Top10 Synthesizer Liste..

Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Vorhanden:
1. Walhalla
2. Neuron
3. Synclavier
4


Vorhanden:
1. Walhalla
2. Neuron
3. Synclavier
4. Voyager
5. Minimoog
6. ARP Odyssey
7. Waldorf Q
8. Oberheim MX
9. Waldorf XT
10. FS1R
Ich hab meinen M3X aber auch lieb und den K-25er ebenso. Und den Virrus und den Nordrack...

Nicht vorhanden:
Roland SH-5a
EMS Octavfilterbank
EMS Pitch to Voltage Converter
Moog Prodigy
ARP 2600
EMS AKS
Ab hier wirds zur Träumerei, wenn ich mal im Loddo gewinn....
EMS Synthie 100
ARP 2500
Aries
Polyfusion
Synlab
Buchla
Waveframe
und alles andere was groß und schön ist....
 
Moogulator
Moogulator
Admin
wieso sh5a ?
kenne nur sh3a, b


wieso sh5a ?
kenne nur sh3a, beim http://www.sequencer.de/syns/roland Roland sh5 gibts ansich nur die normale sh5 version.. afaik.

tja, man sieht: man hat immer zu wenig.. eigentlich irgendwie.. *g* es riecht nach G.A.S, riechst du das auch?

hier noch was von mir:
wanted: Symbolic Sound - Kyma
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
[quote:9589155969=*Moogulator*]wieso sh5a[/b:9

Moogulator schrieb:
wieso sh5a ?
kenne nur sh3a, beim <a
dicke Finger, SH5 ohne "A" ist natürlich richtig, das sind die SH:

SH-1
SH-101
SH-1000
SH-2000
SH-2
SH-3a
SH-5
SH-7
SH-09
 
Jörg
Jörg
|||||||||||
SH32 :harhar:

(hier fehlt eindeutig ein weglaufender Smil


SH32 :harhar:

(hier fehlt eindeutig ein weglaufender Smilie)
 
R
Rastkovic
Guest
http://home.arcor.de/daniel.break/div/sh32.j[/b]

[img]http://home.arcor.de/daniel.break/div/sh32.jpg

:D
 
S
Smuehli
.
ne ne du!

Kult macht nur Host mit seim Lanz!


*Kult*K


ne ne du!

Kult macht nur Host mit seim Lanz!


*Kult*Kult*Kult*


:lol: :lol: :lol:
 
A
Anonymous
Guest
Erstmal meine HabenWill Liste:

1. Analoger Modularer
2.


Erstmal meine HabenWill Liste:

1. Analoger Modularer
2. Poly Evolver Keyboard
3. Spectralis
4. V-Synth XT (also Rack)
5. Alesis Andromeda
6. Korg Oasys 88

7. E-mu Modular
8. Ems Synthi A/KS
9. Buchla 200E
10. Nen Trautonium (im Ernst)

Soo, und jetzt die Teile, die ich habe:

1. Korg MS-10 (die einfachsten Teile machen halt doch am meisten Spass)
2. Doepfer MS-404 (ditto)
3. Quasimidi Quasar (ist ja eigentlich peinlich, aber aus dem kommen geile LoFi Sounds)
4. Yamaha CS-30
5. Waldorf Q
6. Waldorf MicroWave XT
7. Technics WSA-1
8. E-mu XL-7
9. MFB Synth Lite
10. Yamaha FS1R
 
Happy
Happy
||
HabenWill ( und gro

HabenWill ( und großteils kriegen nie)
1. Moog Modular
2. Dotcom
3. A6
4. Matrix 12
5. Minimoog
6. Eight-Voice
7. Memorymoog
8. VCS3
9. Multimoog
10. Flügel

HabenSchon (und geben nich mehr her)
1. Moog Prodigy
 
Moogulator
Moogulator
Admin
oha, du kannst den http://www.sequencer.de/syns/moog Moog grade kaufen von klaus schulze ;-),

oha, du kannst den http://www.sequencer.de/syns/moog Moog grade kaufen von klaus schulze ;-),
2) halte ich für sehr machbar
8) teuer aber kaufbar.. wenn,ist es eine geldfrage
10) ist wirklich ein Problem.. ein guter A-Flügel? hmm bei Red Bull?? (verleiht ja angeblich Flüüüügel) ;-)
 
Happy
Happy
||
@ mic
klausis moog w


@ mic
klausis moog wär natürlich geil (auch wenn er vielleicht erst mal zum restaurieren in italien urlaub machen müßte), aber die kohle kann ich nicht aufbringen.

dotcom-module werd ich wahrscheinlich nach und nach anschaffen.

A-flügel ist natürlich utopisch, schon wegen platzmangel (und für die knete würde ich z. zt. dann doch lieber ganz obigen automaten oder so kaufen), aber ein schönes klavier wär ja auch schon was.
 
andman
andman
...
1. Access Virus A
2. Korg Electribe ES1
3. Nordrack 2
4.


1. Access Virus A
2. Korg Electribe ES1
3. Nordrack 2
4. Korg Electribe ER1 in Verbindung mit Alesis ModFX (mal der, mal der...)
5. Novation A-Station


Aber ich hätte gern eine Electribe SX
Die wäre dann sicher an Platz ein und die anderen beiden Tribes würden rausfallen.
 
island
island
Modelleisenbahner
Also ich auch .....
Will haben
dotcom module
moog module


Also ich auch .....
Will haben
dotcom module
moog module (wäre auch klasse)

achja und Platz und Geld für alles :P

haben is auch klein
Moog Voyager (schön blau nachts)
Korg X3R
Quasar
Clavinola (echt ... mach auch krach)

bin halt bescheiden :roll:
 
motone
motone
Autotune-Allergiker
1. Platz: Clavia Nord Micro Modular, weil geniale Idee, sch

1. Platz: Clavia Nord Micro Modular, weil geniale Idee, schön klein und preiswert, und weil ich schwedophil bin ;-)
2. Platz: Roland MC-303, denn damit hats angefangen :D
 
E
etronika
.
1. Hartmann Neuron
2. V-Synth
3. Virus C
4. Waldorf Q



1. Hartmann Neuron
2. V-Synth
3. Virus C
4. Waldorf Q

Hätte gerne

1.OASYS
2.einen "Selbstentworfenen" ;-)
 
R
Rephase
.
1. Virus - ich liebe meine zwei Babies
2. Nordlead 2 - S


1. Virus - ich liebe meine zwei Babies
2. Nordlead 2 - So direkt, so trocken kann nur ein Schwede rocken!
3. Korg EMX - Auch die habe ich endlich und macht richtig Spaß
4. Roland FP-1 - Mein Digitalpiano darf hier nicht fehlen
5. Roland TB-303 - " Lost in the Silverbox! "
6. Roland SH-Serie - Kenne nicht alle, aber MC-202 und SH-09 haben mächtig Spass gemacht
7. Roland JX-3P - Hat mächtig Druck und ich finde ihn wunderschön!!!! Is garnich hässlich.. :cry:
 
Deusi
Deusi
Wurzelchakrasepp
Habenwollenwill:
1. V Synth
2. Waldorf Wave
3 MS 2000



Habenwollenwill:
1. V Synth
2. Waldorf Wave
3 MS 2000

ich find' Knöppe so sexy... :floet:

Liebhab:
1. Pro 53 (ich weiß ist soft, aber den Echten werd' ich mir nie leisten können)
2. SY 35
3. das Frickelchen
4. EX 800 :phat:
5. K4r (der kann wenn man ihn tritt)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:d2c26279b8=*Rephase*]
7. Roland JX-3P - Hat m


Rephase schrieb:
7. Roland JX-3P - Hat mächtig Druck und ich finde ihn wunderschön!!!! Is garnich hässlich.. :cry:

ehm, ich glaub ich muss den designunfall-thread nochmal wiederbeleben, was? ;-)
 
R
Rephase
.
Hmm.. also ich lese

Hmm.. also ich lese überall, dass der JX-3P vom Design misslungen ist und total daneben aussieht. Ich find den echt cool vom Design her, und dieser Pitchbender für Grobmotoriker ist einfach eine Augenweide.

Noch schöner ist er, wenn er mit Pril-Blumenaufklebern tapeziert ist.
Ein richtiger Lagerfeuer-Synth ist er dann.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
[quote:92a18de7c2=*Rephase*] dieser Pitchbender f

Rephase schrieb:
dieser Pitchbender für Grobmotoriker ist einfach eine Augenweide.
Eingeweide mein Lieber, das heißt E i n g e w e i d e
Rephase schrieb:
Noch schöner ist er, wenn er mit Pril-Blumenaufklebern tapeziert ist.
Ein richtiger Lagerfeuer-Synth ist er dann.
Könnte ich mir an einer EK-Sommerparty als Würstchenheizung im (nicht am) Lagerfeuer recht gut vorstellen.
 
Mr.Lobo
Mr.Lobo
|
my one and only: :hupfdrone: ROLAND JUPITER 4 KANN ALLES :h

my one and only: :hupfdrone: ROLAND JUPITER 4 KANN ALLES :hupfdrone:

bzw. könnte alles, wenn ich endlich diese cv/gate-geschichte entknobeln könnte

also-goodie:
korg 800dv/maxikorg

missing so badly:
korg 770 :cry:

weiterhin feuchte träume:
oberheim obx
roland sh 5 (warum will eigentlich niemand den sh 7?)
yamaha cs 50 (ganz bescheiden)
putney

modular-synths sind mir zu anstrengend, ich will genuss sofort
 
Moogulator
Moogulator
Admin
der sh7 ist seltener.. daher *will* ihn nicht jeder.. oder e

der sh7 ist seltener.. daher "will" ihn nicht jeder.. oder es haben ihn nicht so viele gehört wie den sh5 ..

oder hab ich dich falsch verstanden mit der frage..?
 
Kaneda
Kaneda
.
1. Moog Minimoog
2. Fairlight CMI
3. ARP 2600
4. PPG Wave


1. Moog Minimoog
2. Fairlight CMI
3. ARP 2600
4. PPG Wave 2 (mit Realizer :)
5. Korg MS-20
6. Sequential Circuits Prophet 5
7. Roland TB-303
8. Roland SH-101
9. Elektron MonoMachine
10. Access Virus (B/C/TI)

Ich habe bewusst die Modularsysteme aussenvorgelassen, da das meiner Meinung nach ein Thema für sich ist (aber nicht minder wichtig).
Eigentlich ists eine langweilige Liste, die üblichen Verdächtigen (MM,ARP,Korg) aber auch ein paar eher ungewöhnliche. Der Virus musste rein, weil er als VA, das Bedienkonzept der analogen Kisten immer noch "Massenkompatibel" hält.

Naja, ist eben eine allgemeine Top-Ten. Wenn man da bestimmte Kriterien anlegen würde, käme da u. U. eine ganz andere Liste bei raus.
 
Mr.Lobo
Mr.Lobo
|
nee nee, haste schon richtig verstanden.

NOCH seltener :


nee nee, haste schon richtig verstanden.

NOCH seltener :shock: ? dann will ich natürlich den...

und was ist mit sh-04, sh-06 und sh-08? gibts die eigentlich auch????
 
C
clay
.
1. Prophet 5
2. Synthex
3. Jupiter 8
4. CS 80
5. Arp 260


1. Prophet 5
2. Synthex
3. Jupiter 8
4. CS 80
5. Arp 2600
6. JD-800
7. OB 8
8. Andromeda
9. Sunsyn
10. Poly Evolver
 
Moogulator
Moogulator
Admin
[quote:28c9e2e2ff=*Mr.Lobo*]nee nee, haste schon richtig ver

Mr.Lobo schrieb:
nee nee, haste schon richtig verstanden.

NOCH seltener :shock: ? dann will ich natürlich den...

und was ist mit sh-04, sh-06 und sh-08? gibts die eigentlich auch????


kann ja mal bisschen audio reinstellen vom sh7.. er kann was ,was viele andere shs nicht können: FM.. der VCO ist ja teil des mod-routings..

guckstdu hier:
www.Sequencer.de/pix/roland/roland_sh7_env_vcf.jpg

er ist quasi ein verbesserter sh5 ..
hat aber einen etwas anderen sound und der sync ist wohl das rizinus-öl des sh7.. im vergleich ..
aber klinik-sounds kann er noch besser als der promars / http://www.sequencer.de/roland/roland_jupiter_promars.html Jupiter 4 und der kann das sehr gut!!
 
I
Ich
.
Ist wohl nicht besonders exotisch, aber ich bin eigentlich v

Ist wohl nicht besonders exotisch, aber ich bin eigentlich völlig zufrieden damit und krieg auch jeden Sound hin den ich will...ähm...nein, das war falsch ausgedrückt: Ich versuche mir immer vor Augen zu halten daß es nicht an den Synths liegt wenn ich was nicht so hinkriege wie ich es will.

1.Virus b, JV1080
2. JD990/MKS-50
3. µWave XTk (ist nicht schlecht aber obwohl ich den schon 2 Jahre habe, habe ich noch nicht viel damit gemacht, schade eigentlich)
:
:
:
10. EMU XL-1 (nix gut)

Haben will?
Ich will erst mal haben daß ich das was ich habe voll ausreizen kann.

Gegen einen Jupiter 8 hätte ich aber auch nichts, wenn den mir einer schenken will.
 
Mr.Lobo
Mr.Lobo
|
sounds vom sh-7 w

sounds vom sh-7 würde ich mir sh-r :lollo: gerne mal anhören!!

aber der sh-5 ist von der optik her doch um einiges sexier. son drehknopp ist doch vieel schöner als die schlappen schieber.
 
I
Ich
.
Die Bedienung ist erstmal echt unter aller Sau.
Eine ewig l


Die Bedienung ist erstmal echt unter aller Sau.
Eine ewig lange Seitenwurst durch die man da ständig scrollen muß. Dagegen ist die Bedienung am JV ein Traum.
Ich habe zwar Sound Diver, aber zu dem Zeitpunkt wo ich den XL-1 gekauft habe, gab's keinen passenden Editor, und als ich dann knapp 2 Jahre später den Editor für SD hatte, hatte ich einfach irgendwie das Interesse verloren da großartig was zu machen. Der erste Eindruck zählt halt doch und der war halt irgendwie nicht so toll....

Die Presets konnten mich nicht wirklich begeistern. Ich mein, sie sind jetzt nicht allesamt grottenschlecht, aber halt auch nix was man wirklich verwenden will/kann.

Selbst erstellt hab ich nie viel. Die einzelnen Wellenformen sind aber eigentlich gar nicht so schlecht, und es sind auch ziemlich viele, aber leider sind die allesamt nicht wirklich aussagekräftig benannt (z.B. Saw1. Saw2, Saw3, Saw4, Saw5) und noch dazu irgendwie durcheinander (in der Auswahlliste). Vielleicht würden mir auch keine besseren Namen für die Wellenformen einfallen (wie will man eine Saw Wellenfórm auch großartig nennen?), aber man verliert halt schnell die Lust am durchsteppen der einzelnen Sounds (und "verpasst" somit vielleicht sogar die Wellenform die genau gepasst hätte....).

Eine nette Sache sind die 4 Drehregler am Gerät mit denen man voreingestellte Paramter bearbeiten kann (bei den meisten Presets ist das Cutoff, Resonanz, EnvDepth, Filter ADSR, Volume ADSR). Allerdings sollte man auf jeden Fall von einem fertig konfigurierten Preset ausgehen, da das selbstzuweisen der Regler eine Qual ist (da gibt's nämlich sog. "Patchcords"- verwirrenderweise auch noch 3 versch. Arten - wo man das zuweisen muß).

Vom Sound her würde ich die Kiste als dumpf bezeichnen, Das kann gut sein, oder auch nicht.
Je nachdem....
 

Similar threads

 


News

Oben