Listing - An was baut ihr denn so?

T
Tsanderakis
||
Brexit, Zoll, Abenteuergebühren
Pusherman:
IMPORTANT INFO FOR EU CUSTOMERS!!!!
For orders under £135/€150 you'll now be charged vat within the store and your order should quickly pass through customs once more.
For large orders we can offer VAT paid in advance via DHL shipping, please email for info before placing your order. Thanks!
 
haebbmaster
haebbmaster
Thermοdynamikleugner
Ich mach mir ne Uhr. Einfach mal so.

jIYvHdvJe-f_Yn7en03n5S3CDNtvI4QkS1AVtEuBGd0k6m81Tdaj_mPBkuEoBcTtm8Tz_V3dtDY9HBTK-y7m_skJZgrmpw8Fbs8DBiqjuXRfxO8gak2Y-qcw_rl0v1fX3G6d_qTfDwcaU2B5J-dZXARHjYtcWwKDVu_kQv8s4oVQInMvAtaGAQt0qF7_-bFtrLvHK1Uj_XQk_ujH4UcQ9jtqlfKc2TzPatwYDrPd4w1Ymv7954fdpAEiTa3jykmj2A8TAe-7CbuZfZ7c0CP99mfOIKo4-UuOhpODWvjzr3Z-DeyJQTGFiK5CLNuwpgK7VcvwEgeiAdz42jBrSvSyTH8VSS2TegxLngQD_pV2ZQSmtO3oTfZPqYymKkjlt9vGL87VAqEthr_uzvpB7hFNK9w5_delJTXCk0Dfa539HmkDajJxGxvmYI60ZW2btg-TT9f-cuqd4mVg5QeTXFrXqQdBCh_8suq5xG0i9pRi4QrrL7X654NOvylkyMkJw_9DRQ_lxh-bRQnUnLEbrDE3rnpacjc4DPWAYhHUXHv6EfUUwJbmiKFRy9XcQ6J91uw24oBabzD7lOe53jySuljbSfbTbQRLuUPL7Vv3CEq9lLq36YkoilNyfZQvm4nyW-_GeOakLAbg3MLQ3ks_KaFoFXvqrdu6m5ODCYRwT8gMiGXsiODXa3FeBiz3weu8Kpr3zZPgD-4q_k95fk9L6DjkutkvkQ=w905-h1206-no
 
onkelhoste
onkelhoste
|||
Brexit, Zoll, Abenteuergebühren
Pusherman:
IMPORTANT INFO FOR EU CUSTOMERS!!!!
For orders under £135/€150 you'll now be charged vat within the store and your order should quickly pass through customs once more.
For large orders we can offer VAT paid in advance via DHL shipping, please email for info before placing your order. Thanks!


Hab gerade das hier geliefert bekommen -> AM997 Dual Trigger Converter -> + Zoll: 19,49 €

Interessant auch: Von AMSynths bis Frankfurt Flughafen: 4 Tage, Zoll und Weitertransport innerhalb Deutschland 21 Tage ...
 
T
Tsanderakis
||
Bei uns subversiven Lötkolbenbesitzern weiss man ja nicht, was da sonst noch so alles geprüft wird in den 21 Tagen. Ich trau mich nächsten Ersten mal wieder an Pusherman ran, werde bestellen und dann berichten. Das letzte Mal hatte ich mich noch vor dem Brexit eingedeckt, aber das war viel MI Zeugs und da sind die Teile weder bei Mouser noch sonst wo einfach zu bekommen.
verschickt ja per Ebay und da sollte doch eigentlich alles ok sein und pauschal verzollt.
 
onkelhoste
onkelhoste
|||
Bei uns subversiven Lötkolbenbesitzern weiss man ja nicht, was da sonst noch so alles geprüft wird in den 21 Tagen.

Scheinbar Sprengstoffreste, Radioaktivität, organische Bestandteile (die sich bestenfalls noch für das bloße Auge sichtbar bewegen) und wie dick die Goldadern auf den Leiterbahnen sind ...
 
Zuletzt bearbeitet:
onkelhoste
onkelhoste
|||
Bei den originalen modularen MOOGs (System 15, 35, 55 und IIp/ IIIp) waren Oszillatoren in "Bänken" organisiert. Hierbei sind jeweils ein Oscillator-Driver zusammen mit zwei oder drei Oszillatoren verbaut, die zusammen den legendären fetten MOOG-Sound erzeugen. Beim Studium von Verkabelungen ist mir aufgefallen, dass in den Settings auffallend wenig Kabel auf den Frontplatten gesteckt sind, was das Ganze sowohl übersichtlicher als auch bedienbarer macht (Was bei 5U-Modulen weniger ins Gewicht fällt, bei Eurorack aufgrund der geringeren Größe aber umso mehr!). Ein Blick in die originalen Schaltpläne offenbart, dass MOOG seinerzeit eine ganze Reihe von Signalverbindungen innerhalb der Chassis geführt hat. (Weiterhin sind am Oszillator-Driver keine Steuerausgänge für CV und WIDTH vorhanden und die angebundenen Oszillatoren haben auch keine entsprechenden Eingänge). Da Eurorack-Systeme prinzipiell keine internen Verbindungen verwenden, weil ein entsprechendes Bussystem einfach nicht vorhanden ist, wird eben alles außerhalb des Chassis gepatcht. Weiterhin enthalten die oben aufgeführten MOOG-Systeme nur Module der Firma MOOG, was alle enthaltenen Komponenten natürlich hochgradig kompatibel zueinander macht ;-)

Es hat mir schon länger in den Fingern gejuckt, auszuprobieren, ob das mit den "Ulimoog"-Modulen von Behringer auch funktioniert, denn die Verkabelung einer kompletten VCO-Bank ist nicht unaufwendig. Um es kurz zu machen: Ja, kein Problem. Alle Steuerein- und ausgänge der VCOs für CV und WIDTH sind parallel geschaltet und lassen sich über ein internes Stecksystem ohne Probleme weiterleiten. Aufgeräumtere Frontplatten, weniger Kabelage, bessere Bedienbarkeit ...


vco00.jpg

vco01.jpg

vco02.jpg
vco03.jpg
vco04.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
AC1
AC1
Hobby Pathologe
S&C - Metal-O-Tron (Pcb/Panel)
IMG_20211121_115624.jpgIMG_20211121_115633.jpgIMG_20211128_150843.jpg
Musste erst noch Poti´s & Schalter aufstocken. (Leider hat die Front ein paar leichte Kratzer)

Man achte auf den lustigen Schreibfehler.. "Mettalic Percussion Generator" ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 


News

Oben