Lexicon MX 400

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von tosh, 27. September 2011.

  1. tosh

    tosh Tach

    Hallo ich habe eine kurze Frage und zwar werde ich nicht schlau aus der Anleitung ob der MX400
    auch so schaltbar ist dass ich 4 Mono Effekte auf 4 Mono Ein und Ausgänge belegen kann so wie beim Ensoniq DP4.

    Hat den jemand von euch ? Oder weiß da jemand von euch Bescheid wie es funktioniert :) ?
     
  2. niere

    niere Tach

    Hi,

    ich habs nicht ausprobiert, aber theoretisch sollte es moeglich sein, wenn du die Inputs A und B auf Analog Stereo und das Routing der beiden (1+2 und 3+4) Effekte auf Dual Mono schaltest.

    Schoene Gruesse,

    niere
     
  3. KlanG

    KlanG Tach

    habs auch noch nicht probiert, aber das signal beim "dual mono"-routing geht ja nur durch den einen kanal. sollte also ohne probleme zu nutzen sein. wichtig ist, dass du in diesem fall nur ein effekt pro kanal nutzen kannst. würdest du input a als stereo verwenden könntest du zwei effekte drauf legen bzw ein kompexes.

    greetz

     
  4. niere

    niere Tach

    JFYI: habs grad ausprobiert, und es geht (wie zu erwarten war *hust*). Beide Ein- und Ausgaenge auf Stereo schalten, das Effektrouting auf "Dual Mono", und schon kann man vier Mono-Eingaenge mit unabhaengigen Effekten belegen, die auch unabhaengig auf die vier Ausgaenge geroutet werden. "Dual Stereo" ermoeglicht Stereoeffekte, allerdings werden dann halt jeweils die Effekte 1 (A-L) und 2 (A R) bzw. 3 (B-L) und 4 (B-R) gemischt.

    Gruesse,

    niere
     
  5. tosh

    tosh Tach

    Hey vielen Dank, aber es ist nun dohc ein Ensoniq DP4 + geworden und ich fahre ganz gut damit also es gefällt mir :)
     

Diese Seite empfehlen