E-Bass (Aufnahme, neue Elektronik, Saiten und Allgemeines)

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Das stimmt, allerdings hatte ich die Gitarre falsch in Erinnerung. Dachte, es wäre weniger drin verbaut. :D
Freaky: Bloß 1 Pickup, dafür aber ganz viele Regler und Schalter ...


Und damit die LED's leuchten, ist eine Batterie eingebaut? :mrgreen: Ok, laut Beschreibung, ist der Pickup "aktiv", was auch immer das heißen mag und wozu auch immer das gut sein soll ... :agent:
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Jo, bei meiner Jackson ist der Humbucker passiv, und die Spulen sind wohl intern fest verdrahtet, ohne die Split-Möglichkeit zu bieten.
 

ganje

Fiktiver User
SIEG!!!


Es war ein knappes Rennen, aber in letzter Kurve habe ich doch noch gegen die Harley gewonnen! Es brummt nichts mehr und die PUs verhalten sich normal!
Habe die Standard-PUs gegen die V-Mods getauscht, die Aussparungen abgeschirmt und geerdet und mit den Saiten mir die Zahnlücke geputzt.

Ich klopfe mir schon seit Minuten auf die Schulter.. Langsam krieg ich 'nen Krampf.. Kann jemand anderes für mich einspringen?

Danke an alle Beteiligten!
 
Zuletzt bearbeitet:

ganje

Fiktiver User
Und weil es so schön war einen Blick unter die PUs zu werfen, hier noch ein paar Bilder:

DSC_0100.JPG

DSC_0099.JPG

DSC_0104.JPG

Die Widerstände der alten PUs waren 5,1 und 5,3.. Die Neuen sind bei 7 und 7,5 kOhm.
 
Zuletzt bearbeitet:


News

Oben