Listing - An was baut ihr denn so?

GKMsound
GKMsound
Systemimmun
Mein Mini VCS funzt nun auch:

VCS smd 5.JPGVCS smd 6.JPG
VCS smd 2.JPGVCS smd 3.JPG

Bin froh das es so hinhaut, nur die 4001 Schutz- Dioden sind verdreht (im Siebdruck).
Meine PCB Designs machen sich langsam. Wer Tipps zur Verbesserung hat .... bitte gerne.
 
JayBee
JayBee
|||||
Bevor ich Tipps gebe müsste ich wissen was ein VCS ist? Stehe voll auf dem Schlauch.
Voltage Controlled Supernova???

(Hab auch schon gegoogled)
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
VCS ist nicht eindeutig, bei Döpfer: Voltage Controlled Switch.
Ich vermute allerdings das ist eine Serge/Bananalogue Voltage Controlled Slope
 
AC1
AC1
Hobby Pathologe
Update S&C - Fuzz-1, Nr.2.. hier mit dem (für mein empfinden) schöneren Panel. Roll the Dice .) Viva Fuzz Vegas 🎵
IMG_20211113_152546.jpgIMG_20211113_163033.jpg
S&C war so nett und hat es nach freundlicher Anfrage, bei der 2ten Bestellung, kostenlos dazu gepackt. :D So geht Kundenzufriedenheit/Service. Top.
 
Zuletzt bearbeitet:
haebbmaster
haebbmaster
Hai-Faidelitai
Habe bei mehreren meiner DUSGs festgestellt, dass ich den Cycle-Schalter falsch angeschlossen hatte und hab das jetzt korrigiert.
 
M
M15064
Guest
Mein Matriarch-Kistenbau-Projekt ging in der letzten Woche etwas schleppend vorwärts weil immer wieder Kleinteile und/oder Motivation fehlten.

Heute bin ich nun so weit gekommen, dass der Innenausbau und der Einbau eines Eurorack-Rahmens in den Deckel beginnen könnte.
Zur Selbstmotivation habe ich schon mal den Matriarch zum "Probeliegen" rein gestellt.

20211115_194838s.jpg

Aber wenn die Kiste zu ist sieht sie irgendwie schon fertiger aus.

20211115_194929s.jpg

Der eine Satz Henkel auf der Vorderseite ist noch nicht fertig vernietet, weil ich die Löcher verwenden möchte um auf der Innenseite die Halterung des Eurorack-Rahmens zu befestigen.
Der Plan dafür ist aber irgendwie noch nicht so richtig ausgereift.

Dafür ist die Rückseite schon mal so weit fertig, dass auf der Innenseite Aluprofile zur Befestigung des Einbaus sind und außen Bänder mit den Scharnieren.

20211115_194959s.jpg
 
humax5600
humax5600
|||||||
Heute Post von jlcpcb.com bekommen ( hat keine 10 Tage gedauert )
5 Platinen für ca. 20 Euro incl. Versand . Das hat sonst eine Platine ohne Bestückungsdruck in DE gekostet.
Der Platinen Hersteller in DE bei dem ich sonst immer bestellt habe , hat leider seinen Gewerbe aufgegeben .
Bei den Preisen vom China-Mann , wen wundert´s .

yusynth_moog_Platinet.jpg

(22.10.2021) Edit : 1. Platine bestückt . 2xOA91 + 74HC132 fehlen noch .

IMG_20211122_125740[1].jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Heute Post von jlcpcb.com bekommen ( hat keine 10 Tage gedauert )

Meine (MFOS Weird Sound Generator) kämpfen irgendwie gerade mit dem Zoll... :?

Erst waren sie schon in Leipzig, dann in Brüssel, jetzt wieder in Leipzig, mehrfach "Uncontrollable Clearance Delay" :roll:.
Wommama hoffen, dass der aktuelle Stand "Customs status updated" jetzt allmählich mal bedeutet, dass das auf den Weg zu mir gebracht wird. Diese Meldung gabs nämlich auch schon ein- oder zweimal vorher und wurde dann wieder auf "Uncontrollable Clearance Delay" gesetzt.

Naja, bislang hat das immer geklappt (hab vor ~2 Wochen schon mal was gekriegt, Platinen für eine längsgeregelte PSU mit Printtrafo).

jlctracking.jpg

5 Platinen für ca. 20 Euro incl. Versand .

War bei mir sogar ein bisschen drunter, 14 Euro nochwas.
 
T
Tsanderakis
|||
jlcpcb.com
Bei mir kam das Päckchen über Frankfurt und da war auch erst ein riesiges Durcheinander mit Köln, dann nach USA und wieder zurück, aber die scheinen immer Sammelcontainer nach Europa zu verschicken, die hier dann verteilt und verzollt werden. Bei mir hat das eVatmaster Consulting aus Frankfurt gemacht. Die Sendung war 10 Tage nach bestellen bei mir ohne das jemand was an der Haustür abkassiert hat. Habe für etwas mehr wie 100€ bestellt, von denen 22€ "Nebenkosten" waren und am Ende lag ich bei ca. 4,70€ pro PCB FP Set.
 
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Erst waren sie schon in Leipzig, dann in Brüssel, jetzt wieder in Leipzig, mehrfach "Uncontrollable Clearance Delay" :roll:.
Wommama hoffen, dass der aktuelle Stand "Customs status updated" jetzt allmählich mal bedeutet, dass das auf den Weg zu mir gebracht wird.

Scheint sich was zu tun, jetzt sind sie schon in Köln (was im Vergleich zu Leipzig mehrere hundert Kilometer Annäherung ans Ziel - mein Haus - bedeutet ;-)).

jlctracking2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Heute Post von jlcpcb.com bekommen ( hat keine 10 Tage gedauert )
Jetzt bin ich aber doch mal neugierig - warum sind die nur auf einer Seite grün?

Soll heißen: Meine JLCPCB-Platinen sind standardmäßig immer beidseitig grün, und auch die Lötpunkte sind beidseitig ausgeführt (so dass auch Von-oben-Löter damit klarkämen).
 
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Ah. Ich sehe auch jetzt erst, dass das nicht JLCPCB, sondern AllPCB ist (oder gehören die zusammen?).
Meines Wissens kostet zweilagig bei JLCPCB genausoviel wie einlagig, so dass ich für meinen Kram keinen Vorteil davon hätte, auf die zweite Lage zu verzichten.
 
humax5600
humax5600
|||||||
Hatte die PCB eigentlich zur Produktion bei meinen vorherigen PCB-Hersteller erstellt (da waren einseitige Platinen wesentlich günstiger ),
und die Vorlage von yusynth war auch nur eine einseitige PCB. Wollte mir das umzeichnen ersparen und die 2. Layerschicht ist ja auch nicht notwendig .
Link auf AllPCB diente nur für dich zur Erklärung : Unterschied single Layer - double Layer .
Maybe next time !
 
Horbach
Horbach
current GAS level: 82%
Hab mir von JSI Synth aus Finnland noch ein bisschen Arbeit bestellt.
Das eine ist ein Bausatz für einen Polymoog-Resonator (sowas suche ich schon seit ewig!), das andere ein Bausatz für einen Progue, einen Synth, der ein Rogue/Prodigy Verschnitt sein soll. Das Gehäuse ist optional, und ich hab mir gleich die Version mit bereits verlöteten SMD Bauteilen geleistet. Interesanterweise findet man in diesem Forum nix über JSI :sad:

Jetzt geht die fröhliche Bauteilsuche los.

progue.jpg
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben