StudioRTA Studiomöbel

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Ensonic, 15. April 2008.

  1. Ensonic

    Ensonic Tach

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Glaub' die meisten bauen selber, oft kaufen viele Leute keine sehr teuren Spezialmöbel. *vermut*
     
  3. Ensonic

    Ensonic Tach

    Wenn ich sowas selbst bau, sieht das Ergebnis aber bestimmt mieser aus als diese Dinger ;-)

    mit Google findet man auch Aussagen von "damit sehr zufrieden" bis "cheap crap made in China"
     
  4. Hab gerade nen Newsletter vom Store bekommen, die haben gerade so ein paar Teile im Angebot: "Z-Line Studio Workstation"

    [​IMG]
    169,-

    [​IMG]
    199,-

    ...im Artikel steht aber nicht, ob die vorher teurer waren, also ist "Angebot" relativ...
     
  5. Ensonic

    Ensonic Tach

    hi unknown,

    die zweite finde ich auch interessanter, übrigens dürfte der musicstore da nen Fehler in der Beschreibung bei der Z-601 haben, da das nach meiner Zählung 2x 6 HE in dem Rack sind und nicht 2x4 wie angegeben ;-)

    mit google habe ich keine Erfahrungsberichte gefunden, aber in UK werden die unter dem Namen QuikLok angeboten und dabei steht made in China.
     
  6. Ensonic

    Ensonic Tach

    hmm ich bin doch ziemlich geneigt mir diese z-601 zu holen, wenn ihr mir nicht dezidiert davon abratet ;-) hoffentlich halten die Monitorablagen meine Event TR-8 aus, die sind doch recht schwer.

    naja sollte die Station etwas wackelig sein schweiss ich mir zur Not noch ein paar Quer-Streben drauf.
     
  7. Ensonic

    Ensonic Tach

  8. Glow

    Glow Tach


    Diese QuikLok Workstations sind nicht übel,ich besitze dieses Teil hier...

    [​IMG]

    Ich habe diese Workstation allerdings noch um einen Mixerstand erweitert und auf diesen dann eine 2,5 Meter lange Arbeitsplatte gelegt.

    Die Monitorablagen sollten deine Boxen schon aushalten,allerdings hat sich bei meinem System herausgestellt,das sich die Schwingungen der Box auch auf das Grungestell übertragen haben,dies sieht bei den Neuren Modellen sehr ähnlich aus..Daher also aufpassen.Ich habe mir zusätzlich ein paar Jaspers Ständer geholt eben aus diesem Grund und um den abstand zwischen den Boxen zu erweitern...
     
  9. Ensonic

    Ensonic Tach


    Ich stelle meine Boxen immer auf halbierte Tennisbälle zur Isolation.
    Meinst du das bringt hierbei etwas ?


    PS: Ich hab mir jetzt die Z-601 bestellt, sollte sie es zu mir schaffen werde ich dann meine Meinung darüber kundtun.
     
  10. ...alternativ könnte man ja auch Schaumstoffpads o.Ä. drunterlegen...

    Ansonsten bin ich mal gepannt, wie die Quallität von dem Teil so ist....
     
  11. Glow

    Glow Tach


    Wie ich gerade festelle sind die Studio Workstations die The_Unknown gepostet hat gar nicht von Quik Lok sondern Haus eigene Modelle der Marke Fame vom Musicstore..
    Das erklärt dann wohl warum sich die Preise zu deinen angegeben Link so drastisch unterscheiden.Das muß aber nicht negativ gewertet werden evtl.sind die sachen von Fame Qualitativ
    ebenbürtig und das zu attraktiveren preisen...

    Um die Boxen zu entkoppeln würde ich eher keine halbierten Tennisbälle nehmen, da es nicht nur Optisch doof aussieht wie ich finde,sondern der nutzen auch eher Fragwürdig ist.
    Es gibt in diversen Foren etliche Diskussionen darüber wie man Boxen am besten entkoppelt von Marmorplatten bis Moosgummi und diversen Spikes gibt es da reichlich alternativen.
    Wenn das Problem mit den Schwingungen der Box tatsächlich Akut wird,würde ich nochmals einen separaten Threat dazu starten,es gibt hier sicher Leute die das Versierter beantworten können.

    Ansonsten gib bitte bescheid wenn du das Teil da hast mich würde ebenfalls Interessieren wie die Stabilität und so von dem Teil ist.
     
  12. Ensonic

    Ensonic Tach

    ja, die sehen ziemlich ähnlich aus auf den Bildern

    [​IMG]

    [​IMG]



    habs mir per Nachnahme bestellt, aber jetzt bietet die Spedition von denen keinen Nachnahmeversand nach .at an, deshalb muss ich jetzt per Überweisung im Voraus bezahlen. Also verzögert es sich. Aber ich werde dann darüber berichten. :mausfress:
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Mitglied "klangraum" hier im Forum kann sowas bauen.
     
  14. ...ob man das preislich dann aber so hinbekommt wage ich stark zu bezweifeln...
     
  15. nochmal als info:
    niemand gibt einem schreiner den auftrag, einen IKEA-schrank nachzubauen und das auch noch 30% billiger. ;-)
    meint: ich baue keine möbel oder gehäuse, die preislich auch noch unter massenware aus fernost liegen (und dann am ende bei mir rumliegen und nie abgeholt werden). es macht auch keinen sinn, ein rack oder so eine arbeitsplatzkombi 1:1 nachzubauen, das kriegt man im handel bestimmt schneller und günstiger. meine werkstatt liegt im rheingau- die sachen müssen auch zu euch transportiert werden. keinere auftrage werden dadurch schnell "zu teuer" für die meisten interessenten. also ein einfacher holzrahmen oder eine span-zarge für einen DIY-synth ist bei einem lokalen schreiner bei euch um die ecke vermutlich günstiger.

    interessant wird das ganze erst, wenn jemand einen einbau/umbau oä braucht, den es so überhaupt nicht im handel gibt, auch nicht als bausatzkomponenten etc und bei dem es auf ganz bestimmt details ankommt- ist also die typische unterscheidung, wann man das in einer werkstatt anfertigen lässt oder wann man auf fertigware zurückgreift oder evtl selbst ein paar baumarktplatten zusammenschraubt.
     
  16. ...mein Tisch sollte ja auch genau meinen Anforderungen entsprechen und obwohl ein befreundeter Schreiner das fast zum Nulltarif für mich gemacht hat (Zuschnitt/Lackierung), habe ich alleine an Materialkosten die 500,- Euro locker überschirtten, aber dafür ist es genauso, wie ich es brauche...

    Also daher natürlich ganz klar, wenns billig sein soll, muss eben was "von der Stange" brauchbar sein...
     
  17. Ensonic

    Ensonic Tach

    Das Teil ist jetzt auf dem Weg zu mir :heyho:
     
  18. Ensonic

    Ensonic Tach

    So heute ist die Z-601 angekommen und ich habe mich gleich ans aufbauen machen wollen, doch keine Anleitung war dabei. Also hab ich mich an den Bildern auf der HP orientiert. Doch bei der oberen Auflage und Tastaturauszug komme ich nicht weiter. Hab jetzt dem Store gemailt ob die mir weiterhelfen können.

    PS: hab schon ein paar Fotos zur Dokumentation des Aufbaus gemacht, die poste ich dann die nächsten Tage.


    PPS: erstes Fazit: das made in China merkt man dem Ding schon ein wenig an.
    Aber ich bin zufrieden für den Preis. Und mit ein paar Modifikationen werde ich schon was nettes daraus zaubern :bildhauer:
     
  19. ...das mit der Anleitung ist natürlich Käse, das kann ja sogar Ikea besser ;-)

    Bin mal auf reale Fotos gespannt...
     
  20. Ensonic

    Ensonic Tach

    die obere Auflage habe ich noch hinbekommen, fehlt nur noch der Tastaturauszug :D
     
  21. Ensonic

    Ensonic Tach

    Hier die ersten Bilder:

    1.Paket (diese Kartonwannen in denen die Teile liegen sind echt verdammt stabil)

    [​IMG]

    2.Paket

    [​IMG]

    Das Grundgerüst

    [​IMG]

    Weiter ausgebaut

    [​IMG]

    Die Tischplatte ist nur draufgelegt, noch nicht verschraubt, das Rack sah auf den Bildern auf der Musicstore-HP aus als ob es lotrecht zum Boden wäre, deshalb war ich irritiert, jetzt habe ich es nach hinten geneigt und einfach mit dem Grundgerüst verschraubt, so sollte es stimmen (sieht man auf diesem Bild noch nicht).

    [​IMG]
     
  22. Ensonic

    Ensonic Tach

    update:
    habe jetzt ein paar falsch zusammengebaute Teile korrigiert und die Monitorablagen sowie die Oberste Ablage festgeschraubt. Fotos folgen
     
  23. Ensonic

    Ensonic Tach

    update:

    jetzt wurde fast alles festgeschraubt, habe allerdings nen Fehler bei der linken Auflage der großen Tischplatte bemerkt. Diese wurde falsch zusammengeschweisst, aber der Musicstore schickt mir jetzt ne neue.
     
  24. Ensonic

    Ensonic Tach

    FERTIG! :piano:

    heute ist das Austausch-Teil vom Musicstore gekommen und jetzt habe ich endlich alles zusammengebaut. Ich mach noch Fotos und poste sie.
     
  25. Yes ! :)
     
  26. Ensonic

    Ensonic Tach

    hier mal eins vorab,

    muss noch aufräumen ;-)

    [​IMG]
     
  27. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    ^sehr schick Ensonic :cool:
     
  28. spookyman

    spookyman bin angekommen

    Wirklich eine nette Lösung.

    So cool dass ich auch diesem Möbel bestellen wird. Ist aber momentan (vielleicht wegen der grosse Nachfrage) nicht lieferbar. Muss noch bis anfangs August warten. :)

    Aber für mein MacBook Pro, die zwei Dynaudio Monitore, die Digi 002, einige rack Effekte, ein USB Keyboard und 2 Drum machines, sollte es perfekt sein. Die Keyboard kommen auf einem separaten Jasper Ständer.

    Und der Preis ist absolut der Hammer...es tönt nicht besser wenn es bei Quick-Lock gemacht wird, antatt von Fame.
     
  29. Ensonic

    Ensonic Tach

    danke für die Blumen ;-)

    ich denke dass das Teil für den Preis echt in Ordnung geht
     
  30. Glow

    Glow Tach

    Der Stand sieht doch sehr ansehlich aus wie ich finde,wie ist es denn nun mit der Stabilität und deinen Boxen ? Alles ok wegen den schwingungen und so..?

    Der Preis ist sicherlich Top daher ja auch mein Interesse...allerdings lassen sich die Workstations von Quik Lok zusätzlich erweitern und nach eigenem Bedürfnis anpassen.Ob das den höheren Preis rechtfertigt ist eine andere sache..denn "getönt" hat mein Stand eher unfreiwillig ;-)
     

Diese Seite empfehlen