CycloneAnalogic DrumDrone TT-606 ist raus

Hi-Tech Music

Hi-Tech Music

|||||
früher gabs es keine häßligen maschinen.
ok die kr 55 ist häßlig. ansonsten haben die maschinen ausgesehen wie maschinen.
und nicht wie fischdosen oder nachttischleuchten.
den respekt vor diesen maschinen muss man doch wahren.
und diese nicht verschandeln wie roland das macht.
 
A

Anonymous

Guest
Hi-Tech Music schrieb:
und diese nicht verschandeln wie roland das macht.
naja, da finde ich die elektron und die neuen korg electribe dinger ohne jegliche desingseele.
die sehen einfach nur scheiße aus. die haben ein nichts sagendes design welches nicht einläd.
bei roland ist wenigstens noch anständiges design und keine 80er jahre spielshow - wand wie





 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Ich finde den Octatrack bei weitem nicht so hässlich wie die TR-8... Nichtmal ansatzweise.

Ich finde jedoch einige ältere Geräte auch ziemlich hässlich. Z.B. so ein Ensoniq Fizmo im Rack ist auch nicht gerade hübsch anzusehen.
 
A

acronym

Guest
@Uli: du hast echt keinen Geschmackt .. gibt so Leute.. :D du gehörst dazu!

Wer die Aira Kisten schöner findet als Elektron .. naja .. nuff said .. :roll:
 
Hi-Tech Music

Hi-Tech Music

|||||
die geräte sollen aussehen wie die helme von daft punk und deadmouse.
die jugendlichen sollen auch ihre freunde beeindrucken können. "hey dein zimmer sieht ja aus wie daft punk"
und roland überspringt gleich das mini design gehen gleich zu micro über.
würde mich nicht wundern wenn die tr-09 mini raus kommt.
zu diesem nachttischleuchten style kommt jetzt auch noch der miniklinkenausgang trend.
´was soll das?? wollt ihr in euren studios kabeln sehen oder lieber schnüre??
arturia hat sich bestimmt gedacht da will einer bestimmt ne distortion auf die maracas legen. oder einen flanger auf die congas.
die tt 606 ja genauso.
vier normale ausgänge hätten doch gereicht.
also nochmal...roland, korg oder wer auch immer ihr seid. das sind maschinen!! und die sollen auch so aussehen wie maschinen.
wie würde es denn aussehen wenn der terminator nur 1,60 groß und überall blinken würde??
 
A

Anonymous

Guest
acronym schrieb:
@Uli: du hast echt keinen Geschmackt .. gibt so Leute.. :D du gehörst dazu!

Wer die Aira Kisten schöner findet als Elektron .. naja .. nuff said .. :roll:

das ist wieder typisch für das forum hier. sagt man mal das einem etwas persönlich nicht gefällt,
wird es hier persönlich sobald die argumente ausgehen.

deine meinung ist mir soviel wert wie ein sack reis.

aber nimms nicht persönlich erfreue dich an deinem, meiner meinung nach, langweil design.

und ganz wichtig....wegwerf-controller .....
 
Atarikid

Atarikid

Electrojunkie
Lol, echt lustig hier ^^....

Was glaubt ihr eigentlich wie wir uns über die TR 606 und die TB 303 kaputtgelacht haben als die auf den Markt kamen? Genau die gleiche Diskussion wie das hier. Und im Nachhinein betrachtet herrlich sinnfrei und albern... Genau wie das hier ^^

Als würde es bei nem brauchbaren Instrument ernsthaft interessieren wie das aussieht... Falls doch, sollte man sich vielleicht ein anderes Hobby zulegen ^^...

(Hätte mir vor 30 Jahren jemand gesagt, dass ich ne CR-78 mal sexy finden könnte, den hätte ich ausgelacht ^^)
 
Technocat

Technocat

..
Als würde es bei nem brauchbaren Instrument ernsthaft interessieren wie das aussieht... Falls doch, sollte man sich vielleicht ein anderes Hobby zulegen ^^...

Das sehe ich genauso !

Ein schlecht klingendes Gerät , in einem schicken, stabilen Gehäuse, wird in der Versänkung verschwinden. :doof:
Ein groovendes, eigenstädig gut klingendes Gerät, mit hässlichen Plastik Gehäuse, wird sich durchsetzten :supi:

Die Geschichte hat es doch gezeigt :D

Also sollte der Focus, bei der Beurteilung eines Gerätes doch der Sound sein.
Und da kann man dann ja schon vortrefflich über den eigenen Geschmak reden.

Natürlich ist es wunderbar wenn bei einem tollen Musikgerät, das Gehäuse Design auch den breiten Geschmak trifft.

Aber wenn wir mal an die TB 303 denken......die war ja nichtmal für das Gebaut wöfür sie Kult wurde.
 
[dunkel]

[dunkel]

|||
die neue TT303 kommt auch in diesen Fischdose Design ...auf MW gabst es eine Grafik/Bild zusehen.
Ich muss gestehen da sich mich mit den Fischdose Design angefreundet haben ...die TT 606 werde ich mir zulegen - vielleicht fällt ja da noch der Preis etwas.
 
A

Anonymous

Guest
Atarikid schrieb:
Lol, echt lustig hier ^^....

Was glaubt ihr eigentlich wie wir uns über die TR 606 und die TB 303 kaputtgelacht haben als die auf den Markt kamen?
das glaube ich gerne. aber ich habe die erst im zusammenhang mit acid kennengelernt und brauchte keinen bass oder drum ersatz.
daher ist das für dich einere andere welt.
 
Synthology707

Synthology707

||
[dunkel] schrieb:
die neue TT303 kommt auch in diesen Fischdose Design ...auf MW gabst es eine Grafik/Bild zusehen.
Ich muss gestehen da sich mich mit den Fischdose Design angefreundet haben ...die TT 606 werde ich mir zulegen - vielleicht fällt ja da noch der Preis etwas.
Hast Du einen Link auf das Bild der neuen tt-303?
 
Hi-Tech Music

Hi-Tech Music

|||||
Atarikid schrieb:
Lol, echt lustig hier ^^....

Was glaubt ihr eigentlich wie wir uns über die TR 606 und die TB 303 kaputtgelacht haben als die auf den Markt kamen? Genau die gleiche Diskussion wie das hier. Und im Nachhinein betrachtet herrlich sinnfrei und albern... Genau wie das hier ^^

Als würde es bei nem brauchbaren Instrument ernsthaft interessieren wie das aussieht... Falls doch, sollte man sich vielleicht ein anderes Hobby zulegen ^^...

(Hätte mir vor 30 Jahren jemand gesagt, dass ich ne CR-78 mal sexy finden könnte, den hätte ich ausgelacht ^^)
was gibt es an der tr 606 und der tb 303 kaputtzulachen?
beide sehen aus wie richtige maschinen.
 
[dunkel]

[dunkel]

|||
Synthology707 schrieb:
[dunkel] schrieb:
die neue TT303 kommt auch in diesen Fischdose Design ...auf MW gabst es eine Grafik/Bild zusehen.
Ich muss gestehen da sich mich mit den Fischdose Design angefreundet haben ...die TT 606 werde ich mir zulegen - vielleicht fällt ja da noch der Preis etwas.
Hast Du einen Link auf das Bild der neuen tt-303?

https://www.muffwiggler.com/forum/viewt ... p?t=172037

runter scrollen ..ist nur eine Grafik
 
vogel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Hi-Tech Music schrieb:
was gibt es an der tr 606 und der tb 303 kaputtzulachen?
beide sehen aus wie richtige maschinen.
Richtige Maschinen?
Für richtige Maschinen brauche ich mindestens einen 17er Maulschlüssel :mrgreen:
 
A

Anonymous

Guest
naja wie sollte es auch mal wieder anders sein das der sound nicht gleich passt. keine frage die tt klingt gut, aber die tr bleibt tr und ist nicht reproduzierbar.
oder hoffen auf höhere boardversionen wie bei der tt-303. für mich momentan kein kaufgrund für eine tt606. da reicht die tr-8 606 völlig aus.
 
Atarikid

Atarikid

Electrojunkie
Uli303 schrieb:
da reicht die tr-8 606 völlig aus.
Nach diesem Direktvergleich geb ich Dir Recht... Toller Drummie, aber keine 606...(sogar relativ weit davon entfernt). Trotzdem sind die neuen TT's total brauchbar. Ob die jetzt ganz nah dran sind oder nicht, sie klingen toll.
 
Hi-Tech Music

Hi-Tech Music

|||||
ich bin der meinung das die tt-606 sehr nah an die tr-606 ran kommt.
nur ich denke das der presentator die falsche tone einstellung wählt.
er scheint zwei einstellungen zu kennen: stark rechts und stark links.
da zwischen wird einfach ignoriert.
 
A

Anonymous

Guest
Hi-Tech Music schrieb:
nur ich denke das der presentator die falsche tone einstellung wählt.
er scheint zwei einstellungen zu kennen: stark rechts und stark links.
da zwischen wird einfach ignoriert.

halt wie bei einer maschine....an oder aus :lollo:
 
The POLYGIRL

The POLYGIRL

|||||||||||
:nihao:

ups...bin spät dran aber geb doch einfach mal mein senf dazu :mrgreen:

also nun ist der 606 cyclone nachbau doch endlich mal an start ? hat ja reichlich lang gedauert.
die tt303 gibs nu auch wieder aufm markt und denn noch 'ne tt 78 dazu ?
is doch gut...

wie jeder weiss ... nachbauten kommen ja immer nah ran am original sound... sind aber nie wie das original :P
von da hinein, ist doch soweit alles cool

sind die fischdosengehäuse denn wenigstens aus metall/blech ?
aber eher wohl nicht bei den preis...

und ja !
die optik ist echt gewöhnungsbedürftigt :lol:
aber ich muss auch sagen als ich zum aller ersten mal eine TR 909 gesehen hatte, ich da auch eher ans krankenhaus als an ein musikstudio dachte :lollo:
heut liebe ich die TR 909 optik !
ob da aber die fischdosenoptik das jemals in zukunft rankommen wird ist fraglich :floet:

hauptsache ist aber denn doch die bedienungsfreundlichkeit und die musikalischen möglichkeiten...
da gibs heutzutage ja so einiges mehr in allen kisten und die finde ich ( auch wenn ich nicht testen und nur darüber lesen konnte ) soweit echt gut für den preis.
zudem hat der 606 clone sogar noch claps und rim mit dabei...und manchmal hab ich die etwas bei meiner 606 vermisst...
aber man darf da eben auch nicht vergessen die alten kisten 303 und 606 damals nicht wirklich für musikproduktionen hergestellt wurden...

und einige features ( die ja voll modern und angesagt sind ) wie 32tel snare wirbel bei 16 steps ( was aber auch bei dem original hinzukriegen ist, aber anders ) vereinfacht die sache natürlich ungemein...



mein großes - aber - zu den teilen :
das die französischen fischdosen nur midi haben... nix din sync... find ich mist :doof:
aber was soll man von einem großunternehmen anderes erwarten...die stellen sich darauf ein was ist ... nicht was war... leider.

die gerüchte mit 101 oder was da noch kommen mag von cyclone... das wird wohl, wenn da jemals was dran war, wieder ein paar jahre auf sich warten lassen... die franzosen scheinen mit sowas reichlich zeit zu nehmen :lollo:

:peace:
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
bin am überlegen, mir für mein mini setup die Kiste zu holen. allerdings ist mir in allen Sounddemos die kick zu hoch gestimmt. läßt sie sich auf 808 niveau herunter stimmen?
 
 


News

Oben