Native Instruments Maschine+ standalone Groovebox

  • Themenstarter 633k
  • Datum Start
  • Schlagworte
    2020 maschine maschine plus maschine+ native instruments ni ni maschine plus ni maschine+
633k

633k

||
..anyone?

HARDWARE SPECIFICATIONS:

Quad-core processor
4GB dual channel DDR3L RAM
32 GB internal eMMC flash storage (for OS and factory content)
2x color displays (480 x 272)
64GB SD card included
WiFi enabled

INCLUDED SOFTWARE

Maschine+ includes Maschine+ Selection, a curated package of instruments, effects, and Expansions chosen for use in both standalone and controller mode:

Maschine FACTORY LIBRARY

8GB library of high-quality sounds, drum kits, multi-sampled instruments, patterns, projects, and sliced loops, Bass Synth, and Drum Synths: 5 fully tweakable, automatable drum plug-ins.

INSTRUMENTS:

FM8, MASSIVE, MONARK, PRISM, REAKTOR Factory Selection R2, KONTAKT Factory Selection, RETRO MACHINES.

EFFECTS:

RAUM, PHASIS.

EXPANSIONS:

DEEP MATTER, LILAC GLARE, SOLAR BREEZE, TRUE SCHOOL, VELVET LOUNGE (Plus voucher for two additional Expansions).
SYSTEM REQUIREMENTS

STANDALONE MODE:

You can use Maschine+ without a computer, but you’ll need a wireless internet connection and your Native ID to get set up.

CONTROLLER MODE:

macOS 10.14 or 10.15 (latest update), Intel Core i5, 4 GB RAM
Windows 10 (latest Service Pack, 64-bit only), Intel Core i5 or equivalent CPU, 4 GB RAM, USB 2.0 Port, 9 GB free disk space for Maschine software and Maschine Library, 24 GB free disk space for Maschine+ Selection.

70228-90d2d8a3f0c07205341d49579d4da798.jpg
70229-01516866a587d9def22359077a14d05d.jpg
 
sanomat

sanomat

Esst mehr Essig
na endlich! nur: 1399 dollar, wie man hört. hmja.

ich glaube ich warte eher auf den push+ für 999 euro ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
INSTRUMENTS:

FM8, MASSIVE, MONARK, PRISM, REAKTOR Factory Selection R2, KONTAKT Factory Selection, RETRO MACHINES.
Ok, wenn das wirklich "Plugins" sind und keine Multi Samples...


Sogar 2 Effekte lol.

Hier der Link zu Vintageking:

 
E

electrify

|
Kann jetzt aber kaum glauben, dass da nicht auch noch die Standardeffekte der Maschine drin sind.
Mit 2 Effekten sind wahrscheinlich die Plugins gemeint, die die alte Maschine nicht standardmäßig an Bord hatte.
 
noir

noir

( ͡° ͜ʖ ͡°)
Das wird lustig... aber NI muss sowieso mittelfristig das ganze Zeug für ARM bauen für die neuen Macs. Vielleicht überlegen sie sich dann doch noch mal den kleinen Schritt ihren Kram auch für Desktop Linux zu bauen.

Freu mich schon darauf die Firmware auseinander zu nehmen.
 
Holz

Holz

Salud!
STANDALONE MODE:

You can use Maschine+ without a computer, but you’ll need a wireless internet connection and your Native ID to get set up.
Wie kann ich mir das denn vorstellen?

Grundsätzlich ne coole Sache, bin trotzdem mehr auf die S2400 gespannt. Bin da evtl. etwas puristisch unterwegs mittlerweile.
 
H

HorstBlond

||||
ich finds gut, dass bei der Maschine was geht - aber für mein Setup ist dies "standalone" vs Controller nach vielem Ueberlegen nicht mehr sooo entscheidend. Für mich ist es eigentlich kein Problem, dass im Hintergrund ein Rechner läuft, wenn man es schafft doch das meiste direkt an der Maschine zu machen. Ich hätte mir eher gewünscht, dass man daran arbeitet, die Maschine universeller, als Controller für andere DAWs zu machen, z.B. für Live. Das geht für mich nur unbefriedigend. Auch das Einbinden von externen Devices über Midi geht mir nicht einfach genug - das sieht für mich zB bei der MPC (die ich nur von YT kenne) einfacher aus.
 
T

tobi77

|||
Das Ding läuft laut Betauser mit Linux... also fallen viele Plugins erstmal raus... kann mir nicht vorstellen dass alle portiert werden... vielleicht läuft ja Repro mit 1oder 2 Stimmen 😁
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Jetzt ist’s offiziell.
 
Kalt

Kalt

||
Für Leute die Maschine im Studio nutzen, bringt sie wohl keinen Mehrwert.
Allerdings wird wohl die Anzahl der HW Live Acts steigen. Was ja auch nicht schlecht ist.
Neue Maschine und paar HW Synths könnte sehr gut Live gehen.
 
M

maxmatteo

|
effekte gibs natürlich alles standard dinger, auch im video zusehen.

Sound: FM8, MASSIVE, MONARK, PRISM, REAKTOR Factory Selection R2, KONTAKT Factory Selection, RETRO MACHINES. Sowie Build-In Bass & Drum Synth
Effects: Built-in Maschine effects + Phasis und Raum.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Magnus

|
Wäre schön wenn es für maschine mk3 Nutzer die maschine Software und die neuen Plugins dann auch gibt.
Standalone brauche ich nicht und schon gar nicht zu dem Preis.
Kommt bei mir nicht sehr oft zum Einsatz, trotzdem richtig gute Pads zum jammen.
 
monophonK

monophonK

|||
Kann man die Maschine + auch "normal" als Controller für die Maschine Software wie die MK3 verwenden?
 
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Ist das ein Android? Hab den nicht einmal zwinkern gesehen..

Interessantes Gerät
 
TopperHarley

TopperHarley

Überdilettant
Wenn ich mir überlege, dass das Gerät nach der Startphase etwas im Preis fallen und wohl bei rund 1.000€ landen dürfte, dann ist das Segment dort schon relativ gut mit den MPCs und der Force, letztlich auch mit dem Elektrons besetzt.

Klare "must-have"-Vorteile sehe ich da nicht... aber mal sehen, der klassische NI Content mit Massive, FM8, Kontakt etc. hat standalone schon seinen Reiz.
 
tonstoff

tonstoff

|
Ziemlich geile Kiste, nutze Maschine schon lange seit der MK1 und hätte nie gedacht dass ich es noch erleben darf. Der Workflow ist für mich das beste was ich kenne und klanglich über jeden Zweifel erhaben. Ich warte aber noch um erstmal zu checken wieviel Spuren und Gruppen damit gehen. Ich musste mein Notebook letztes Jahr aktualisieren da mir langsam die Luft ausging. Über die Möglichkeiten muss ich nicht groß nachdenken, die sind enorm, jedoch steht und fällt es mit der Rechenpower.
 
GlobalZone

GlobalZone

||||||||||
Das ist das was sich viele wünschen.

Wenn das moderne Zeug nur so geil klingen würde, wie Sampler bis in die späten 90s, würde mir jetzt richtig einer abgehen,
aber so weiss ich nicht so wirklich was damit anzufangen. Für wen ist so ein Teil gut? Geht man damit auf die Bühne?
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Endlich mal Wlan in einer Hardware...
Vielleicht kann man dann auch, neben NI Expansions, auch Loopmasters, Hellosamples etc. runterladen
 
 


News

Oben