DarkStar679 - Kanal

Martin Kraken
Martin Kraken
|||||
Ok, wenn das so sein soll, ich kenn mich ja auch nicht aus. Aber der Refrain ist irgendwie nicht gut genug abgesetzt, jetzt nicht vom Gesang, sondern der der Rest, aber ist aber nur meine Meinung.
ich verstehe noch nicht worauf du hinaus möchtest.
die melodie vom gesang geht in der regel E- G - F# - E - D
bei 0:49 wechsel ich die melodiefolge auf E - C - B - C - D
Anhang anzeigen 100822

Meinst du jetzt mich? Also Melodie find ich gut, der Refrain ist ja eher düster mit weniger langezogenen Vocals, was ich im Prinzip eine gute Idee finde, aber irgendwie fehlt mir der kick beim Refrain. Vielleicht ein Break davor oder mehr absetzen vom Refrain, andere Drums, keine Drums, nur Drums oder schnelleres Tempo (müssten die Vocals dann auch schneller sein)? Das ist was mir jetzt einfällt, aber vielleicht sieht das auch jmd anders.
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||
ich habe im refrain das drum pattern geändert....würde das passen?
Anhang anzeigen 100827

Ja, schon interessanter für mich, aber irgendwie ist das ja eher ein fill, wenn man den zu oft wiederholt wirds halt auch etwas seltsam. Kannst du den den fill nur 2x nutzen und dazwischen was simpleres kick/snare oder nur kick? Kanns mir gerade schwer vorstellen, deshalb könnte es auch total unpassend sein. Müsste man vielleicht nochmal warten bis andere hier was schreiben. Jeder hört das ja auch anders.
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||

Hast du das auf soundcould jetzt auch geändert? Weil hört sich genauso an. Wahrscheinlich hilfts nicht und man muss am Refrain noch mehr verändern, aber vielleicht kommt das ja auch dann beim Proben mit der Band. Eine Idee hätte ich noch, so ganz kurzes Rhytmus strumming vielleicht, annstatt der langezogen ? Weil der Teil ist irgendwie sehr rythmisch durch die Vocals, vielleicht kann man das so besser betonen. Ansonsten hoffe ich, dass einer der Profis hier noch ein Tipp hat.
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
Hast du das auf soundcould jetzt auch geändert? Weil hört sich genauso an. ...
ja, dein input hat mir gefallen. deshalb habe ich das original geändert.
vorerst belasse ich es mal so....manchmal braucht es eine weile, bis ideen wieder kommen.
ich hatte gestern abend nicht geplant einen song zu machen.
ich hatte eigentlich einen SF roman gelesen....und so um 0uhr hatte ich dann den impuls gitarre zu spielen...schwupps war 1 h später das ding aufgenommen, kurz gemischt und hochgeladen.
 
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||
ja, dein input hat mir gefallen. deshalb habe ich das original geändert.
vorerst belasse ich es mal so....manchmal braucht es eine weile, bis ideen wieder kommen.
ich hatte gestern abend nicht geplant einen song zu machen.
ich hatte eigentlich einen SF roman gelesen....und so um 0uhr hatte ich dann den impuls gitarre zu spielen...schwupps war 1 h später das ding aufgenommen, kurz gemischt und hochgeladen.

Welchen SF liest du?
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
in der regel lese ich weltraumschlachten.....lese gerade den neusten teil der "the expanse" serie: tiamatas zorn von james corey
übrigens gibt es die verfilmung als serie auf amazone prime, die ich sehr gelungen finde.
sehr cool ist auch, die antares kriege, oder die verschollene flotte.
sehr amüsant sind auch die bücher von john scalzi.....mit den grünen soldaten - galaktische mission
 
Zuletzt bearbeitet:
Martin Kraken
Martin Kraken
|||||
in der regel lese ich weltraumschlachten.....lese gerade den neusten teil der "the expanse" serie: tiamatas zorn von james corey
übrigens gibt es die verfilmung als serie auf amazone prime, die ich sehr gelungen finde.
sehr cool ist auch, die antares kriege, oder die verschollene flotte.

Davon kenne ich jetzt nur the expanse, meine Lieblinge sind sowas wie Trisolaris, Altered Carbon, Hyperion... und Mars Override.
 
JanTenner
JanTenner
|||||
Frost Giants finde ich großartig 👍
Nur der Refrain passt für meinen Geschmack nicht, zumindest nicht als Refrain. Als Interim kann ich mir das gut vorstellen. Ich kann dir nicht genau benennen, warum es für mich nicht passt. Vielleicht ist der Kontrast vom melodischen Gesang in den Strophen zu dem mehr eintönigen Refrain zu groß?
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
bedankt. ich bin immer wieder verblüfft, das sich jemand meine musik anhört.
wenn ich den song höre, dann warte ich regelrecht auf den refrain, weil ich den so seltsam finde.
 
JanTenner
JanTenner
|||||
Ich höre deine Musik gern. Da steckt viel drin und noch mehr durch den Kontakt hier im Forum. Da gibt es dann zu der Musik auch immer Einblicke in die Enstehung, man sieht sie oft noch wachsen und bekommt auch noch persönliche Einblicke. Wertet das ganze dann auch noch mal auf, weil man sich mehr mit der Musik beschäftigt als wenn man sie jetzt zufällig irgendwo hören würde.
 
JanTenner
JanTenner
|||||
Battleship Burnig gefällt mir. Ist für den Titel ein wenig zu fröhlich, aber hat einen sehr schönen Flow 👍
Lotus Tree Garden ist ein richtig schöner Klangteppich. Da finde ich auch den Titel ein wenig irritierend, da ich Feel Good Music erwartet habe. Da istunterschwellig aber was düsteres drin in einigen Parts. Finde ich super 👍
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
die beiden synth stücke sind eher versuchsschnipsel um mit dem jupiter X editor zu arbeiten.
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
bedankt!
ist halt etwas planlos entstanden.....mit zwei instrumenten zeitgleich gespielt.
 
JanTenner
JanTenner
|||||
Sehr stimmungsvoll, das Stück. Ich finde es dann nachher etwas zu lang, aber ich kenne das. Wenn man davor sitzt und spielt ist Zeit unwichtig 😀
Zu deinem Schlagzeugspiel kann ich nicht viel sagen. Dazu bin ich da zu ahnungslos. Ich habe tiefen Respekt vor Schlagzeugern, einerseits weil sie gut Krach machen und andererseits, weil ich diese Koordination echt bewundere. Das, was du da spielst würde ich in diesem Leben nicht mehr erlernen, und wenn ich es noch so versuchen würde 👍
 
darkstar679
darkstar679
||||||||||
Sehr stimmungsvoll, das Stück. Ich finde es dann nachher etwas zu lang, aber ich kenne das. Wenn man davor sitzt und spielt ist Zeit unwichtig 😀
Zu deinem Schlagzeugspiel kann ich nicht viel sagen. Dazu bin ich da zu ahnungslos. Ich habe tiefen Respekt vor Schlagzeugern, einerseits weil sie gut Krach machen und andererseits, weil ich diese Koordination echt bewundere. Das, was du da spielst würde ich in diesem Leben nicht mehr erlernen, und wenn ich es noch so versuchen würde 👍
naja, ich habe das schlagzeug dem drummer abgekauft, damit die bandlogistik einfacher wird.
da ich 2 bands habe, war das auf- und abbauen der drumskits nervig. so habe ich das ding gekauft, und jetzt können beide drummer drauf spielen und ich kann ein paar basics lernen, was mir beim musikmachen hilft, denn ich kann für die gooves vorab ausarbeiten und herumprobieren, und den dummern hilfestellung geben, auch wenn es mal hakt.
 

Similar threads

Killerbratwurst
Antworten
12
Aufrufe
456
Killerbratwurst
Killerbratwurst
O
Antworten
13
Aufrufe
633
kirdneh
kirdneh
Rends
Antworten
2
Aufrufe
187
Rends
 


News

Oben