Audiothingies Micromonsta 2

Feinstrom

Feinstrom

||||||||||
In der Anleitung wird's nicht erwähnt, ich hab eben nochmal nachgeschaut.
Möglicherweise kann das ja nachgereicht werden bei einem der nächsten Updates, ich weiß es nicht.
Solche Sachen sollte man immer direkt beim Hersteller erfragen - schon damit er den Bedarf gegebenenfalls erkennt.

Schöne Grüße,
Bert
 
Green Dino

Green Dino

Kuhglocken manglen
In der Anleitung wird's nicht erwähnt, ich hab eben nochmal nachgeschaut.
Möglicherweise kann das ja nachgereicht werden bei einem der nächsten Updates, ich weiß es nicht.
Solche Sachen sollte man immer direkt beim Hersteller erfragen - schon damit er den Bedarf gegebenenfalls erkennt.

Schöne Grüße,
Bert
Ein großes Update ist noch geplant. Er sammelt zur Zeit Vorschläge.
 
highsiderr

highsiderr

||||||||||
Hier noch einer .
Dieses mal etwas ruhiger.

Die Synthsounds wurden alle am Micromonsta 2 erstellt.
Wenn man bedenkt das ich eigentlich gar nicht weiß was ich da mache (die Mod matrix ist derzeit ein Buch mit sieben siegeln) klingt der kleine Kerl echt groß.
Klar klingt er nach VA aber das ist hier echt positv gemeint.
Sweetspots sind beim Micromonsta 2 reichlich vorhanden.

Die Breakbeats sind mit der RD-8 und der RD-6 entstanden.

-Track arrangement wurde am 30.12.2020 leicht überarbeitet.

https://soundcloud.com/ron-rapprich/monstachill
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Iden des Maerz

Die Iden des Maerz

|||||
Hier noch einer .
Dieses mal etwas ruhiger.

Die Synthsounds wurden alle am Micromonsta 2 erstellt.
Wenn man bedenkt das ich eigentlich gar nicht weiß was ich da mache (die Mod matrix ist derzeit ein Buch mit sieben siegeln) klingt der kleine Kerl echt groß.
Klar klingt er nach VA aber das ist hier echt positv gemeint.
Sweetspots sind beim Micromonsta 2 reichlich vorhanden.

Die Breakbeats sind mit der RD-8 und der RD-6 entstanden.

https://soundcloud.com/ron-rapprich/monstachill
Benutzt Du in den Tracks die internen FX des MM2 oder externe?
 
highsiderr

highsiderr

||||||||||
Das sind die internen Effekte des Micromonsta 2.

Das Delay und der Reverb klingen echt erste Sahne.

Wie gesagt Sweetspots sind reichlich vorhanden.
Das ist echt ein klasse VA Synth und dazu noch Duotimbral.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick Name

Nick Name

|||||||
Schade das das teil kein Audio In hat... wenn die effekte so klasse sind!
-
Im Bitimbral modus: Kann man die sounds links und rechts pannen bzw rausgeben - damit man die einzeln hat!?

THX
 
 


Neueste Beiträge

Oben