taugt die b4000 von creamware/soniccore?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von mikesonic, 1. Oktober 2009.

  1. mikesonic

    mikesonic Moderator

    den creamware/soniccore asb b4000 gibt es gerade billig beim musicstore.
    von 1080.- auf 299.- reduziert.
    da frag ich mich doch ob das ding taugt?
    oder ob es platz und geldverschwendung ist?
    hat hier jemand erfahrungen mit der b4000 gemacht?

    (bin mir übrigens nicht sicher wo ich das posten sollte? digital?)
     
  2. Chromengel

    Chromengel Tach

    Hallo,

    habe mir die B4000 vor zwei Monaten für den selben Preis beim Musicstore ergattert.
    Habe mir die aus Neugier zugelegt, weil ich mehr auf Syntheziser stehe, bei dem Preis
    auch kein Problem.

    Der Orgelsound und die Bedienung ist meines Erachtens viel, viel besser, als die "eingebauten"
    Orgeln in diversen Synth-Modulen.

    Mein Klavierlehrer hat das Ding mal auf seiner dicken Abhöre ausprobiert - und ist komplett
    begeistert. Er meinte noch, dass da nur noch eine echte Hammond oder halt die Orgelsimulanten
    von Nord drankämen.

    Von mir aus eine Kaufempfehlung.

    Schönen Gruß
    Michael
     

Diese Seite empfehlen