh besser ?

hab ihn gestern erst bekommen und nun fangen die fragen an ;-)

wie kann ich testen, ob es die version ist mit den zusatzfilter ?
meiner hat leider keine SPDIF zu bieten (nur optional)

ist aber schon ne version 2, aber kein turbo, was es ja beim 4000ender gab.

zumindest SCSI hat er eingebaut :roll:

danke
jens
 
die ESIs kann man mit interner Platte nachr

die ESIs kann man mit interner Platte nachrüsten "Turbo" oder extern nen Wechsellaufwerk anhängen (damals sehr beliebt)..
zB ZIP , ideal WÄRE JAZ, aber die Dinger sind ständig kaputt, daher NICHT KAUFEN..

also ne EXtrabox, CD: damit habt man auch viel ärger, da man den KRam ja brennen muss, das ist umständlich und ärgerlich... oft.. daher: tut dir lieber den Gefallen und besorg ne fette Platte..

ACHTE aber auf die Sektorenzahl und die kompatibelität, damit er das Ding auch formatieren und lesen kann..
 
A

Anonymous

Guest
[quote:d2ec52c505=*Moogulator*]die ESIs kann man mit interne

Moogulator schrieb:
die ESIs kann man mit interner Platte nachrüsten "Turbo" oder extern nen Wechsellaufwerk anhängen (damals sehr beliebt)..
zB ZIP , ideal WÄRE JAZ, aber die Dinger sind ständig kaputt, daher NICHT KAUFEN..

also ne EXtrabox, CD: damit habt man auch viel ärger, da man den KRam ja brennen muss, das ist umständlich und ärgerlich... oft.. daher: tut dir lieber den Gefallen und besorg ne fette Platte..

ACHTE aber auf die Sektorenzahl und die kompatibelität, damit er das Ding auch formatieren und lesen kann..
hab ne IBM platte die dran passt und das JAZ will ich in die SU700 hängen aus dem externen gehäuse in die SU700 und dafür die IBM 1GB in das externe gehäuse ;-)

was geht denn an den JAZdingern immer kapput ? ich würde die auch quasi nie wieder aus dem laufwerk nehmen, wenn das laqufwerk+medium einmal in der SU700 verbaut ist ;-)
 
das laufwerk selber war dauernd kaputt..
kann ich also nich


das laufwerk selber war dauernd kaputt..
kann ich also nicht empfehlen.. es mag andere geben, die damit zufrieden sind.. ich wars nicht. technisch war es gut.. aber den Ausfall fand ich zu krass.. da kommt nurnoch die Mistfirma "isler" noch mit (3 mal kaputt)
 
A

Anonymous

Guest
[quote:9198723b90=*Moogulator*]das laufwerk selber war dauer

Moogulator schrieb:
das laufwerk selber war dauernd kaputt..
kann ich also nicht empfehlen.. es mag andere geben, die damit zufrieden sind.. ich wars nicht. technisch war es gut.. aber den Ausfall fand ich zu krass.. da kommt nurnoch die Mistfirma "isler" noch mit (3 mal kaputt)
na wenn ich das nun schon mal da hab und wie bekommt man sonst 1GB in die SU700 ;-)
 
A

Anonymous

Guest
[quote:4a71f84c27=*Moogulator*]in 3 Monaten vermutlich per H

Moogulator schrieb:
in 3 Monaten vermutlich per Hand ;-)
ich las das JAZ erstmal nur für den ESI, wenn es überhaupt noch funzt :roll:

nur irgendwie find ich die filter nicht extra in der anleitung beschrieben, die es wohl in der V2 neu gab :?
 
A

Anonymous

Guest
das nenne ich mal ne schicke bedienanleitung !!!

echt sup


das nenne ich mal ne schicke bedienanleitung !!!

echt super geschrieben und hab schon fast alles gecheckt, nur eben die filtermodie/typen sind nicht extra beschrieben bisher :idea: :roll:

hier wird man ja förmlich zum samplen animiert :D

könnten sich so manche ne scheibe von abschneiden, obwohl ich auch die tribesanleitungen mit den handsymbolen sehr gelungen finde :!:
 


News

Oben