M-Audio Venom Synthesizer

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von verstaerker, 21. Dezember 2010.

  1. kommt er etwa von M-Audio :shock:
    [​IMG]
     
  2. M-Audio Venom

    ADMIN: Aus Tyrell Thread nur zur Info:

    Da könnte ich jetzt einiges zu sagen - darf ich aber nicht;-) Das ist jedenfalls nicht der Tyrell.
     
  3. Re: TYRELL wird Realität.

    Kannst du mir vielleicht davon einbisschen ins Ohr flüstern (über PM), ich bin neugierig ... :mrgreen:
     
  4. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    VEnom

    Venom 49 heißt das Baby: http://matrixsynth.blogspot.com/2010/12 ... audio.html
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Spannend. Vor allem der Preis am Ende.

    Features:

    Digitalsynth mit u.a. einer VA Synthese Engine.

    41 Wellenformen,
    3 Oscillatoren pro Stimme
    12/24dB Multioperation Filter
    Arpeggiator
    Multitimbral
    12 Stimmig (= polyphon?)
    512 Single Presets
    256 Multimode Presets
    USB/Audio Interface
    Softwareeditor
    Läuft mit ProTool (natürlich).
     
  6. pD

    pD Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Bei mir kauft immer das Auge mit, wenn also der Sound & die Möglichkeiten stimmen muss er noch gut aussehen. Wie auf dem Bild zu sehen ist wird das gute Stück in "weiss" sein? Bitte nicht silbernes Plastik! Bin gespannt wann man mit Infos überschüttet wird. Die Namm 2011 ist ab wann genau? Preis schätze ich mal, als total ahnungsloser und unerfahrener typ, auf 500-600€.
     
  7. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Oh, ein neuer VA-Synth, toll.

    Leg' mich wieder schlafen, gut's Nächtle...
     
  8. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)


    Entspricht ziemlich genau dem was ich grad dachte.Bin auch müde,nacht...
     
  9. tom f

    tom f Moderator

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)


    hahaha.... :supi:

    und noch dazu von m-audio - das wird sicher der neue jupiter 8 - muahahahahaha!!!!

    das trifft es doch oder? "i am not looking for a real analog synth...maybe for a replacement for..."

     
  10. tom f

    tom f Moderator

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    "look what i can do..." sound like real analog - muahahahaha !!!!


    lowered expectations halt ;-I
     
  11. tom f

    tom f Moderator

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    noch passesnder zum thema VA ...

    get the "boots" lets pretend they are boots cos mommy cant afford cowboyboots - hahahaha
     
  12. changeling

    changeling Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Ich zitiere mal aus dem Namm 2011 Thread rüber:


    Bei Venom musste ich ehrlich gesagt erstmal an M.A.S.K. denken, da waren V.E.N.O.M. (Vicious Evil Network of Mayhem) die bösen Buben.

    Zweiter Gedanke waren die:

    [​IMG]

    Mit Viren hat beides aber nichts zu tun. :mrgreen:
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/venom.html

    NOUN a venom | venoms
    SYNO malice | maliciousness | spite ...

    malice | maliciousness | spite | spitefulness | venom

    © Princeton University
    venom
    Schlangengift {n}
    Giftigkeit {f} [Boshaftigkeit, Hass]
    biol. Tiergift {n}
    biol. tierisches Gift {n}
    venom [also fig.]
    Gift {n} [Schlangengift, auch fig.]
    venom [fig.: viciousness]
    Bosheit {f}
    Gehässigkeit {f}
    bee venom
    Bienengift {n}
    wasp venom
    Wespengift {n}
    mamba venom
    Mambagift {n}
    snake venom
    Schlangengift {n}
    Schlangengifte {pl}
    hornet venom
    Hornissengift {n}
    scorpion venom
    Skorpiongift {n}
    rattlesnake venom
    Klapperschlangengift {n}
    ant venom
    entom. Ameisengift {n} [Gift von Ameisen]
    bug venom
    entom. Wanzengift {n}
    cobra venom
    zool. Kobragift {n}
    venom gland
    zool. Giftdrüse {f}
    viper venom
    zool. Viperngift {n}
    spider venom
    zool. Spinnengift {n}
    venom of eels
    ichthyo.med. Aalgift {n}
    hymenoptera venom allergy
    med. Insektengiftallergie {f}
    venom of a snake
    Gift {n} einer Schlange
    Venom [Piers Haggard]
    Ffilm Die schwarze Mamba
     
  14. phunk80

    phunk80 Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Vorher zu urteilen ist ja bekanntermaßen sch*** und ich lass mich gerne überraschen, aber wenn M-Audio einen VA baut, der
    dann auch noch als "VENOM" vermarktet wird, liegt die Vermutung nahe, dass das gute Stück in der Klang-Kategorie "Not trifft Elend"
    beheimatet sein wird...

    Der Gaia wartet schon auf ihn... :roll:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Also ich würd jetzt mal nicht so negativ sein. Das M-Audio Firewire Audiophile was ich hier nutze, verrichtet seit einigen Jährchen treu und wohlklingend seinen Dienst. Wenn der Venom genauso gut wird, können wir uns freuen. Einfach mal abwarten. Nölen können wir dann ja hinterher.
     
  16. Cord

    Cord Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    [​IMG]
     
  17. Re: M-Audio Venom

    Ohoh. Wenn DU schon nix dazu sagen darfst wird das ja immer interessanter :)

    BTW: Winkewinke und frohes Neues!
     
  18. Cord

    Cord Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Die Frage ist ja nur, wie macht man aus 8 Stimmen 12?! Nimmt man da einen Filter raus?
     
  19. Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    zB. Wurde beim GEM S2/S3 Turbokit so gemacht. Irgendwas, was Rechenleistung frißt halt. Filter, Effekt, Oszi ...
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Na, irgendwer muss ja die Lücke schließen bezüglich VA und günstig und eher k(n)opflos. Siehe Blofeld und Co. Ob das HammNAMM lecker ist oder VietNAMM seltsam oder LeichNAMM unangenehm wissen wir ja nicht. Der Klang könnte ja noch immer irgend eine Rolle spielen. Theoretisch. Quasi. Sozusagen.

    Death by Venom?
     
  21. Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    :harhar: :harhar: :harhar: :harhar:

    ClownFlakes zum Frühstück? :D
     
  22. pD

    pD Tach

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Mehr Bilder, mehr Infos.
    Das Teil schaut doof aus...

    [​IMG]
    [​IMG]

    Kosten soll das Teil 599$. Bei einem Preis von 499.-€ wird für mich interssant...

    M-Audio Venom Synthesizer Specifications

    * 49-key, full-size, synth-action keyboard

    * 12-voice polyphony, each voice including: - 3 oscillators with 41 waveforms and 53 drum sounds sampled from vintage analog synths, FM digital synths, and drum machines

    * pulse-width modulation, sync, FM, and ring modulation

    * resonant multi-mode filter with tube saturation limiting:

    * 12 dB/octave (2-pole) low pass
    * 12 dB/octave (2-pole) band pass
    * 12 dB/octave (2-pole) high pass
    * 24 dB/octave (4-pole) low pass
    * 24 dB/octave (4-pole) band pass
    * 24 dB/octave (4-pole) high pass

    * 3 LFOs with selectable sample-and-hold – 3 AHDSR envelopes

    * 4-part multi-timbral operation with independent MIDI-syncable phrase sequencers

    * 512 on board Single patches

    * 256 on board Multi (layered) patches

    * 2 global bus effects

    * Reverb, Delay, Chorus, Flanger, Phaser

    * 1 insert effect per multi-timbral part (4 total)

    * Compression, EQ, Distortion, Bit Reduction, Decimation Tremolo, and Auto Pan effects

    * classic arpeggiator with up, down, and alternating patterns

    * tap-tempo and manual BPM control from top panel

    * built-in USB 2.0 audio/MIDI interface (USB 1.1 backward compatible)

    * 2 x 2 24-bit, 44.1 kHz (CD audio quality) operation
    – mic, instrument, and stereo line level inputs route to DAW
    – synth sounds route to DAW
    – DAW audio output mixes into main outputs
    – stereo main audio outputs (1/4” TS)
    – stereo headphone output (1/4” TRS)
    – master volume knob; instrument and mic gain knobs
    – MIDI In and MIDI Out (5-pin DIN)

    * large custom LCD

    * 4 rotary encoders and 1 button for matrix-assignable performance control and editing

    * dual-function octave up/down and transpose controls

    • assignable pitch bend and modulation wheels
    • sustain (1/4” TS) and expression (1/4” TRS) pedal inputs
    • included Vyzex Venom software editor

    * arrange sounds into banks, rename patches, and save backups

    * patch collider feature mashes up multiple patches to create new hybrid sounds

    * 16-cell modulation matrix offers comprehensive routing configurations

    Also included is the Vyzex Venom Editor/Librarian for Mac and PC which runs on Mac OS X 10.4, 10.5, or 10.6 and Windows XP, Vista, or Windows 7. Estimated street price is $599.00 Shipping date TBA.
     
  23. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    sieht aus wie ne keyboard version vom plugiator. wenns auch so geil klingt, kauf ichs :)
    (man darf ja noch hoffen...)
     
  24. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Macht einen geradezu unglaublich einfallslosen Eindruck das Teil.Dann doch lieber Ultranova (wenn überhaupt.Eher aber nicht).Oder Blowfeld.Oder Virus.Oder ein Soniccore Teil.Oder...egal.
     
  25. Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    versteh einer die Leut. Das Design ist doch wumpe, wenn die Kiste gut klingt und das Bedienkonzept stimmt.
     
  26. tom f

    tom f Moderator

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)


    LOL we ist überhaupt feil auf nen M-AUDIO VA !!! ?

    ist das so ne geheinem fraktion a la "wir sind schon alle geil auf den neuen sportwagen von skoda um 13.000 euro" ??? :fawk:
     
  27. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Doof würd ich jetzt nicht sagen, aber irgendwie "so komisch linkslastig".
     
  28. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Ich sprach nicht vom Design.Jedenfalls nicht allein.Die features zeugen auch nicht gerade von Kreativschüben der Entwickler.Nichtmal ein 2.tes Filter.Sollte in heutigen VA`s zum guten Ton gehören.Und wie war das mit dem im Tyrell Thread so gern diskutierten"Alleinstellungsmerkmal"?Hier stört jegliche Abwesenheit eines solchen niemanden?
     
  29. tom f

    tom f Moderator

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)


    ALLEINSTELLUNGSMERKMAL???
    der wird im laden einfach alleine stehenbleiben - das ist doch auch "was" :mrgreen:
     
  30. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: M-Audio Venom (aus Tyrell Thread)

    Das sind auch zwei Paar Schuhe, viele "fühlen" sich beim Tyrell mitverantwortlich weil es ja ein demokratisch "gewählter" Synth sein soll.

    M-Audio hat nie behauptet alle "mitkochen" zu lassen.


    Ich verwette wiederum meine Schwiegermutter, dass das M-Audio Produkt einen höheren kommerziellen Erfolg feiern wird als es der Tyrell jemals könnte.
     

Diese Seite empfehlen