DarkStar679 - Kanal

darkstar679

darkstar679

||||||||||
vielleicht zu dem jupiter X stück "rain on horizon" zusatzinfos.
es ist live gespielt.
ich habe als gimmick folgende sounds entworfen
1. sound der mit dem handrad gepitched wird
2. sound der mit langsamer velocity sich einblendet und bei hoher velocity etwas leiser wird
3. sound der mit großer velocity hörbar wird.....dieser klingelsound

durch das dynamische spiel....halten von tasten, langsames drücken oder schnelles drücken konnte ich die sounds nach vorne oder hinten bringen.
der AFT steuert den cutoff und auch etwas resonanz.
 
FOTOGRAF MARcX

FOTOGRAF MARcX

step by step sequencer
der rotorbass is geil so initial, die stimme kommt sehr besonders rüber im ersten augenblick nach dem ersten gesangspart weitet sich für mich das spektrum zwischen höhen und tiefen zum sumpf und blätterdach mit aussichten spielfeld. ich gucke mich um und um ... ich werde unmerklich transportiert und befinde mich jetzt am waldesrand ... da ist was modernes künstlerisch geprägtes, ne stadt oder ne fabrik ich kanns nicht sagen, jedenfalls angenehm laut ist es dort, interessant... egal, weil der beat hat... und mich zum ende hin... nice!!! senf :D :... sumpf mag ich nich der kommt so dicht und dichter als rutscht er durch nen trichter, breit und weit das moor fänd ich lieber vor... moin
 
JanTenner

JanTenner

|||||
Schönes Stück, gefällt mir gut. Schön düstere Stimmung 👍
Was mir persönlich ein bisschen zuviel ist, ist der letzte Part. Da denke ich zu oft "Jetzt ist Schluss" und es geht doch wieder los.
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
der rotorbass is geil so initial, die stimme kommt sehr besonders rüber im ersten augenblick nach dem ersten gesangspart weitet sich für mich das spektrum zwischen höhen und tiefen zum sumpf und blätterdach mit aussichten spielfeld. ich gucke mich um und um ... ich werde unmerklich transportiert und befinde mich jetzt am waldesrand ... da ist was modernes künstlerisch geprägtes, ne stadt oder ne fabrik ich kanns nicht sagen, jedenfalls angenehm laut ist es dort, interessant... egal, weil der beat hat... und mich zum ende hin... nice!!! senf :D :... sumpf mag ich nich der kommt so dicht und dichter als rutscht er durch nen trichter, breit und weit das moor fänd ich lieber vor... moin
vielen lieben dank für die beschreibung......die ganz anderes darstellt, als ich mir bei dem song vorstellte. es ist immer wieder verblüffend, welche assoziationen beim zuhörer geweckt werden.
ich hatte eine nekrophile after party situation im sinn. wenn der lebende teilnehmer sein lustobjekt angewidert betrachtet und eigentlich den ort des geschehens fluchtartig verlassen möchte.

Schönes Stück, gefällt mir gut. Schön düstere Stimmung 👍
Was mir persönlich ein bisschen zuviel ist, ist der letzte Part. Da denke ich zu oft "Jetzt ist Schluss" und es geht doch wieder los.
haha, die frage ist berechtigt.
ich hatte am samstag eine dokumentation über doom gesehen und da sagte einer der protagonisten: "why stopping playing a riff when it sounds great - just play on". das haben wir gestern gemacht.
und als wir eigentlich das stück beenden wollten, habe ich die e-saite eine oktave herunter gestimmt und einfach weiter gespielt und die anderen sind eingestiegen.....so ist der letzte part entstanden.

instrumente:
gibson SG
presicion bass (marke musima)
mapex schlagzeug
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
meine stonerrock band zieht so langsam ein paar kleine kreise.
- erste albumverkäufe auf bandcamp
- ein festival veranstalter hat unser album auf seinem YT kanal gehostet
- ein stonerrock kanal auf FB hat unser album präsentiert

cool, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet.
und alles, ohne eigenes zu tun, außer auf aufnahme zu drücken, im richtigen moment.
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
heute etwas experimentiert.....da hörte ich die mädels vom nachbarn...."eyh, habt ihr lust zu einem rocksong zu singen"
gesagt getan:
https://soundcloud.com/user-654205321/dying-silent

Thema des Songs:
stille = tot
bedeutet, alles muß heute so leise sein, autos, motorräder, parties, kinder, flugzeuge, keine sylvester böller usw.
meiner meinung nach entwickelt sich die welt in einer art starre....ansich gut gemeint, da angeblich lärm schädlich, aber die frage ist, ist die stille nicht viel schädlicher?
ich war mal 30 min in einem schalltoten raum......das ist schädlich.

deshalb, mein appell......macht krach....zeigt dem universum --- die party rocks on
 
Zuletzt bearbeitet:
darkstar679

darkstar679

||||||||||
wie ist es zu diesem stück gekommen.....?
ich habe am WE mein rennauto für ein rennen in hockenheim vorbereitet und die vorderachse auseinander genommen.
da mein handy nicht songs loopen kann und ich nach jedem 3 min song stoppt.....bin ich kurz rüber in den proberaum, habe die maschinerie angeworfen, und dieses 20min ding eingespielt.....auf mein handy übertragen und konnte dann viel ungestörter musik beim schrauben am auto hören.

https://soundcloud.com/user-654205321/sirius-jam-session-uncut
 
Zuletzt bearbeitet:
JanTenner

JanTenner

|||||
Ich müsste schon Korinthenkacker spielen, um was zu benennen, was mich stören würde. Ich finde das sogar ein absolut rundes Ding. Der Mix ist gut, soweit ich das beurteilen kann. Deine Stimme fügt sich sehr gut ein.
Also ich finds super 👍
 
JanTenner

JanTenner

|||||
Für sich alleine macht der Refrain nicht viel her. Im Song-Kontext fügt der sich aber gut ein, finde ich. Da liegt die Melodie eher im Vers und wird dann durch den Refrain durchbrochen. Ich finde es stimmig.
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
Stimmt, der ist einfach nur da. Dafür stimmen die Strophen, der Gesang ist da auch klasse. Und die Gitarren klingen so wie sie sollen.
bedankt!
ich singe F und G.
ich denke, wenn ich den Grundakkord F dur, danach C dur, dann wäre das gesungene G die quinte vom C....ich nehme das heute abend mal auf, wie das klingt....nach dem C würde ich dann Am und Bbdur spielen, was einen ordentlichen anschluß an die strophe bieten würde.
der aktuell chromatische lauf vom F abwärts klingt irgendwie nicht wirklich
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
So, ist umgestrickt. ich habe teile nochmals eingesungen. ich denke, es ist nun eingängiger
 
JanTenner

JanTenner

|||||
Wenn ich mich richtig erinnere (ich habe es morgens gehört :xenwink:) klingt das wuchtiger. Der Refrain ist jetzt auch eine andere Hausnummer. Aber kann es sein, dass du den Gesang leiser gemacht hast? Ich finde, dass der ein wenig untergeht.
 
marco93

marco93

Moderator
wie ist es zu diesem stück gekommen.....?
ich habe am WE mein rennauto für ein rennen in hockenheim vorbereitet und die vorderachse auseinander genommen.
da mein handy nicht songs loopen kann und ich nach jedem 3 min song stoppt.....bin ich kurz rüber in den proberaum, habe die maschinerie angeworfen, und dieses 20min ding eingespielt.....auf mein handy übertragen und konnte dann viel ungestörter musik beim schrauben am auto hören.

https://soundcloud.com/user-654205321/sirius-jam-session-uncut

Klingt wie Electric Wizard.. Könnte noch mehr Dreck vertragen
 
darkstar679

darkstar679

||||||||||
noch dreckiger? :cool:
ich bin nicht einig....irgendwie läuft dieser hier nicht rund, obwohl er ein schönes bild hat:
https://soundcloud.com/darkstar679/pornographic-stoner-rock
übrigens, diese gitarre ist für den song verantwortlich.
20210423_184152.jpg
 
JanTenner

JanTenner

|||||
Das klingt sehr rund 👍
Eine Sache ist mir noch aufgefallen, die Hat für mein Empfinden zu weit links. Irgendwie klingt die für mich so, als wäre die kein Teil des Ganzen.
Aber sonst ein großartiges Stück.
 

Similar threads

 


News

Oben