Akai Z4 Parameter über midi steuerbar?

Dieses Thema im Forum "Sampler" wurde erstellt von Henning, 27. März 2007.

  1. ist es im bereich des möglichen, mittels eines midi controllers parameter wie tune, fx, lautstärke usw. zu steuern? weil die 4 qlink regler rocken wie sau, nur dass es eben nur 4 sind ^^

    lg henning
     
  2. mops

    mops -

    quelle:
    amazona.de

    Der Z4 verfügt über vier, der Z8 über acht Q-Link Regler zur Echtzeitmodulation. Die frei belegbaren Regler können sowohl Parameter einzelner Parts als auch übergreifend aller Parts steuern. Natürlich werden diese Informationen auch per MIDI gesendet und empfangen.
     
  3. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    ich glaube seine frage war, ob man zum einen ein paar parameter nur per midi ansteuern, und gleichzeitig andere parameter auf die q-link regler legen kann. kenne mich mit dem gerät speziell selber nicht aus, aber bei meinem fusion ist es so dass man nur die parameter per midi ansteuern kann die man den assignable-knobs zugewiesen hat. leider!!! denke bei dir wirds ähnlich sein...verbessert mich wenn ich falsch liege
     
  4. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Habe in das PDF Handbuch reingeschaut. z.B. Seite 60:

    "Ist eine „CTRL“-Source selektiert, kann auch ein MIDI Control Change-Befehl als externe Steuerung benutzt werden."

    Bei Effekten wäre ich mir nicht so sicher. Die waren in AKAIs schon immer ziemlich starr bzw. es konnten nur ganz wenige Parameter per MIDI gesteuert werden.
     

Diese Seite empfehlen