Jupiter 4 Voiceboard-Problem ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Towel, 20. September 2010.

  1. Towel

    Towel -

    Hallo,

    habe ein Problem mit Voiceboard 3.
    Es wird nichtmehr von HPF Cut Off angesprochen.
    Die anderen schon.

    Habe alle relevanten Stecker und das Board mal raus und wieder rein. Nix.

    Hat jemand ne Idee? Oder grobe Richtung?

    Ich schau jetzt mal ins Service Manual, obwohl ich nicht glaube, das mich
    das viel schlauer machen wird.

    Hoffe von Euch weiss jemand was.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Vielleicht sind nur die Kontakte bisschen oxidiert? Mal reinigen?
     
  3. Towel

    Towel -

    Scheint wohl doch am am Board direkt zu liegen. Habe mal die Steckplätze getauscht.
    Immer das gleiche Board. Kontakte nachgesehen. Alles O.K.
    Habe auch mal die Lötstellen der Stecker nachgelötet.
    Immernoch das gleiche.

    Tja, woran kanns jetzt liegen?
     
  4. Ich vermute der BA662 (IC11) ist kaputt. Theoretisch könnte auch der Widerstand R40 eine kalte Lötstelle haben.
    BA662 gibts kaum mehr. Kann man aber mit CA3080 auf einer Huckepackplatine leidlich substituieren.
     
  5. Towel

    Towel -

    Erstmal danke Florian für den konkreten Tipp. Habe gerade mal den BA und Wiederstand nachgelötet.
    Nix.

    Was meinst Du denn mit leidlich? Wegen der Huckepackplatine?
    Oder ist der von seinen Parametern her nicht optimal?
    Was würde sich denn da ändern wenns so wäre?

    Naja, ist egal, ich bekomme morgen einen defekten JX-3P
    (weiss jetzt nicht was daran alles hin ist und ob ich den reparieren kann
    oder nur ausschlachten, der war als Ersatzteilspender bei einem ganzen
    JX-3p dabei)

    Jedenfalls hat der ja welche (BA662) drin und dann kann man ja mal probieren.
    Wie sieht das mit der Colordotselection aus? Ist die soooo wichtig, oder wäre
    es ebenfalls ein leidlicher Ersatz, wenn ich nicht die passende Farbe nehme?
     
  6. Wegen der Parameter. Müsste ich aber erst mal nachsehen.

    Der Hochpass-OTA im JX3P würde sich anbieten, den kann man dann ja brücken. Ist im JX ganz links am Rand der Voiceboard-Platine.

    Völlig egal. Das ist absolut unkritisch.

    Florian
     
  7. Towel

    Towel -

    O.K. um das ganze zu testen habe ich noch eine Frage.

    Was meinst Du denn mit "brücken"? Einfach nur umlöten?
     
  8. im JX3P den BA662 auslöten, TR1 auslöten und den Ausgang von IC1 (identisch mit dem Testpoint "PolyOut") mit dem Pin 1 von Connector CN1 verbinden.
     
  9. Towel

    Towel -

    Ach so, habe nach aufschrauben des JX verstanden was Du meinst,
    sprich den Verlußt im JX überbrücken.
    Habe gedacht das würde sich auf den Einbau
    in den Jup4 beziehen.

    Prima, werde ich machen. :supi: :supi: :supi:
     
  10. Towel

    Towel -

    VOLLTREFFER!

    Vielen lieben Dank :mrgreen:

    Die Überbrückung im JX brauche ich nicht machen, da die Kiste wirklich nurnoch zum Ausschlachten gut ist.
     
  11. Freu! :D
     
  12. mein jupp ist übrigens auch immernoch putt...
    :cry:
     
  13. Towel

    Towel -

    habe gerade mal in Deine Posts geschaut, das ist ja schon fast ein Jahr her. :shock: übel, übel
     
  14. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Auf Selbstheilung kann man leider hier nicht hoffen.
     
  15. sternrekorder

    sternrekorder aktiviert

    Dem Anderen geht es aber bestens. Toitoitoi
    Schönen Gruß soll ich ausrichten
     

Diese Seite empfehlen