Treppenstufenzeugs die Zweite

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von assrael, 6. Juni 2005.

  1. Nun gehts hier nicht wie schon im Forum f

    Nun gehts hier nicht wie schon im Forum für Analoges gepostet um die Treppenstufen des MFB SYNTH 2, sondern um die des NORD MODULAR G2:
    Ich hab mir das Demo für den G2 downgeloadet, und :shock: da hör ich das schon wieder, mit dem kleinen Unterschied, dass die Auflösung noch schlechter ist (als bei meinem FRICKE). Nun gut das ist ein Demo :roll: . Drum die Frage an euch: Ist das Treppenstufenzeugs der Filter-ADSR des Demo-G2 mit dem des Original-G2 vergleichbar? Und, kann man diese ADSR auch mit der des NL3 vergleichen?

    Assrael
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich habe die reine Software nie ausprobiert.. aber ein G2 st

    ich habe die reine Software nie ausprobiert.. aber ein G2 steht hier, besonders stufig kommt er mir im praktischen Einsatz nicht vor.. aber.. nunja, er wird Stufen haben..

    wie viele mehr oder weniger als die Software wäre zu vergleichen, es ist aber anzunehmen: es ist mehr oder weniger gleich..
    *vermut*

    Der MFB hat eine gegenüber MIDI verbesserte Auflösung, der G2 hat das nicht, jedoch intern eine höhere, denn wenn man nur kleine Ausschnitte per Morph steuert , haben sie volle Midi Auflösung, was das auch erklärt..

    es müssen also weit mehr als 7 Bit sein..
    wie viele genau, müsste man wohl testen und versuchen zu hören..

    am einfachsten vielleicht mit einem Resofilter, denn hier wären Stufen noch recht gut wahrnehmbar..

    alles theoretisch, es scheint dich aber sehr zu nerven, es muss also schlimm sein.. sehr schlimm, oder?

    Stufenfrei ist er sicher nicht.. das ist kein digitaler per Definition ohnehin.. die Frage ist hier nur die Auflsöung, die verwendet wird und wie die Glättung ist..
    Diese ist bei <a href=http://www.sequencer.de/syns/clavia>Clavia</a> aber im Grossen recht gut.. auch die von <a href=http://www.sequencer.de/syns/access/>Access</a> hat hohes Niveau.. schonmal einen Virus probiert?

    jajaja, der ist nicht modular.. aber evtl solltest du dich mal mit REAKTOR befassen. da ist es skalierbar..
     

Diese Seite empfehlen