NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Live Acts, Musik Events, Synth-Treffen
Forumsregeln
• Betreff bitte so formatieren: 5.-7.2.2019 (Datum) Frankfurt/M (Ort) - "Elektrode"-Synthesizertreffen (Eventname)
• Feed Termine: http://www.twitter.com/sequencerforum
• Nur Termine, Planungen und so bitte in "Kontakt"
_
Synthesizer Treffen
- Modular Meeting HK

10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Feinstrom » 22.12.2016 22:43

So, Leute, es ist entschieden.

Das "Nerdlich der Mitte III: Die sich den Wolf schrauben" kann und wird stattfinden, und zwar wie geplant von Freitag, dem 10.3.2017, bis zum Sonntag, den 12.3.2017.
Der Herr Thünker von der "Hollager Mühle" hat mich heute Vormittag angerufen und mir zugesagt, dass der Pavillon (wo das eigentliche Treffen stattfindet) bis Anfang März auf jeden Fall wieder frei ist, und vermutlich auch das Blockhaus (mit ca. 10-15 Schlafplätzen), und ganz vielleicht sogar der Mühlenturm (mehr Schlafplätze, dann aber kein Blockhaus).
Ob alle Teilnehmer vor Ort übernachten können werden, ist also noch nicht hundertprozentig klar, aber die meisten werden wohl unterkommen. Und in Wallenhorst gibt es mehrere günstige Pensionen und Hotels.

So läuft's ab (der Faulheit halber größtenteils aus dem Thread vom letzten Jahr kopiert):
Das Treffen findet statt von Freitag, dem 10.3.2017 bis zum 12.3.2017 in der "Hollager Mühle" (www DOTTT hollager MINUS muehle DOTTT de) in der Neulandstraße 44 in 49134 Wallenhorst-Hollage statt.
Der Aufbau ist am Freitag ab 14.00 Uhr, der Abbau am Sonntag (möglichst nicht schon am Vormittag).

Das generelle Motto der Veranstaltung lautet "Kleines Equipment - großer Sound!".
Bringt also bitte im Idealfall nicht euer gesamtes Studio mit (der Pavillon ist nicht allzu groß), sondern ein abgestimmtes kleines durchdachtes Setup, mit dem ihr am besten auch performen könnt (was aber natürlich keine Pflicht ist!).
Ein weiteres Dauermotto des "Nerdlich der Mitte" ist nämlich "Musik!" - am Samstagabend wird das lange Stereokabel herumgereicht, und jeder, der möchte, spielt uns was vor, ob alleine oder in spontanen oder von langer Hand geplanten Zusammenschlüssen.

Für Dauergäste beträgt der Teilnehmerbeitrag auch dieses Jahr wieder 60 Euro.
In diesem Beitrag sind außer der Miete für den Pavillon zwei Übernachtungen im Mühlenturm oder ggf. im Blockhaus enthalten (unterschiedlich große Mehrbettzimmer - Bettwäsche kann für 4 Euro ausgeliehen werden), zweimal Frühstück und das Mittagessen am Samstag. Die Abendessen habe ich bewusst nicht bestellt (wenn alle das möchten, kann ich das aber nachholen). Es gibt reichlich Gastronomie und Supermärkte in der Nähe.
Tagesgäste für den Samstag bezahlen 20 Euro, das ist dann ohne Mittagessen. Das kann aber wohl vor Ort geregelt werden - letztes Jahr war genug da.
Samstag-Abend-Gäste, die nur für die Musikperformances kommen möchten, zahlen bitte 10 Euro.
Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 25 Dauergäste mit Equipment limitiert. Wenn dann noch höchstens zehn Tagesgäste und höchstens zehn Abendgäste kommen (bitte ohne Equipment, es sei denn etwas ganz besonders Spannendes, das ihr abends vorführen bzw. damit performen wollt), ist die Bude voll!
Der Mühlenturm (wenn er dann schon offen ist) hat 30 Betten, es stehen dann also für Samstag Nacht noch ca. fünf Betten für Spontanübernachter bereit (aber ohne Gewähr).
Eine PA und Tische sind vorhanden, und in der Küche gibt es Getränke und ein paar ungesunde Knabbereien (für die letzteren beiden Posten stelle ich eine Sparbüchse für freiwillige Spenden auf).

Bitte meldet euch auf jeden Fall möglichst zeitnah zur Teilnahme bei mir an, am besten hier im Thread (dann wissen alle, wer kommt), aber auch per PN oder E-Mail (bertfleissig ÄTTT osnanet DOTTT de).
Und bitte auch die, die sich schon angekündigt hatten oder von denen ich eigentlich schon weiß, dass sie kommen, danke!
Das Treffen ist auch offen für Nicht-Forumler - sprecht auch gerne eure Freunde an, ich werde das im Osnabrücker Raum auch machen.
Wegen der räumlichen Begrenzung werde ich ansonsten keine weitere Werbung machen.

Ich freue mich auf das dritte Treffen mit euch - bis bald dann!

Schöne Grüße,
Bert
Synthesizertreffen: Nerdlich der Mitte III: die sich den Wolf schrauben
Fr, 10.3. bis So, 12.3.2017 in Wallenhorst/Osnabrück (viewtopic.php?f=17&t=119413)
Voranmeldungen/Fragen bitte per PN!
Benutzeravatar
Feinstrom
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3835
Registriert: 18.08.2005 10:23
Wohnort: Wallenhorst bei Osnabrück

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon UndTschüss » 23.12.2016 00:08

Toll!
Ich bin dabei.

Gerne auch wieder mit PA und bei Bedarf auch Bastelbesteck für kleinere Änderungen oder Reparaturaktionen. (Vorher schon hier schon mal fragen erhöht die Erfolgsausichten bzw. vermeidet Frust, falls was in dem Rahmen nicht machbar ist ...
)
Zuletzt geändert von UndTschüss am 23.12.2016 00:16, insgesamt 1-mal geändert.
UndTschüss
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3541
Registriert: 30.08.2010 21:12

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon SvenSyn » 23.12.2016 00:09

Ich glaub das notiere ich mir auch mal, wollte da schon imme rmal hin! Und 60€ sind mehr als fair. :supi:
Benutzeravatar
SvenSyn
strahlend
 
Beiträge: 5242
Registriert: 15.08.2008 15:58
Wohnort: Leipzig

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon ppg360 » 23.12.2016 00:33

Wenn ich komme, dann komme ich gerne, aber dann höchstwahrscheinlich wieder nur am Samstag.

Ob ich irgendwas mitbringe, weiß ich noch nicht.

Arbeit und Krankheit unter Vorbehalt.

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

I had fun once. It was dreadful.
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 8991
Registriert: 02.11.2005 22:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon serge » 23.12.2016 01:54

Super, bin latürnich wieder als Dauergast dabei – vielen Dank für die Organisation!
serge
strahlend
 
Beiträge: 5537
Registriert: 23.07.2008 17:20
Wohnort: Hamburg

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Moogulator » 23.12.2016 02:20

Großes Interesse, Problem ist Kollision am 11. ggf. also dann fehlend.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon aven » 23.12.2016 08:23

Sehr schön!
Bin von Freitag bis Sonntag dabei!

Gruß
Matthias (aven)
aven
||||
 
Beiträge: 314
Registriert: 27.07.2013 16:33
Wohnort: bei Lüneburg

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Jörg » 23.12.2016 09:29

Bei mir ist es eh klar, nä?
---
Benutzeravatar
Jörg
||||||||||||
 
Beiträge: 16396
Registriert: 09.03.2005 09:48

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon betadecay » 23.12.2016 09:56

Phobos oder "nerdlich"? Will sagen: Krach machen lassen oder selber Krach machen?

Ich finde: selber Krach machen.

Bin dabei. Wenn ich es schaffe, von Fr bis So, auf jeden Fall Sa bis So.
Zuletzt geändert von betadecay am 23.12.2016 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Happy » 23.12.2016 10:24

Ich möchte auch wieder als Dauergast dabei sein.
Freue mich schon sehr!
Benutzeravatar
Happy
||||||||
 
Beiträge: 2047
Registriert: 17.03.2005 19:47
Wohnort: südl. Münsterland

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Jörg » 23.12.2016 11:55

nordcore hat geschrieben:Ich bin dabei.

Das freut mich! :)

Und Sven, los, komm mach, du wirst es nicht bereuen. ;)
---
Benutzeravatar
Jörg
||||||||||||
 
Beiträge: 16396
Registriert: 09.03.2005 09:48

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Feinstrom » 23.12.2016 13:07

Klasse, das geht ja schon gut los!
Dann sind wir ja schon mal mindestens zu acht.
Schön wäre es natürlich besonders, wenn auch Leute kämen, die noch nie da waren - je mehr Forums-Nicks auch Gesichter kriegen, desto besser!
@nordcore: Deine PA ist sehr willkommen, danke dir! Solltest du sie aus irgendeinem Grund doch nicht mitbringen können, sag bitte rechtzeitig Bescheid, OK? Meine PA ist momentan ausgelagert und nur mit ein paar Tagen Vorlauf heranzuschaffen - wäre dann aber kein Problem.

Als Herr Thünker mich anrief, fiel mir schon ein fetter Stein vom Herzen; dass das Treffen stattfinden kann, stand bis vor ein paar Tagen noch sehr auf der Kippe, weil die "Hollager Mühle" seit dem letzten März mit Flüchtlingen belegt war. Das zweite "Nerdlich" war die letzte Veranstaltung in der Mühle vor dem Einzug, das dritte "Nerdlich" wird die erste Veranstaltung nach dem Auszug sein, da hat sich Herr Thünker wirklich extrem ins Zeug gelegt, das gesamte Drumrum zu regeln.
Weihnachten kann kommen, eine Sorge weniger!

Schöne Grüße,
Bert
Synthesizertreffen: Nerdlich der Mitte III: die sich den Wolf schrauben
Fr, 10.3. bis So, 12.3.2017 in Wallenhorst/Osnabrück (viewtopic.php?f=17&t=119413)
Voranmeldungen/Fragen bitte per PN!
Benutzeravatar
Feinstrom
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3835
Registriert: 18.08.2005 10:23
Wohnort: Wallenhorst bei Osnabrück

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Check Mate » 23.12.2016 16:08

Das sind super Neuigkeiten!!
Ich melde mich dieses mal als Dauergast an und freu mich jetzt schon drauf!
...out with the old...and in with the new...
Benutzeravatar
Check Mate
||||||||
 
Beiträge: 1218
Registriert: 15.05.2007 16:58
Wohnort: Red Hills of Lardossa

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon oshidash » 23.12.2016 16:18

Auch ich würde gerne wieder über die volle Distanz dabei sein - sehr schön, dass es klappen kann an der Mühle!
/\_
oshidash
||
 
Beiträge: 196
Registriert: 21.10.2005 21:55
Wohnort: Velo city

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Moogulator » 23.12.2016 16:58

Ist der 10 oder 12 eigentlich besser, wenn der 11. nicht geht?
Danach störe ich mit dem Thema nicht, nur wegen "wo sind die meisten lange lange noch da"? Vermute am 10. dann, oder?
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon betadecay » 23.12.2016 17:12

Letztes Mal war am Sonntag Vormittag fast nur noch Smalltalk & Abbauen angesagt - da ist der Freitag Abend sicher besser. Außerdem waren wir Freitag abends indisch essen, das könnte man ja wieder machen, war sehr gut - das ist nämlich eine Stadt mit Inder ;). Sonntag wollen die Leute offenbar tendenziell eher zurück nach Hause.

Wie es beim ersten "nerdlich" war, weiß ich nicht.
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Moogulator » 23.12.2016 18:37

alles klar - sonntag nicht kommen, ist nämlich weit.
dann FR.

natürlich keine Übernachtungen etc.
Allerdings mag ich Inder und da essen. Geht natürlich - aber wird für nen halben Tag vermutlich Quatsch sein.
Gearfragen ins FORUM nicht an mich, Probleme MELDEN ("!" in jedem Beitrag) o. in about:forum beschreiben! Artists against Gravity - Moogulator Musik - Youtube - SynMag - Synthesizer Workshop - Facebook Moogulator (Musik) - Bandcamp
Benutzeravatar
Moogulator
Site Admin
 
Beiträge: 82805
Registriert: 08.03.2005 16:11
Wohnort: 426XX

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon UndTschüss » 24.12.2016 07:38

Falls etwas umzubauen (neusprech: modden ... was aber für mich immer nach laienhafter Ausführung klingt, das ist nicht mein Stil ...) oder zu reparieren ist, bietet sich dafür der Sonntag Vormittag an, da habe ich dann nämlich entspannt Zeit.

@Bert, bezüglich der ungesunden Sachen: wir haben hier einen Bahlsen Werkverkauf, da könnte ich ein paar Tage vorher mal rein schauen, was die gerade Nettes / Beliebtes günstig da haben ...
UndTschüss
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3541
Registriert: 30.08.2010 21:12

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon citric acid » 24.12.2016 10:25

Ich kann wohl nur am Sa. (ohne übernchtung) hoffe das ist ok.
Ich drehe das Poti bis es ab ist !!
Benutzeravatar
citric acid
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3717
Registriert: 25.08.2006 11:31
Wohnort: Bocholt-Germany

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon aven » 24.12.2016 12:07

citric acid hat geschrieben:Ich kann wohl nur am Sa. (ohne übernchtung) hoffe das ist ok.


dann kann ich ja das einzellzimmer im turm haben... :D :D :D
aven
||||
 
Beiträge: 314
Registriert: 27.07.2013 16:33
Wohnort: bei Lüneburg

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon Feinstrom » 28.12.2016 18:54

Leute, ich find's klasse, dass wieder so viel Resonanz da ist!
Das wird ein schönes treffen, da bin ich mir sicher.

Ob wir den Mühlenturm überhaupt kriegen, ist noch gar nicht fest, also bitte noch keine gesonderten Übernachtungswünsche - ein Bett zum Schlafen wird aber jeder kriegen.

Ich halte euch auf dem Laufenden und wünsche euch erstmal einen guten Rutsch!

Schöne Grüße,
Bert
Synthesizertreffen: Nerdlich der Mitte III: die sich den Wolf schrauben
Fr, 10.3. bis So, 12.3.2017 in Wallenhorst/Osnabrück (viewtopic.php?f=17&t=119413)
Voranmeldungen/Fragen bitte per PN!
Benutzeravatar
Feinstrom
fast erleuchtet
 
Beiträge: 3835
Registriert: 18.08.2005 10:23
Wohnort: Wallenhorst bei Osnabrück

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon ppg360 » 28.12.2016 18:59

aven hat geschrieben:
citric acid hat geschrieben:Ich kann wohl nur am Sa. (ohne übernchtung) hoffe das ist ok.


dann kann ich ja das einzellzimmer im turm haben... :D :D :D


Das ist für Einzeller reserviert.

Stephen
Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden.

"Hau in die Tasten, Junge!" (mein Oppa)

I had fun once. It was dreadful.
Benutzeravatar
ppg360
|||||||||||
 
Beiträge: 8991
Registriert: 02.11.2005 22:51
Wohnort: Hirnlegoland

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon betadecay » 28.12.2016 20:15

Ich wär da eh vorsichtig mit der Turmstube: "Jack will show you your room: I have given you the room in the tower."

(http://gaslight.mtroyal.ca/roomtowr.htm)
Benutzeravatar
betadecay
Goth
 
Beiträge: 663
Registriert: 18.07.2014 12:16
Wohnort: Hannover

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon DrColossus » 05.01.2017 19:13

Fein, dass das klappt mit der Mühle!

Das ist ein Wochenende vor meinem Urlaub, ich denke da werde ich auch zumindest am Samstag vorbeischauen. Freitags muss ich meistens bis 18 Uhr arbeiten, das wird mir wohl zu anstrengend ... :roll:
Benutzeravatar
DrColossus
||
 
Beiträge: 177
Registriert: 06.02.2011 11:09
Wohnort: Nordwesten

Re: 10.-12.3.2017 in Wallenhorst: Nerdlich der Mitte III

Beitragvon T M A » 10.01.2017 11:24

Huhu Leute,
das klingt ja super. Ich bin auch gerne wieder über die ganze Distanz dabei.
Freu, freu, freu.....
Danke Bert
Moin, hochwohlstgeborener Knöppequäler und gebenedeiter Kabelaffe!Typische Begrüßung meines Mitmusikers

http://www.sineamplitude.com
http://www.tma-music.com
Benutzeravatar
T M A
||||||||
 
Beiträge: 1027
Registriert: 21.05.2006 11:09
Wohnort: Ruhrpott

Nächste

Zurück zu Termine