Minimoog d

M

Marco mono

.
Aller Höchste Eisenbahn .
Ich bitte euch darum mir eine Adresse o.ä hier in D-land zu nennen um mit dieser Person in Kontakt zu treten ....
Wieso ? ich schreibe meine Facharbeit zum thema Analog vs. Digital ....es geht lediglich um klangbeispiele + Fotos der einstellungen damit ich es nacharmen kann ...
Vielen vielen dank
 
Unterton

Unterton

..
habe keinen aber wenn´s richtig ernst wird.würde ich auch mal schauen wo ich einen kaufen könnte und nach der arbeit eben ohne verlust wieder verkaufen.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Oder den Leuten Geld anbieten. Oder allen mit Moog im Profil mal ne PM schicken. Und anbieten, selbst hinzukommen und nur 1-2h zu benötigen oder sowas..

Viel Glück!!
 
moogist

moogist

|||
Moogulator schrieb:
Oder den Leuten Geld anbieten. Oder allen mit Moog im Profil mal ne PM schicken. Und anbieten, selbst hinzukommen und nur 1-2h zu benötigen oder sowas..

Viel Glück!!

Eben. So einfach mal für ein paar Tage "ausleihen" wirds Dir wohl keiner. Dazu ist das Teil einfach zu wertvoll.

Vorschlag: Stefan Hund vom deutschen Moog-Vertrieb EMC hat in der Regel mehrere Minis da. Mail ihn an und frag ihn, ob Du ihn mal besuchen darfst.
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Abends mal vorbei kommen würde bei mir z.B. gehen. Aber Köln ist nun mal nicht direkt in der Nähe.
Und Sounds sind immer Geschmacksfrage und in einem musikalischen Kontext zu sehen. Also welche Sounds einstellen?Wenn man z.B. mit dem Rauschen die Filter moduliert bekommt man schnell sachen die digital bisher einfach deutlich anders klingen. Aber ob man das wirklich häufig "spielen" wird ist was anderes.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
moogist schrieb:
Moogulator schrieb:
Oder den Leuten Geld anbieten. Oder allen mit Moog im Profil mal ne PM schicken. Und anbieten, selbst hinzukommen und nur 1-2h zu benötigen oder sowas..

Viel Glück!!

Eben. So einfach mal für ein paar Tage "ausleihen" wirds Dir wohl keiner. Dazu ist das Teil einfach zu wertvoll.

Vorschlag: Stefan Hund vom deutschen Moog-Vertrieb EMC hat in der Regel mehrere Minis da. Mail ihn an und frag ihn, ob Du ihn mal besuchen darfst.

Minimoog != Minimoog Voyager.
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Moogulator schrieb:
Minimoog != Minimoog Voyager.
Stefan hat meistens auch mehrere alte, top restaurierte Minimoogs und Memorymoogs von Rudi am Lager.
Es gibt doch genug PA-Verleiher. Manch einer hat bestimmt auch einen alten Mini zu vermieten, das kostet halt was.
 
A

Anonymous

Guest
bei emc sind doch oft auch alte minimoogs da (also das original). die frage ist nur ob sich der weg dafür von köln nach ulm extra lohnt, ansonsten würde sich mit stefan hund sicher was arrangieren lassen, das ist ein ganz netter.

ansonsten hat er vielleicht glück wenn sich ein kölner (oder jemand aus der umgebung) aus dem forum meldet der vielleicht die 1-2h für ihn zeit hat?!

zur not hats ja genug soundbeispiele im netz wenn ihm das weiterhilft
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Klar. Wollte nur sagen: Die sind nicht gleich. != steht für ungleich.

Würde gern helfen, kann aber nicht.
Daher auch nur ein paar altkluge Hilfsversuche.
 
M

Marco mono

.
vielen dank

Habe jetzt einen bekommen für lau . THX Rock und POP Museum Gronau. danke euch auch
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Re: vielen dank

Marco mono schrieb:
Habe jetzt einen bekommen für lau . THX Rock und POP Museum Gronau. danke euch auch

Na, endlich ist das Ding mal aus der Vitrine rausgekommen und seiner Bestimmung zugeführt worden... ich stand da schon vor und fragte mich, wieviel ich dem Museum denn mal bieten sollte...

Stephen
 
 


News

Oben