Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland & Co.

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Anonymous, 2. Juli 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie unterschiedlich oder ähnlich sind Yamaha XG NRPN's zu NRPN's von anderen Firmen/Geräten, wie z.B. Roland JD-990, JV-1080, Kawai K4? Oder auch andere beliebte Synths, die NRPN unterstützen?

    Bei CC's gibt es ja oft Überschneidungen, wie z.B. 74 für Cutoff, vielleicht gibt es ähnliche Überschneidungen auch bei NRPN's?
     
  2. recliq

    recliq -

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    NRPN's sind wie der Name schon sagt in keiner Weise festgelegt und Überschneidungen wohl eher selten und zufällig.
    Ich denke du wirst sogar bei unterschiedlichen Synths des gleichen Herstellers u.U. unterschiedliche Implementierungen finden.
    Die NRPN's die Yamaha in XG definiert hat sollten allerdings bei allen Geräten funktionieren die das XG Logo tragen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Nein, zwischen Yamaha XG und Roland GS gibt es schon Überschneidungen.

    Zeitlich gesehen: GM --> GS --> XG. Jeder Nachfolger hat ein paar neue Parameter hinzugefügt, wie es aussieht.
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Der "Nachfolger" von GM ist GM2, das auf Rolands GS basiert. XG ist die Yamaha eigene Erweiterung des GM Standard.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Mag sein, aber ohne Rolands GS Erweiterung zu überschreiben. Deshalb habe ich einfach XG als GS Erweiterung skizziert.
     
  6. recliq

    recliq -

  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Mir ist nur die GM kompatibilitaet des XG Standards bekannt und dass sich einige XG Geraete per MIDI in den GS Mode (TG300B Mode) umschalten lassen.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Brauchst ja nur die oben verlinkte NRPN Vergleichstabelle ansehen, dann siehst Du wie kompatibel GS und XG zueinander sind. Pitch Coarse, Cutoff, Resonance, Lautstärke, Send A,B,C. Reicht schon mal. Drum Cutoff gibt es bei GS halt leider noch nicht. Deshalb muss XG als eine GS-Erweiterung angesehen werden. XG ist halt fortschrittlicher, bietet mehr Möglichkeiten.

    Was sind gute, empfehlenswerte, alte, günstige XG Geräte? Mit FM, umso besser. Je kleiner und leichter, auch umso besser. Gibt es da Geheimtips auch unter den PSR Modellen, sowas wie den PSR-36 aber kleiner?
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: Yamaha XG NRPN Ähnlichkeit und Unterschiede zu Roland &

    Vieles davon wird vom FS1R (und anderen Synths) genau so interpretiert, was ihn noch nicht zu 'nem GS oder XG kompatiblen Klangerzeuger macht ;-) GS und XG waren als konkurrierende GM Erweiterungen von konkurrierenden Herstellern entwickelt worden...

    http://smasher.org/fs1r/midicc.html

    Da bin ich der falsche Ansprechpartner...
     

Diese Seite empfehlen